Create issue ticket

136 mögliche Ursachen für Saure Phosphatase erhöht

  • Autosomal-dominante Osteopetrose Typ 2

    Auch geben Osteoklasten durch Exozytose lysosomale Enzyme ab, unter anderem Tartrat-resistente saure Phosphatase (TRAP) und Cathepsin K, die den Knochenabbau fördern.[de.wikipedia.org] Der genetisch verursachte Mangel an Cathepsin K führt zur durch Skelettanomalien, Minderwuchs und erhöhter Knochenmasse gekennzeichneten Pyknodysostose, einer wichtigen Differentialdiagnose[de.wikipedia.org]

  • Okulozerebrorenales-Syndrom

    Das Lowe-Syndrom, auch okulo-zerebro-renales Syndrom (OCRL) genannt, ist eine seltene, X-chromosomal vererbte Multisystemerkrankung. Das Lowe-Syndrom ist sehr selten. Für die Allgemeinbevölkerung wird die Prävalenz auf 1 : 500 000 geschätzt. Es sind dabei alle Ethnien betroffen. Bedingt durch den X-chromosomalen[…][de.wikipedia.org]

  • Psoriasis

    Erhöht sich hingegen die tartratresistente, saure Phosphatase und werden vermehrt Kollagenabbauprodukte (z. B.[eref.thieme.de] Die Erhöhungen der alkalischen Phosphatase und des Osteocalcins werden als Knochenformationsmarker gesehen.[eref.thieme.de] Nicht selten werden auch erhöhte Harnsäurewerte im Serum gefunden, die möglicherweise Ausdruck des vermehrten Zellumsatzes der Haut sind.[eref.thieme.de]

  • Prostatakarzinom

    saure Phosphatase D1: nur LK-Metastasen D2: Fernmetastasen D3: Rezidiv nach Hormontherapie Therapieprinzipien [ Bearbeiten ] watchful waiting palliativer Ansatz, bei der[de.wikibooks.org] Samenblasenbefall möglich ("T3a-c", "T4") C1: klinisch extrakapsulär C2: mit Blaseneinengung oder urethraler Obstruktion D Metastasen D0: klinisch auf Prostata begrenzt, aber erhöhte[de.wikibooks.org]

  • Gaucher-Krankheit

    Weitere Laborparameter der Aktivität der Erkrankung sind CCL18 ( PARC, Pulmonary and Activation-regulated Chemokine), Ferritin (erhöht), tartratresistente saure Phosphatase[eref.thieme.de] Anämie, Leuko- und Thrombozytopenie, Änderungen im Gerinnungsstatus, saure Phosphatase und Azetylcholinesterase erhöht[eref.thieme.de] saure Phosphatase erhöhtes Angiotensin-Converting-Enzym ( ACE ) erhöhte Chitotriosidase Knochenmark: „Gaucher-Zellen" Enzymatik : Leukozyten, Fibroblasten Molekulargenetik[med2click.de]

  • Schmerz in den Extremitäten

    Weitere Laborparameter der Aktivität der Erkrankung sind CCL18 ( PARC, Pulmonary and Activation-regulated Chemokine), Ferritin (erhöht), tartratresistente saure Phosphatase[eref.thieme.de] (erhöht) und ggf.[eref.thieme.de]

  • Osteosarkom

    (aP) sowie knochenspezifische aP: Prostataspezifisches Antigen (PSA) und saure Phosphatase (sP).[dr-gumpert.de] Diese Werte sind bei Prostatakarzinomen erhöht, welches wiederum häufig in Knochen metastasiert.[dr-gumpert.de] Weichteiltumors. allgemeine Labordiagnostik (Blutuntersuchung): Blutbild Ermittlung der BSG ( Blutsenkungsgeschwindigkeit) CRP (C-reaktives Protein) Elektrolyte Alkalische Phosphatase[dr-gumpert.de]

  • Geistige Retardierung

    Charakteristisch veränderte Laborparameter sind: Erhöhte Aktivität der Chitotriosidase (ein angiotensin-konvertierendes Enzym) und der tartrat-resistenten sauren Phosphatase[orpha.net] (TRAP), erhöhte Ferritinspiegel.[orpha.net]

  • Frühinfantile epileptische Enzephalopathie Typ 2

    Rimmed vacuoles (Trichrom) mit saurer Phosphatase, moth-eaten fibers, core-like areas.[de.wikibooks.org] Klinik bei late Onset: Leitsymptome: bilaterale Ptosis und Dysphagie, CK normal bis leicht erhöht.[de.wikibooks.org]

  • Hypoplasminogenämie

    Erkrankungen Phosphatase, saure prostata- spezifische U/l Prostataerkrankungen Labor A-Z ‹ top › Elektrolyte und Spuren elemente Referenzbereich erhöht erniedrigt Chlorid[rheuma-selbst-hilfe.at] , saure U/l Prostatakarzinom, Prostatitis, Palpation d.[rheuma-selbst-hilfe.at] Niereninsuffizienz Phosphatase, alkalische m. 40–129 W. 35-104 U/l Lebererkrankungen, Verschlußikterus, Knochenerkrankungen, maligne Tumore, Schwangerschaft angeborene Hypophosphatasie Phosphatase[rheuma-selbst-hilfe.at]

Weitere Symptome