Create issue ticket

934 mögliche Ursachen für Unwillkürliche Bewegungen, Zucken der Finger und Zehen

  • Chorea Huntington

    Die Erkrankung geht mit unwillkürlichen choreatischen Bewegungen, Verhaltensauffälligkeiten und psychiatrischen Störungen einher.[symptoma.com] Sein kleiner Finger begann zu zucken. Später die Zehen, dann die Füße, dann der ganze Unterschenkel. "Irgendwann", sagt er, "kann man sich nicht mehr wehren."[spiegel.de] Die Bezeichnung Chorea leitet sich aus dem griechischen Wort „Choreia“ ab, was übersetzt „Tanz“ bedeutet und auf die unwillkürlichen Bewegungen hindeutet, die charakteristisch[apomio.de]

  • Epilepsie

    Ein Anfall kann schwere Gehirnschäden und durch die ungesteuerten Bewegungen sogar lebensgefährliche Verletzungen verursachen.[gesundheitsberater-berlin.de] Ein Anfall kann Verletzungen durch ungesteuerte Bewegungen oder Bewusstlosigkeit verursachen, die unter bestimmten Bedingungen lebensbedrohlich werden können.[tagesspiegel.de] Ein epileptischer Krampfanfall ist Folge synchroner Entladungen von Neuronengruppen im Gehirn, die zu plötzlichen unwillkürlichen Verhaltens- oder Befindensstörungen führen[gesundheitsberater-berlin.de]

    Es fehlt: Zucken der Finger und Zehen
  • Juvenile myoklonische Epilepsie

    Die Myoklonien gehen mit unwillkürlichen Bewegungen einher, die mehr oder weniger ausladend sind.[symptoma.de] Häufig folgt dann ein komplex-fokaler Anfall, das Bewusstsein trübt sich plötzlich oder schleichend ein und der Patient macht unwillkürliche stereotype (gleichförmige) Bewegungen[epilepsie-gut-behandeln.de]

    Es fehlt: Zucken der Finger und Zehen
  • Absence

    […] wiederholte Bewegungen bis zum Steifwerden und Krämpfen des ganzen Körpers Unerklärliches, plötzliches Zusammensinken, Stürze Merkwürdige Wahrnehmungen oder Gefühle, die[gesundheitfuerkinder.de] Leitbeschwerden Anfallsweise auftretende, unwillkürliche Muskelzuckungen und -krämpfe, die das Kind nicht unterdrücken kann, von kurzen Zuckungen einzelner Körperteile über[gesundheitfuerkinder.de]

    Es fehlt: Zucken der Finger und Zehen
  • Generalisierte idiopathische Epilepsie

    Typische Symptome sind die gesamte Körpermuskulatur betreffende Krämpfe inklusive Bewusstseinsverlust, aber auch unwillkürliche Bewegungen.[webseits.de] Bewegungen der Arme und Beine in konstanten Abständen von 20-40 Sekunden.[ch.universimed.com] Andere nicht-epileptische Anfälle können durch eine Narkolepsie (zwanghaftes Schlafbedürfnis), das Tourette-Syndrom (neurologischpsychiatrische Erkrankung mit Tics z.B. unwillkürliche[epilepsie.hexal.de]

    Es fehlt: Zucken der Finger und Zehen
  • Anti-NMDA-Rezeptor-Enzephalitis

    Dann kommt es häufig zu Bewegungsstörungen, zu unwillkürlichen Bewegungen der Beine oder der Arme, und oft auch zum Grimassieren, zu unkontrollierten Bewegungen von Mund,[anti-nmda-rezeptor-enzephalitis.de]

    Es fehlt: Zucken der Finger und Zehen
  • Chorea gravidarum

    .: „choreia", Tanz) werden unwillkürliche, abrupt einsetzende, unregelmäßige, rasche Bewegungen bezeichnet, die alle Körperregionen (Extremitäten, Gesicht, Hals, Rumpf) betreffen[ukf-bewegungsstoerungen.de]

    Es fehlt: Zucken der Finger und Zehen
  • Bewegungsstörung

    Bei hyperkinetischen Störungen liegt ein „zu viel“ an Bewegung vor. Zu diesen Störungen werden gezählt: Tremor: „Zittern“ bzw. unwillkürliche rhythmische Bewegung.[neuropraxis-ffm.de] Bewegungen, die sowohl aus verkrampfenden, schleudernden, verdrehenden und rasch einschießenden unwillkürlichen Bewegungen bestehen können oder als Kombination dieser Bewegungsstörungen[neurogenetics-luebeck.de] Blepharospasmus Der "Lidkrampf" zählt ebenfalls zu den Dystonien, teilweise ist er auch mit unwillkürlichen Bewegungen im unteren Gesicht verbunden (Meige-Syndrom).[boeckenholt-ritter.de]

    Es fehlt: Zucken der Finger und Zehen
  • Tics

    „Kinder mit Aufmerksamkeitsstörung und Hyperaktivität haben häufig auch mit Tic-Störungen zu kämpfen, wie z.B. unwillkürliche Bewegungen – Blinzeln, Kopfrucken - oder Laute[kinderaerzte-im-netz.de] Stresssituationen können die unwillkürlichen Bewegungen, Laute oder Geräusche verstärken.[spiegel.de] „Tics sind kurze, unwillkürliche Bewegungen oder Lautäußerungen, die keinem Zweck dienen und den Betroffenen sinnlos erscheinen“, erklärt Prof.[schwaebische.de]

    Es fehlt: Zucken der Finger und Zehen
  • Myoklonus

    Es handelt sich um unwillkürliche plötzliche kurze Muskelzuckungen, denen, anders als Tics, kein Drang vorausgeht und die sich auch nicht unterdrücken lassen.[nemo-ev.de] Patienten mit Myoklonien leiden an unwillkürlichen Kontraktionen oder Zuckungen eines Muskels oder einer Muskelgruppe.[medlexi.de] Myoklonien werden danach eingeteilt, wann sie auftreten (in Ruhe, bei Bewegung oder durch bestimmte Außenreize), welche Körperregion betroffen ist und ob sie rhythmisch oder[nemo-ev.de]

    Es fehlt: Zucken der Finger und Zehen

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome