Create issue ticket

473 mögliche Ursachen für Renale Tubulopathie

  • Isolierter Coenzym Q : Cytochrom-c-Oxidoreduktase-Mangel

    Ubichinon-10 (auch UQ von engl. Ubiquinon , oder Q-10 oder Coenzym Q 10 [2] ) ist ein Chinon -Derivat mit lipophiler Isoprenoid -Seitenkette, strukturell verwandt mit Vitamin K und Vitamin E . Die reduzierte, phenolische Form wird Ubihydrochinon oder Ubichinol (kurz QH 2 ) genannt. Ubichinon-10 gehört zu den Ubichinonen[…][wikiwand.com]

  • Gitelman-Syndrom

    Es handelt sich damit um eine der häufigsten erblichen renalen Tubulopathien. Die Symptome treten meist nicht vor dem Alter von 6 Jahren auf.[orpha.net] Es handelt sich damit um eine der hдufigsten erblichen renalen Tubulopathien. Die Symptome treten meist nicht vor dem Alter von 6 Jahren auf.[orpha.net]

  • Glykogenspeicherkrankheit durch GLUT2-Mangel

    Die renale Tubulopathie scheint sich nicht bis zur Niereninsuffizienz zu verschlechtern. H. C. Koch, R. Mallmann: Fanconi-Bickel Syndrom. In: Klinische Pädiatrie.[de.wikipedia.org] Die renale Tubulopathie besteht bis in das Erwachsenenalter fort, scheint aber in den meisten Fällen nicht zur Niereninsuffizienz zu führen.[orpha.net] Die Diagnose ergibt sich aus den klinischen Symptomen, den röntgenologischen Zeichen einer Rachitis und den charakteristischen Laborbefunden einer renalen proximalen Tubulopathie[orpha.net]

  • TMEM70-assoziierte mitochondriale Enzephalokardiomyopathie

    Tubulopathie Mitochondriales DNA-Depletionssyndrom, enzephalomyopathische Form mit variablen kraniofazialen Anomalien Mitochondriales DNA-Maintenance-Syndrom Mitochondriales[se-atlas.de] Tubulopathie - Enzephalopathie - Leberversagen SLC35A1-CDG SLC35A2-CDG SRD5A3-CDG SSR4-CDG STT3A-CDG STT3B-CDG SURF1-abhängige Charcot-Marie-Tooth-Krankheit Typ 4 Salla disease[se-atlas.de] Pyruvat-Dehydrogenase-Phosphatase-Mangel Pyruvat-Dehydrogenase-Protein-X-Komponenten-Mangel Pyruvat-Stoffwechselstörung RFT1-CDG Refsum-Krankheit Refsum-Krankheit, infantile Form Renale[se-atlas.de]

  • Hyperkaliämie

    Ausscheidung, – Niereninsuffizienz, – Tubulopathien (z.[neuro24.de] Azidose – Insulinmangel, – Nebenniereninsuffizienz (Morbus Addison), – Therapie mit Spironolacton, -adrenergen Antagonisten( -Rezeptorenblockern) oder Digitalis. verminderte renale[neuro24.de]

  • Glykogenspeicherkrankheit Typ 1

    Die renale Tubulopathie besteht bis in das Erwachsenenalter fort, scheint aber in den meisten Fällen nicht zur Niereninsuffizienz zu führen.[orpha.net] Die renale Tubulopathie scheint sich nicht bis zur Niereninsuffizienz zu verschlechtern. H. C. Koch, R. Mallmann: Fanconi-Bickel Syndrom. In: Klinische Pädiatrie.[de.wikipedia.org] Die Diagnose ergibt sich aus den klinischen Symptomen, den röntgenologischen Zeichen einer Rachitis und den charakteristischen Laborbefunden einer renalen proximalen Tubulopathie[orpha.net]

  • Tyrosinämie Typ 1

    Tubulopathie.[flexikon.doccheck.com] , renale Tubulopathie mit Rachitis und Minderwuchs, Neuropathie Diagnostik: evtl.[stoffwechselzentrum-muenchen.de] Zudem bestand eine renale Tubulopathie mit Aminoazidurie.[thieme-connect.com]

  • Koagulationsstörung

    Mikrozysten und proximale Tubulopathien.[labor-lademannbogen.de] Hämophilie und Phlebitis einhergehen können, Kardiomyopathie, Perikarditis, Perikardergüsse, chronische Diarrhöe, Hepatomegalie, Enteropathie mit Proteinverlust, Proteinurie, renale[labor-lademannbogen.de]

  • Isolierter Succinat-Coenzym-Q-Reduktase-Mangel

    Tubulopathie Mitochondriales DNA-Depletionssyndrom, enzephalomyopathische Form mit variablen kraniofazialen Anomalien Mitochondriales DNA-Maintenance-Syndrom Mitochondriales[se-atlas.de] Kardiomyopathie KSS MELAS CPEO Renale Tubulopathie Sportintoleranz Laktatazidose Fatal infantile Enzephalomyopathie Komplex IV Alpers Syndrom Infantile Enzephalomyopathie[docplayer.org] (renales Debré-deToni-Fanconi-Syndrom), Dysphagie, Hypophonie, Innenohrschwerhörigkeit, respiratorische Dysfunktion, (axonale) Polyneuropathie, neuropsychologische Auffälligkeiten[dgn.org]

  • Hämochromatose

    Tubulopathie und seltene Fälle von Ösophagitis, Ulzerationen und Blutungen im oberen Gastrointestinaltrakt erwähnt werden.[aerzteblatt.de] Juli 2008 eine Ergänzung der Fachinformation, in der zusätzlich seltene Fälle von Leberfunktionsstörungen/Leberversagen, manchmal mit tödlichem Ausgang, seltene Fälle von renaler[aerzteblatt.de]

Weitere Symptome