Create issue ticket

40 mögliche Ursachen für Pneumonie durch Pseudomonas

  • Zystische Fibrose

    […] b 14-jähriges Mädchen mit Mukoviszidose: chronische Pseudomonas-Pneumonie mit Abszessen ( ).[eref.thieme.de] Rezidivierende Pneumonien: Bevorzugte Erreger sind Haemophilus influenzae, Staphylococcus aureus, Pseudomonas aeruginosa, Burkholderia cepacia, Stenotrophomonas maltophilia[eref.thieme.de] Chronische Bronchitiden, Pneumonien, Bronchiektasen und kardiovaskuläre Sekundärstörungen sind die Folge.[eref.thieme.de]

  • Allergie

    […] pulmonale Symptome: quälender, pertussiformer Reizhusten, bronchiale Hyperreaktivität, bronchospastische obstruktive Ventilationsstörungen, Bronchitiden und Pneumonien (neben[eref.thieme.de] Staphylococcus aureus auch durch Pseudomonas aeruginosa und andere gramnegative Keime), allergische bronchopulmonale Aspergillose, Bronchiektasen, Hämoptysen, Lungenemphysem[eref.thieme.de]

  • Pseudomonas-Infektion

    Auch bei der beatmungsassoziierten Pseudomonas-Pneumonie sollte der zusätzliche inhalative Einsatz von Tobramycin oder Colistin (nach Antibiogramm) erwogen werden (Cave: niemals[eref.thieme.de] Pseudomonas-Infektion Therapie[eref.thieme.de]

  • Pseudomonas aeruginosa

    Pneumonien durch Pseudomonas aeruginosa treten Pseudomonas aeruginosa Pneumonie vor allem bei hospitalisierten, schwerkranken Patienten auf; 50% der im Krankenhaus Pneumonie[eref.thieme.de] Hier sind vor allem die durch P. aeruginosa verursachte Pneumonie, Harnwegsinfektion Pseudomonas aeruginosa Infektionen mit nachfolgender Pyelonephritis und Sepsis zu nennen[eref.thieme.de] Pneumonien und Lungenabszesse vor allem bei Leukämien, zystischer Fibrose, intubierten oder tracheotomierten Patienten Pseudomonas aeruginosa Pneumonie Pseudomonas aeruginosa[eref.thieme.de]

  • Schwangerschaft

    Bei chronischen Lungenerkrankungen oder im Krankenhaus erworbenen Pneumonien sollte das veränderte Erregerspektrum mit gramnegativen Keimen, insbesondere Pseudomonas und andere[eref.thieme.de] Der für die Medizin mit Abstand wichtigste Vertreter ist Pseudomonas aeruginosa Pseudomonas aeruginosa.[eref.thieme.de] Hierzu zählen vorrangig Harnwegsinfektionen, Pneumonien, Wundinfektionen und Septitiden.[eref.thieme.de]

  • Pneumonie

    Später sind die häufigsten Erreger dieser Pneumonien Enterobacteriaceae, Pseudomonas aeruginosa, S. aureus, Anaerobier aus der Mundflora (Aspiration) oder selten Legionellen[eref.thieme.de] Beatmungsassoziierte Pneumonien Pneumonie beatmungsassoziierte : Staphylococcus aureus, Pseudomonas aeruginosa, Klebsiellen, Enterobacter, E. coli.[eref.thieme.de] Pneumocystis jiroveci, Pseudomonas aeruginosa Pneumocystis-jiroveci-Pneumonie Pseudomonas aeruginosa Pneumonie ( Abb. 4.12), Kryptokokken, Nocardia, Herpes-simplex-, Varicella-Zoster[eref.thieme.de]

  • Pseudomonas

    Pseudomonas verursacht häufig nosokomiale Infektionen: Pneumonien, Wundinfektionen, Harnwegsinfektionen, Sepsis, Endokarditis (Drogensüchtige)[eref.thieme.de]

  • Nosokomiale Pneumonie

    Später sind die häufigsten Erreger dieser Pneumonien Enterobacteriaceae, Pseudomonas aeruginosa, S. aureus, Anaerobier aus der Mundflora (Aspiration) oder selten Legionellen[eref.thieme.de] […] nosokomiale Pneumonie -Arten), S. aureus in 30 % und die „High-risk-pathogens“ Pseudomonas aeruginosa Pseudomonas aeruginosa nosokomiale Pneumonie ( 25 %), Acinetobacter[eref.thieme.de] Auch Staphylococcus aureus ist häufig Erreger einer nosokomialen Pneumonie.[eref.thieme.de]

  • Sepsis

    […] nosokomialer Pneumonie ohne Pseudomonas- und Resistenzrisiko einsetzbar; Sonderindikation bei Verdacht auf Meningitis durch Listeria monozygotes.[eref.thieme.de] Pneumonien und Lungenabszesse vor allem bei Leukämien, zystischer Fibrose, intubierten oder tracheotomierten Patienten Pseudomonas aeruginosa Pneumonie Pseudomonas aeruginosa[eref.thieme.de] Indikationen: in Anbetracht der guten Resistenzlage weiterhin beste (und billige) Substanz bei ambulant erworbener Pneumonie, in Kombination mit β-Laktamasehemmer auch bei[eref.thieme.de]

  • Bakterielle Pneumonie

    Pneumonien durch Pseudomonas aeruginosa treten Pseudomonas-aeruginosa-Pneumonie vor allem bei hospitalisierten, schwerkranken Patienten auf; 50 % der im Krankenhaus Pneumonie[eref.thieme.de] Pneumonien durch Pseudomonas aeruginosa treten Pseudomonas aeruginosa Pneumonie vor allem bei hospitalisierten, schwerkranken Patienten auf; 50% der im Krankenhaus Pneumonie[eref.thieme.de] Als mögliche Erreger kommen dann insbesondere Staphylococcus aureus und Pseudomonas aeruginosa in Betracht [ 6].[eref.thieme.de]

Weitere Symptome