Create issue ticket

33 mögliche Ursachen für Zerebrale kortikale Atrophie

  • Demenz vom Alzheimertyp

    Demenz vom Alzheimertyp, auch als Alzheimer-Krankheit oder Morbus Alzheimer bezeichnet, ist eine neurodegenerative Erkrankung mit unklarer Ursache und Pathogenese. Demenz vom Alzheimertyp ist eine typische Störung des hohen Alters, deren Risiko exponentiell mit dem Alter zunimmt. Sie tritt nur sehr selten unter[…][symptoma.com]

  • Alkoholbedingte Demenz

    Der langfristige, übermäßige Konsum von Alkohol kann zur Schädigung neuronalen Gewebes führen. Eine mögliche Folge dessen ist die alkoholbedingte Demenz (AD). Betroffene zeigen zudem häufig eine veränderte Persönlichkeit, kognitive Beeinträchtigungen und Schwierigkeiten bei der Kommunikation mit ihren Mitmenschen. Die[…][symptoma.com]

  • Paraneoplastisches Syndrom

    […] von griechisch: para - neben; neo - neu; plastein - bilden Englisch : paraneoplastic syndrome 1 Definition Als paraneoplastisches Syndrom bezeichnet man bestimmte Symptom - und Befundkonstellationen, die im Zusammenhang mit einer Tumorerkrankung auftreten, aber keine unmittelbare Folge des lokalen Tumorwachstums[…][flexikon.doccheck.com]

  • Multiinfarkt-Demenz

    Die frühen Arbeiten von Tomlinson zum Zusammenhang zwischen dem Volumen zerstörter grauer Substanz und dem demenziellem Syndrom sind weder morphologisch noch radiologisch reproduziert worden. Dies mag an der Seltenheit der Multiinfarktdemenzen liegen, aber auch an der Erkenntnis, dass die Lokalisation kortikaler[…][eref.thieme.de]

  • Zerebrale Arteriosklerose
  • Lewy-Körper-Demenz

    Zwischen der Parkinson-Demenz, die ca. 80% der IPS-Patienten nach mehr als 15 Jahren entwickeln, und der Lewy-Körper-Demenz Lewy-Körper-Demenz bestehen fließende Übergänge. Deswegen wird von den Lewy-Körper-Demenzen gesprochen, unter denen die Parkinson-Demenz Parkinson-Demenz im Rahmen der[…][eref.thieme.de]

  • Demenz bei Parkinson-Syndrom

    Die Parkinson-Krankheit ist klinisch durch Hypokinese, Rigor, Ruhetremor und eine posturale Störung gekennzeichnet. Ein weiteres wesentliches Kriterium ist das Ansprechen auf eine L-DOPA-Medikation. Mit einer Prävalenz von 1,5% der über 65-Jährigen ist die Parkinson-Erkrankung eine der häufigsten neurologischen[…][eref.thieme.de]

  • Morbus Canavan-van-Bogaert-Bertrand

    (Schwammförmige Degeneration) Definition: Die Canavan-Krankheit ist eine genetisch bedingte Leukodystrophie mit weitverbreiteter Degeneration der weißen Materie im Gehirn. Diese Degeneration führt zu Schwellungen und Schwammigkeit des Myelins, und die Canavan-Krankheit wird manchmal „Schwammförmige Degeneration des[…][myelin.de]

  • Krabbe-Syndrom

    […] nach dem dänischen Neurologen Knud Haraldsen Krabbe (1885-1965) Synonyme: Krabbe-Krankheit, Globoidzellleukodystrophie Englisch : Krabbe disease Inhaltsverzeichnis 1 Definition 2 Geschichte 3 Epidemiologie 4 Genetik 5 Pathophysiologie 6 Symptome 7 Diagnose 8 Therapie 9 Prognose 10 Weblinks 1 Definition Der Morbus[…][flexikon.doccheck.com]

  • Diffuse Hirnsklerose

    Schwerer, immer chronisch progredienter Verlauf, Beginn häufig mit psychischen Symptomen, dann Sehstörungen, bulbäre Symptome, Pyramidenbahnzeichen, zerebellären Störungen, Verhaltensauffälligkeiten, Demenz[eref.thieme.de]

Weitere Symptome