Create issue ticket

714 mögliche Ursachen für Rundes Gesicht

  • Pseudohypoparathyreoidismus Typ 1A

    Kleinwuchs 2. gedrungener Körperbau 3. rundes Gesicht 4.[de.medicle.org] Klinische Kriterien sind: Kleinwuchs oft erst nach Beendigung des Längenwachstums rundes Gesicht, kurzer Hals, gedrungener Körperbau Übergewicht Skelettveränderungen: Brachydaktylie[de.wikipedia.org] Albright sche hereditδre Osteodystrophie: Kleinwuchs, kurzer Hals, rundes Gesicht, gedrungener Kφrperbau, Adipositas, Brachydaktylie, subkutane Verkalkungen, psychomotorische[laborvolkmann.de]

  • Pseudohypoparathyreoidismus

    […] zerebrale Krampfanfälle, intrakranielle Verkalkungen und Zahnanomalien Typisch für den Pseudohypoparathyreoidismus zudem: Geistige Retardierung (Oligophrenie), Kleinwuchs, ein rundes[karteikarte.com] Der Pseudohypoparathreoidismus kann allein auftreten, aber auch Teil der hereditären Albright-Osteodystrophie sein, bei der Kleinwuchs, ein rundes Gesicht, verkürzte Finger[de.wikipedia.org] Kleinwuchs 2. gedrungener Körperbau 3. rundes Gesicht 4.[de.medicle.org]

  • Pseudopseudohypoparathyreoidismus

    Albright berichtete 1.942 über Patienten mit Pseudohypoparathyreoidismus, die durch Kleinwuchs, Adipositas, ein rundes Gesicht und verkürzte Metacarpalia und Metatarsalia[link.springer.com] […] zerebrale Krampfanfälle, intrakranielle Verkalkungen und Zahnanomalien Typisch für den Pseudohypoparathyreoidismus zudem: Geistige Retardierung (Oligophrenie), Kleinwuchs, ein rundes[karteikarte.com] Gesicht, Verkürzung von Mittelhand- und Mittelfußknochen Diagnostik: - Parathormon ️ - Kalzitriol ️ - Kalzium ️ - Phosphat ️ DD: Pseudopseudohypoparathyreoidismus (phänotypische[brainscape.com]

  • Aarskog-Scott-Syndrom

    Charakteristisch sind ein rundes Gesicht mit breiter Stirn, Stupsnase, breitem Nasenrücken und antevertierten Nasenlöchern, Hypertelorismus und ein Schalskrotum (80% der Fälle[de.academic.ru] Charakteristisch sind ein rundes Gesicht mit breiter Stirn, Stupsnase, breitem Nasenrücken und antevertierten Nasenlöchern, Hypertelorismus und ein Schalskrotum (80 % der[de.wikipedia.org]

  • Mukopolysaccharidose Typ 2

    Weitere Merkmale sind ein kleines, rundes Gesicht, deutlicher Entwicklungsrückstand, verminderte Intelligenz.[netdoktor.at]

  • Mukopolysaccharidose

    Mukopolysaccharidose (MPS) ist ein allgemeiner Terminus, der sich auf eine Gruppe erblicher lysosomaler Speicherkrankheiten bezieht, bei denen die progressive Akkumulation von Glykosaminoglykanen eine Reihe unterschiedlicher Symptome hervorruft. Entsprechend der aktuellen Klassifikation gibt es sieben Typen der MPS,[…][symptoma.de]

  • Kongenitale Muskeldystrophie

    Bei den kongenitalen Muskeldystrophien (engl. congenital muscular dystrophies, kurz CMD oder MDC) handelt es sich um eine Gruppe von Muskelerkrankungen, die zu den Muskeldystrophien gehören. Es handelt sich um Erbkrankheiten, die überwiegend autosomal-rezessiv vererbt werden. Die klinischen Erscheinungen sind sehr[…][de.wikipedia.org]

  • Kniest-Dysplasie

    Gesicht mit flacher Nasenwurzel).[orpha.net] Zusammenfassung Die Kniest-Dysplasie ist eine schwere Typ II-Kollagenopathie mit verkόrztem Stamm, kurzen Gliedmaίen, prominenten Gelenken und Mittelgesichtshypoplasie (rundes[orpha.net] Zusammenfassung Die Kniest-Dysplasie ist eine schwere Typ II-Kollagenopathie mit verkürztem Stamm, kurzen Gliedmaßen, prominenten Gelenken und Mittelgesichtshypoplasie (rundes[orpha.net]

  • Zellweger-Syndrom

    […] zerebrale Krampfanfälle , intrakranielle Verkalkungen und Zahnanomalien Typisch für den Pseudohypoparathyreoidismus zudem: Geistige Retardierung (Oligophrenie), Kleinwuchs , ein rundes[amboss.com] Gesicht sowie Verkürzung von Mittelhand - und Mittelfußknochen Diagnostik Labor : Parathormon , Calcitriol , Calcium , Phosphat Differentialdiagnose : Pseudopseudohypoparathyreoidismus[amboss.com]

  • Barth-Syndrom

    Klinische Symptomatik Das Barth-Syndrom ist durch eine dilatative Kardiomyopathie, eine zyklische Neutropenie, eine Myopathie der Skelettmuskulatur und veränderte Mitochondrien charakterisiert. Histologisch zeigt die Herzmuskulatur ein sog. "non-compaction“, ein Auseinanderweichen der Muskelfasern, wie es auch bei[…][mgz-muenchen.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome