Create issue ticket

45 mögliche Ursachen für Tetanie, Tetanus

  • Tetanus

    Ursache ist das Clostridium tetani-Bakterium Da das Bakterium Clostridium tetani nur unter anaeroben Bedingungen überleben kann, stellen oberflächliche Verletzungen keine[schmerz-online.de] Eine Impfung gegen Tetanus ist verfügbar und wird empfohlen.[de.wikipedia.org] Differentialdiagnosen: Tetanie, Meningitis, (Strychninvergiftung).[rinderskript.net]

  • Hypokalzämie

    Blut (Alkalose) ausgelöst werden, bei der aber nur der Anteil des ionisierten Kalziums im Blut erniedrigt ist, während die Gesamtkonzentration an Kalzium normal bleibt ( Tetanie[wissen.de] Typisches Anzeichen für einen ausgeprägten Kalzium-Mangel sind schwere Muskel-Krämpfe, bis hin zu einer Art Komplett-Krampf des Körpers (Tetanie).[navigator-medizin.de] Prostata- oder Brustkrebs) hohe, iatrogene Citratspiegel bei Bluttransfusionen und Apheresen Das Leitsymptom der Hypokalzämie ist die hypokalzämische Tetanie, ein Krampfanfall[de.wikipedia.org]

  • Hyperventilation

    Oder kann es auch bei Kußmaulatmung zu einer Tetanie kommen ? ???[medi-learn.de] […] sind beispielsweise Lungenerkrankungen, Herzinsuffizienz, Kalzium- und Magnesiummangel, Hyperkaliämie, Hyperparathyreoidismus, sehr selten Enzephalitis oder Hirntumore, Tetanus[neuro24.de] Hirntumoren (direkte Stimulation des Atemzentrums), Kalzium- und Magnesiummangel, Hyperkaliämie, Hyperparathyreoidismus (zum Beispiel strumipriv), Infektionskrankheiten (Tetanus[aerzteblatt.de]

  • Clostridium tetani

    Wie alle Clostridien ist auch C. tetani anaerob.[de.wikipedia.org] Die Weltgesundheitsorganisation schätzt, dass weltweit etwa 180.000 Babys an Tetanus sterben.In Deutschland erkranken weniger als 15 Personen pro Jahr an Tetanus.[medlexi.de] Clostridium tetani löst Tetanus-Infektionen (Wundstarrkrampf) aus.[bode-science-center.de]

  • Tetanus-Antitoxin

    Details zum: Tetanus IgG ELISA Tetanus, auch Wundstarrkrampf genannt, wird von dem grampositiven Anaerobier Clostridium tetani ausgelöst und zeigt charakteristische neurologische[ibl-international.com] Rezeptpflichtig: Ja Wirkstoff: Tetanus Antitoxin Zulassungsinhaber Baxter Immuno, Wien Anwendung: Tetanus-Immunglobulin Wie wirkt das Mittel?[netdoktor.at] Der Erreger ist Clostridium tetani (Bakterium), welcher Sporen bildet, die gegenüber chemischen und physikalischen Einflüssen äußerst stabil sind (jahrelanges Überleben in[pferdeklinik-cronau.de]

  • Hautdiphtherie

    Infektionsform/Übetragung Die Übertragung erfolgt durch das Eindringen des im Erdreich und Straßenstaubs vorkommenden sporenbildenden Erregers Clostridium tetani in offene[kriemann.name] Hinweis: Die Impfung gegen Diphtherie sollte in der Regel in Kombination mit der gegen Tetanus (Td) durchgeführt werden.[continentale-bkk.de] Die Besprechung der Krankheiten durch sporenbildende Erreger, wie Milzbrand, Gasbrand, Tetanus und Botulismus, ferner der Cholera, Lepra, Leptospiren und des Rückfallfiebers[books.google.de]

  • Tetanus neonatorum

    Ursache ist das vom grampositiven, sporendbildenden Bakterium Clostridium tetani gebildete Tetanustoxin (Gift), das sogenannte Tetanospasmin.[gesundheits-lexikon.com] Tetanus (Synonym: Wundstarrkrampf; ICD-10 A33: Tetanus neonatorum; A34: Tetanus während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes; A35: Sonstiger Tetanus) ist eine[gesundheits-lexikon.com] […] der sich die kontaminierte Wunde befindet, kann sich aber auch generalisiert entwickeln zephaler Tetanus (Sonderform des lokalen Tetanus) tritt nach einer Verletzung am Kopf[gesundheits-lexikon.com]

  • Arrhythmie

    […] assoziiert sind: Diagnosen (ICDs) wie Hypertonie (I10.9), Herzinsuffizienz (I50.9), Koronare Herzkrankheit (I25.9), Diabetes mellitus (E11.ff), Malabsorptionssyndrome (K90.9), Tetanie[thieme-connect.com]

  • Hyperventilationssyndrom

    . —— Les tetanies. Arch. int. exp. Méd. 7 , 5 (1932). Google Scholar 5. ——, u. A. Bühlmann : Cor pulmonale. Verh. dtsch. Ges. inn. Med. 72 , 492 (1966).[link.springer.com] Hirntumoren (direkte Stimulation des Atemzentrums), Kalzium- und Magnesiummangel, Hyperkaliämie, Hyperparathyreoidismus (zum Beispiel strumipriv), Infektionskrankheiten (Tetanus[aerzteblatt.de] Tetanie durch Hyperventilation Eine Folge von Hyperventilation kann die sogenannte Tetanie sein.Von einer Tetanie spricht man, wenn es zu einer neuromuskulären Übererregbarkeit[netdoktor.de]

  • Erfrierung

    Eine Tetanusprophylaxe gegen Infektionen mit Clostridium tetani kann durchgeführt werden. Antibiotika werden gegeben, um sekundäre Infektionen zu verhindern.[symptoma.com] Schutz vor Tetanus Durch die Erfrierungen können Erreger von Tetanus (Wundstarrkrampf) in die Wunden gelangen und eine Infektion auslösen.[praxisvita.de] Bei der Behandlung von Erfrierungen ist Tetanus-Schutz wichtig.[netdoktor.at]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome