Create issue ticket

39 mögliche Ursachen für T-Negativierung, Vorhofflattern

  • Myokardinfarkt

    Vorhofflimmern/ Vorhofflattern: Myokardinfarkt Vorhofflimmern[eref.thieme.de] Stadium II (T-Stadium): T-Negativierung[eref.thieme.de] Meist treten Vorhofflimmern/Vorhofflattern Vorhofflimmern Myokardinfarkt in den ersten 24 Stunden nach Infarkt auf.[eref.thieme.de]

  • Kardiomyopathie

    Arrhythmien: ventrikuläre Rhythmusstörungen, aber auch Vorhofflattern/-flimmern[eref.thieme.de] T-Negativierung Kardiomyopathie[eref.thieme.de] Vorhofflattern und -flimmern[eref.thieme.de]

  • Koronare Atherosklerose

    Einschränkungen 0 II – normale Aktivität leicht eingeschränkt 5 III – normale Aktivität stark eingeschränkt 9 Dauer der Beschwerden 6 Monate 0 8 Ruhe-EKG: ST-Senkung oder T-Negativierung[flexikon.doccheck.com]

  • Akuter Myokardinfarkt

    Verlaufs-EKG: Sinusrhythmus, Herzfrequenz 71/min, Linkstyp, T-Negativierung in den Ableitungen lll und aVF.[eref.thieme.de] Stattdessen werden lediglich unspezifische ST-Senkungen mit und ohne T-Negativierungen beobachtet. In manchen Fällen werden jegliche EKG-Veränderungen vermisst.[eref.thieme.de] Negativierung Elektrokardiogramm/-grafie T-Welle Negativierung (Ausschlag unterhalb der sog. Nulllinie) von T-Wellen.[eref.thieme.de]

  • Herzklappenerkrankung

    Oftmals T-Negativierung in I, aVL, V5 und V6.[eref.thieme.de] Repolarisationsstörungen Repolarisationsstörung Aortenstenose (negatives T, T-Negativierung Aortenstenose ST-Streckensenkung Aortenstenose ST-Strecken-Senkung) auch ohne koronare[eref.thieme.de] EKG: Zeichen der linksventrikulären Hypertrophie Hypertrophie linksventrikuläre (Sokolow-Lyon-Index Sokolow-Lyon-Index : SV1 RV5 3,5 mV), Linkstyp, T-Negativierung (V4--6)[eref.thieme.de]

  • Perikarditis

    T T-Negativierung Perikarditis ist zuerst positiv, chronisch lange negativ, Ableitungen wie bei ST-Strecken-Hebungen.[eref.thieme.de] Es bilden sich T-Negativierungen von unterschiedlicher Form und Ausmaß bis hin zu einer spitz-negativen (terminal negativen) T-Welle T-Welle terminal negative T-Negativierung[eref.thieme.de] Die T-Negativierungen nehmen meistens allmählich ab und nach Jahren können wieder positive T-Wellen vorliegen.[eref.thieme.de]

  • Alkoholische Kardiomyopathie
  • Pulmonale Embolie

    In Abb. 12.10a besteht ein Vorhofflattern, das durch Elektroschock in einen Sinusrhythmus übergeführt wurde.[eref.thieme.de] Rechtspräkardiale Brustwandableitungen: ST-/T-Negativierungen, T-Inversion.[eref.thieme.de] T-Negativierung in V1 bis V3 (bis V4)[eref.thieme.de]

  • Vorhofflimmern

    40: Vorhofflattern 1[eref.thieme.de] […] zeigt sich ein auf 160 msek pathologisch verbreiterter QRS-Komplex mit triphasischem Verlauf (Rsr′), der in V1–V3 ausgeprägte Erregungsrückbildungsstörungen in Form tiefer T-Negativierung[eref.thieme.de] Dem Vorhofflattern und -flimmern liegt eine unkoordinierte Erregungsausbreitung zugrunde.[eref.thieme.de]

  • Vorhofflattern

    Das Vorhofflattern kann auch akut auftreten bei einer Lungenembolie und anfallsweise bei gesunden Patienten, die Stimulanzien Stimulanzien, Vorhofflattern eingenommen oder[eref.thieme.de] In den inferioren Ableitungen ist die Beurteilung erschwert; ausgeprägte ST-Streckensenkungen oder T-Negativierungen können jedoch ausgeschlossen werden.[eref.thieme.de] Abb. 12.10 Vorhofflattern vor und nach Rhythmisierung durch Elektroschock Elektroschock, Vorhofflattern .[eref.thieme.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome