Create issue ticket

47 mögliche Ursachen für Schwindel und Benommenheit, Starrer Blick

  • Fokaler Anfall mit Bewusstseinsstörung

    Die häufige Benommenheit, die ständigen Gangunsicherheiten und der Schwindel sind weg. Ich kann jetzt wieder auf einem Bein stehen ohne umzukippen.[anfallsverhuetung.de] Blick Motorische Handlungen: Nesteln, gestikulieren Orale Automatismen: Schmatzen, kauen, lecken, schlucken, u.ä., mimische Automatismen (als Ausdruck von Gefühlen wie Angst[neurologienetz.de] Bei dieser Art von Anfällen werden die betroffenen Personen still, reagieren nicht und haben einen starren und leeren Blick.[epi-on-board.de]

  • Temporallappenepilepsie

    Blick, „Innehalten", Pupillen zentral Bewußtseinsstörung (mit Amnesie), langsam entwickelnd und sich nach Anfall langsam lösend Motorische Handlungen: Nesteln, gestikulieren[neurologienetz.de] Blick Reorientierungsphase postiktal: prolongierte Reorientierung und Wiedererlangung des Bewusstseins Amnesie für die Anfallsdauer vegetative Störungen relativ typisch:[med2click.de] Symptomatik: Traumhaftes Erleben (dreamy state), Déjà-vu, Jamais-vu Erleben, Angst, Freude, Wut Autonome Symptomatik: Übelkeit, Dyspnoe, Herzklopfen, Hunger, Speichelfluß Starrer[neurologienetz.de]

  • Absence

    Von einfachen Absencen, also Abwesenheitszuständen, ist die Rede, wenn die durchgeführte Tätigkeit plötzlich unterbrochen und der Blick starr wird.[t-online.de] Diese sind charakteristischerweise mit einem starren Blick, Lachen, Schreien, oralen Automatismen kombiniert.[neuro24.de] Absencen sind dadurch charakterisiert, das die Patienten plötzlich ein Gespräch oder eine Tätigkeit unterbrechen, starr ins Leere blicken, und dann wieder ganz plötzlich die[hydrocephalus.de]

  • Fieberkrämpfe

    Das Kind wird blass, ist nicht ansprechbar, verdreht die Augen oder hat einen starren Blick und der Körper beginnt zu zucken.[kindaktuell.at] Postiktal kann es zu einer Benommenheit, Schwindel und zu Kopfschmerzen kommen.[yamedo.de] […] und dem fünften Geburtstag entwickelt sich bei fieberhaften Infekten ein Krampfanfall: der kleine Körper wird ganz steif die Augen verdrehen sich oder es kommt zu einem starren[paradisi.de]

  • Hyperpyrexie

    Die Augen sind verdreht, oder das Kind hat einen starren Blick. Durch das Anhalten der Luft laufen die Lippen blau an.[netdoktor.de]

  • Tonisch-klonischer Anfall

    Diese stellen sich als kurz andauernde (etwa 5-10 Sekunden) Bewusstseinsstörung mit starrem Blick dar.[medizinfo.de] Die häufige Benommenheit, die ständigen Gangunsicherheiten und der Schwindel sind weg. Ich kann jetzt wieder auf einem Bein stehen ohne umzukippen.[anfallsverhuetung.de] Blick eine Reaktion auf Ruf feine gleichmдяige Bewegungen der Augenlider, des Gesichts oder der Arme 5.3 Blitzkrдmpfe/ Blinzelanfдlle/ Nickanfдlle/ Sturzanfдlle Blitzartige[sonderpaed-online.de]

  • Epilepsie

    Plötzliche Unaufmerksamkeit und starrer Blick? Plötzlich merkwürdige Bewegungen mit dem Arm oder ein Kribbeln, das den Arm hochwandert?[asklepios.com] Häufige Nebenwirkungen von Antiepileptika sind Müdigkeit, Übelkeit, Gangstörung, Schwindel, Benommenheit, Blut- bildveränderungen und Leberfunktionsstörungen.[mdr.de] Oft verdreht das Kind bei einem Anfall die Augen oder es hat einen starren Blick und reagiert nicht auf Ansprache.[netmoms.de]

  • Chronische Angst

    Äußerlich erkennbare Veränderungen können entsetzter Gesichtsausdruck, vergrößerte Pupillen, starrer Blick und Schweißperlen auf der Stirn sein.[gesundheit-und-wohlbefinden.net] Zu den häufigsten Symptomen zählen Nervosität, Zittern, Herzrasen, innere Unruhe, Schwindel, Hitzewallungen, Schwitzen, Benommenheit, Muskelverspannungen, Oberbauchbeschwerden[preetz-hypnose.de] , Unsicherheit, Schwäche, Benommenheit Abnorme Wahrnehmung der eigenen Person oder der Umwelt (Depersonalisation/Derealisation) Angst vor Kontrollverlust, Angst, verrückt[netdoktor.at]

  • Arteriosklerose der Retina

    Blick“, wenn das Auge erblindet ist.[netdoktor.de] , Somnolenz (Benommenheit), Schläfrigkeit), Nebenhöhlenschmerzen, verschwommenes Sehen, Palpitationen (Herzklopfen), Hitzewallungen, Belastungsdyspnoe (Atemnot unter Belastung[gesundheits-lexikon.com] Ist das Gehirn betroffen, können Beschwerden wie starke Kopfschmerzen, Schwindel, Übelkeit, Benommenheit, Gefühlsstörungen und Lähmungen auftreten.[apotheken-umschau.de]

  • Subduralhämatom

    Zeichen der endokrinen Orbitopathie Herr Kocher hat nen starren Blick, Frau Gräfins Oberlid bleibt zurück.[praktischarzt.de] Die im Beipackzettel beschriebenen Nebenwirkungen wie etwa Müdigkeit, Benommenheit, Schwindel oder Sehstörungen haben bei dem im Bett liegenden Patienten in der Regel keine[judicialis.de] Symptome Benommenheit, Bewusstlosigkeit bis zum Koma Übelkeit, Erbrechen Neurologische Ausfälle – zum Beispiel Halbseitenlähmung – wie beim Schlaganfall Schwindel (vor allem[fragile.ch]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome