Create issue ticket

19 mögliche Ursachen für Sekundäre Generalisierung

  • Rolando-Epilepsie

    Ausweitungen der Anfälle auf die Extremitäten der betroffenen Körperhälfte und/oder sekundäre Generalisierung zu einem Grand-mal-Anfall sind möglich, jedoch selten.[flexikon.doccheck.com] Eine sekundäre Generalisierung wird in wenigen Fällen beobachtet.[symptoma.com] In schweren Einzelfällen - wenn zum Beispiel ein Kind tagsüber unter Anfällen leidet oder eine sekundäre Generalisierung zeigt - sind Carbamazepin oder antikonvulsive Benzodiazepine[symptoma.com]

  • Fokaler Anfall mit Bewusstseinsstörung

    Ausbreitung auf die restliche Hirnrinde kommt (sekundäre Generalisierung).[de.vroniplag.wikia.com] Eine Generalisierung mit Bewusstseinsverlust ist möglich (Sekundäre Generalisierung) Psychomotorische Epilepsie (Schläfenlappenepilepsie, auch Dämmerattacken genannt) nach[krankenpflegewissen.de] Dabei ist es egal, ob es zu einer sekundären Ausbreitung auf die restliche Hirnrinde kommt (sekundäre Generalisierung).[de.vroniplag.wikia.com]

  • Epilepsie

    Zonisamid (ZNS) ist zur Monotherapie fokaler Epilepsien (mit oder ohne sekundäre Generalisierung) bei Erwachsenen mit neu diagnostizierter Epilepsie zugelassen (Baulac et[dgn.org] Dabei ist es gleich, ob es im weiteren Verlauf (sekundär) zu einer Ausbreitung auf beide Gehirnhälften kommt ( sekundäre Generalisierung).[de.wikipedia.org] Die Europäische Zulassungsbehörde (EMA) hat die Zulassung für Lacosamid (LCM) zur Monotherapie fokaler Anfälle mit oder ohne sekundäre Generalisierung bei erwachsenen und[dgn.org]

  • Migräne-Äquivalent

    Generalisierung und mit primär generalisiertem tonisch-klonischem Syndrom.[deutsche-apotheker-zeitung.de] […] diagnostizierter Epilepsie oder zur Umstellung auf eine Monotherapie und zur Zusatztherapie bei Erwachsenen und Kindern ab zwei Jahren mit fokalen epileptischen Anfällen mit oder ohne sekundärer[deutsche-apotheker-zeitung.de]

  • Rhabdomyolyse

    Levetiracetam ist zugelassen zur Monotherapie partieller Anfälle mit oder ohne sekundäre Generalisierung bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 16 Jahren mit neu diagnostizierter[akdae.de] Außerdem ist es indiziert zur Zusatzbehandlung partieller Anfälle mit oder ohne sekundäre Generalisierung, myoklonischer Anfälle und primär generalisierter tonisch-klonischer[akdae.de]

  • Generalisierter motorischer Anfall

    Generalisierung (entspricht fokal eingeleiteten generalisierten Anfällen) Primär generalisierte Krampfanfälle Primär generalisierte Krampfanfälle betreffen von Anfang an[amboss.com] Generalisierung bei fokaler Epilepsie, im Rahmen einer generalisierten Epilepsie oder z.B. bei Tumorerkrankung Symptome Typische Krampfanfälle mit Bewusstseinsverlust und[amboss.com] […] definierte Regionen des Gehirns beschränkt Einfach-fokal: Fokale Anfälle ohne Bewusstseinsstörung Komplex-fokal: Fokale Anfälle mit Bewusstseinsstörung Fokale Anfälle mit sekundärer[amboss.com]

  • Herpes-simplex-Enzephalitis

    Fokale Anfälle mit sekundärer Generalisierung kommen häufig hinzu.[flexikon.doccheck.com]

  • Sturge-Weber-Syndrom

    Generalisierung nach fokalem Beginn; meist um das 2.[genodermatosen.at] Vergrößerung des Plexus choroidei; Kontralateral spastische Hemiparese und sensorische Defizite, kontralaterale Hemiplegie, Epilepsie (kontralateral fokal, generalisiert; oft sekundäre[genodermatosen.at]

  • Hereditäres neurokutanes Angiom

    Generalisierung nach fokalem Beginn; meist um das 2.[genodermatosen.at] Vergrößerung des Plexus choroidei; Kontralateral spastische Hemiparese und sensorische Defizite, kontralaterale Hemiplegie, Epilepsie (kontralateral fokal, generalisiert; oft sekundäre[genodermatosen.at]

  • Topiramat

    Anw. als Zusatzther. bei partiellen epileptischen Anfällen mit u. ohne sekundärer Generalisierung, Lennox -Syndrom; NW: Müdigkeit, Benommenheit, Ataxie, Nervosität; Nierensteine[gesundheit.de] Generalisierung und mit primär generalisiertem tonisch-klonischem Syndrom.[deutsche-apotheker-zeitung.de] Anwendung Als Zusatztherapie bei Erwachsenen und Kindern ab 2 Jahren mit lokalen epileptischen Anfällen mit oder ohne sekundärer Generalisierung. primär generalisierten tonisch-klonischen[mdi-labor.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome