Create issue ticket

103 mögliche Ursachen für Schwarzes Erbrochenes

  • Ulcus ventriculi

    Daher ist es wichtig, folgende Symptome rasch ärztlich abklären zu lassen: schwarz gefärbter Stuhl erbrochenes Blut (rot oder schwarz gefärbtes Erbrochenes) Anzeichen einer[gesundheitsinformation.de] Der rote Blutfarbstoff Hämoglobin wird beim Kontakt mit der Magensäure in schwarzes Hämatin umgewandelt, erbrochener Mageninhalt sieht dann aus wie Kaffeesatz.[toppharm.ch] Ein ernstzunehmendes Warnzeichen sind auf jeden Fall der für ein Magengeschwür typische schwarze Stuhl und Blut im Erbrochenen.[symptome-erklaert.de]

  • Blutung im oberen Gastrointestinaltrakt

    Erbrochenes Blut kann im Aussehen Kaffeesatz ähneln. Geht das Blut über den Darm ab, ist auch von Teerstuhl die Rede.[chirurgie-portal.de] Müssen sich Betroffene zudem übergeben, dann ist auch das Erbrochene schwarz verfärbt.[juvalis.de] Leiden die Betroffenen zusätzlich unter Erbrechen, ist auch das Erbrochene kaffeesatzartig schwarz.[netdoktor.de]

  • Ösophagusvarizen

    Wird rotes Blut erbrochen, spricht dies für Ösophagusvarizen; bräunlich-schwarzes Blut weist auf eine Blutung in Magen oder Duodenum hin, da das Blut durch Kontakt mit der[thieme.de] Das Blut kann erbrochen werden oder durch den Magen-Darm-Trakt abfließen.[leber-ratgeber.de] Wird es verdaut, erscheint es im Stuhlgang als zähe, schwarze Masse, die der Arzt als „Teerstuhl“ bezeichnet.[leber-ratgeber.de]

  • Peptisches Ulkus

    Wird der Mageninhalt dann erbrochen, hat er das charakteristische Aussehen von Kaffeesatz.[altenpflegeschueler.de] Am selben Tag, wenn die Schmerzen nicht nachlassen und bis in die linke Schulter und in den Rücken hineinziehen. schwarzer Stuhl (Teerstuhl) bemerkt oder frisches Blut erbrochen[apotheken.de] Bluterbrechen und Teerstühle: kommt der rote Blutfarbstoff mit der Salzsäure des Magensaftes in Berührung, entsteht aus Hämoglobin das schwarze Hämatin.[altenpflegeschueler.de]

  • Massenblutung

    Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 2. Tag A 4 - B 23 Massenblutung Kann mir jemand erklären, warum das eine intrakranielle Masssenblutung sein soll wenn sie scharf begrenzt ist und Blut in den Ventrikeln ist :-??? SaschaMei 23.08.2005, 14:38 Das ist bei B Frage 23. Naja, schließen wir doch[…][medi-learn.de]

  • Magenvarizen

    Blut wird dabei entweder erbrochen oder mit dem Stuhlgang ausgeschieden, was dann zu schwarzem oder blutigem Stuhlgang führen kann.[dr-gumpert.de] […] durch die chemische Reaktion des im Blut enthaltenem Blutfarbstoffs Häm mit der Salzsäure zu einem Produkt namens Hämatin, eine schwarze, anschaulich oft als „kaffeesatzartig[dr-gumpert.de] Kommt es nicht zu Kontakt des Bluts mit Salzsäue, z.B. bei einer Blutung der Speiseröhre , ist das erbrochene Blut hellrot (wenn es aus einer sauerstoffreiches Blut führenden[dr-gumpert.de]

  • Leiomyom des Ösophagus

    Manfred Stolte, Professor Dr. med. Dr. h.c., ist Facharzt für Pathologie. Habilitation in Erlangen-Nürnberg; 1982 Oberarzt mit Chefarztnachfolge im Institut für Pathologie am Klinikum Bayreuth; 1983 bis zum 31.01.2008 leitender Arzt dieses Instituts. Seit 2008 Konsiliararzt für gastroenterologische Pathologie im Institut[…][books.google.de]

  • Marburgfieber

    Das Marburgfieber ist eine meldepflichtige virale Infektionskrankheit. Ausgelöst wird es durch das Marburg-Virus, einem zur Familie der Filoviridae und der Ordnung Mononegavirales gehörendes behülltes Einzel(-)-Strang-RNA-Virus (ss(-)RNA), (Einzelstrang-RNA komplementär zur mRNA). Das Marburg-Virus ist damit eng[…][de.wikipedia.org]

  • Peptische Ulkusblutung

    Transkript 1 Aus der Klinik für Allgemeine und Unfallchirurgie Direktor: Universitätsprofessor Dr. H.-D. Röher Düsseldorfer Studie zur Therapie der peptischen Ulkusblutung (DÜSUK II) Dissertation zur Erlangung des Grades eines Doktors der Medizin Der Medizinischen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf[…][docplayer.org]

  • Filovirus

    A. CARACTERSÍSTICAS Filoviridae es una familia de virus que comparten muchas características con las familias Paramyxoviridae y Rhabdoviridae, otras dos familias que también forman el orden Mononegavirales. Agrupa, entre otros, al virus Ébola y al virus Marburg. Se caracterizan por infectar a primates. Causan serias[…][epidemiologiamolecular.com]

Weitere Symptome