Create issue ticket

41 mögliche Ursachen für Transitorische ischämische Attacke, verkalkung der lunge

Meintest du: Transitorische ischämische Attacke, verkalkung, der lunge

  • Hypertonie

    Einfluss von Medikamenten Schwangerschaft Verkalkung der Hauptschlagader (Aorta) Artikel mit ähnlichen Themen: Artikel weiterempfehlen » « Zurück[dialyse-sylt.de] Transitorisch-ischämische Attacke (TIA), PRIND (prolongiertes ischämisches neurologisches Defizit über 24 Stunden und unter 3 Wochen, entspricht einem kleinen Schlaganfall[medicoconsult.de] Zahnfleischentzündung schädigt die Gefäße und das Herz Fakten: Herzinfarkt und Alter Quelle: Infografik Die Welt Werde die Parodontitis jedoch erfolgreich behandelt, kann das die Verkalkungen[welt.de]

  • Aortenklappenstenose

    Hochgradige Aortenklappenstenose (Verkalkung der Aortenklappe).[ukr.de] Ursache ist meist eine erworbene Verkalkung der Aorta, die durch einen ungesunden Lebensstil entsteht.[netdoktor.de] Bei der rheumatischen Aortenstenose kommt es überwiegend zur Verschmelzung der Kommissuren mit Öffnungsbehinderung u. sekundärer Verkalkung.[gesundheit.de]

  • Hypercholesterinämie

    Hypercholesterinämie bedeutet, dass im Blut zu hohe Fettwerte (Cholesterin) enthalten sind, was zu einer Verkalkung der Blutadern und in der Folge zu frühem Herzinfarkt oder[fr1dolin.de] Sind Arterien des Gehirns verengt, kommt es zu Schwindelgefühl , Sehstörungen, vorübergehender Bewusstlosigkeit, TIA - transitorische ischämische Attacke (eine kleine, vorübergehende[netdoktor.at] Die Komplexe aus Lipoproteinen und Lipiden sammeln sich im Blut an und bilden Verkalkungen an den Blutgefäßen. Dabei entsteht Arteriosklerose.[frauenzimmer.de]

  • Schlaganfall

    Verschiedene Risikofaktoren wie Rauchen, zu hoher Blutdruck und zu hohe Zuckerwerte bewirken die Verkalkung – in allen Blutgefäßen.[kvhb.de] Ein solcher Vorbote kann die transitorisch ischämische Attacke (TIA) sein.[schlaganfall-aktuell.net] Weiter trägt die Verkalkung der Gefäße, Nikotinkonsum und Diabetes sowie erhöhte Blutfettwerte zu der Gefahr eines Schlaganfalls bei.[krankenkassenzentrale.de]

  • Subclavian-Steal-Syndrom

    Wegen zu starker Verkalkung gelingt diese manchmal nicht.[gefaesszentrum-bremen.de] TIA (transitorisch ischämische Attacke) Vorübergehende neurologische Störung, die den Symptomen des Schlaganfalles gleicht, sich aber nach einigen Minuten bis max. 24 Stunden[praxis-gross.de] Diese Verengung ist meist durch eine Verkalkung der Gefäße bedingt.[netdoktor.de]

  • Diabetes mellitus

    Hohe Blutzuckerwerte führen unabhängig von anderen Faktoren zur Verkalkung sowohl der kleinen (Mikroangiopathie) als auch der großen (Makroangiopathie) Gefäße.[diabetes24.at] Schwere Verkalkungen können chirurgisch behandelt werden, durch eine Ballonerweiterung oder einen Bypass.[netdoktor.at] Infolge einer sklerotischen Veränderung des Schlagadergefäßsystemes kann es grundsätzlich in allen Gefäßabschnitten zu Ablagerungen von Fettstoffwechselprodukten sowie Verkalkungen[cardio-guide.com]

  • Vorhofflimmern

    So sind Herzklappenerkrankungen, die Koronare Herzkrankheit (Verkalkung der Herzkranzgefäße), Herzmuskelerkrankungen und stattgehabte Herzoperationen am häufigsten mit einem[htchirurgie.uniklinikum-jena.de] ischämischen Attacke (TIA) ohne bekanntes Vorhofflimmern ein EKG-Monitoring von zumindest 72 Stunden zur Detektion eines bis dato nicht erkannten Vorhofflimmerns (Klasse[thieme.de] Die 2016 publizierten Leitlinien der Europäischen Gesellschaft für Kardiologie zur Therapie des Vorhofflimmerns empfehlen für Schlaganfallpatienten und Patienten mit einer transitorisch[thieme.de]

  • Arrhythmie

    Zu den Ursachen der tachykarden Rhythmusstörungen gehören: Verkalkungen der Herzkranzgefäße Herzmuskelerkrankung Herzklappenfehler Vorangegangener Herzinfarkt Weitere Ursachen[mein.sanofi.de]

  • Verschluss der Arteria carotis

    Diese "Verkalkung" führt zur Verhärtung der Gefäßwände mit folgendem Elastizitätsverlust, was zu einer Verengung des Gefäßdurchmessers führt.[htchirurgie.uniklinikum-jena.de] Sie äußern sich schließlich in Transitorischen ischämischen Attacken, bei denen reversibel ein neurologisches Defizit auftritt.[de.wikipedia.org] Weitere Beschwerden sind vorübergehende neurologische Ausfälle (transitorische ischämische Attacken TIA).[kardiologie-in-freiburg.de]

  • Embolie der Arteria carotis

    Eine Form der Arteriosklerose sind Verengungen und Verkalkungen. Eine andere Form ist die sogenannte dilatative Arteriopathie – "Aneurysmen".[klinikum-karlsruhe.com] Wenn sie sich zurückbilden, spricht man auch von einer transitorisch ischämischen Attacke (TIA), also einer vorrübergehenden Mangeldurchblutung des Gehirns.[netdoktor.de] […] entsteht über viele Jahre hinweg durch Mikrotraumen der Gefäßwand und Ablagerung von bestimmten Cholesterinen, gefolgt von Entzündungsreaktion, Vernarbung und teilweise Verkalkung[uniklinik-freiburg.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome