Create issue ticket

13 mögliche Ursachen für Pleuraverkalkung im Thoraxröntgen

  • Hämatothorax

    Beim Hämatothorax befindet sich Blut im Pleuraraum. Oft liegt eine Kombination mit einem Pneumothorax (Luft im Pleuraraum) vor. Man nennt dies dann einen Hämatopneumothorax.[eref.thieme.de]

  • Empyem

    Bei einem Pleuraempyem handelt es sich um eine Ansammlung von Eiter ( Empyem ) innerhalb des Brustfells ( Pleura ), das heißt zwischen den beiden Pleurablättern, dem Lungenfell ( Pleura visceralis ) und dem Rippenfell ( Pleura parietalis ). Ein Pleuraempyem wird synonym auch als Pyothorax bezeichnet. Ätiologie Ein[…][de.wikipedia.org]

  • Pleuramesotheliom

    Das Pleuramesotheliom (PM) ist eine bösartige Neoplasie, die sich aus dem Mesothel entwickelt, d.h. aus dem Plattenepithel der serösen Membran, die das Innere des Thorax sowie die hier gelegenen Organe überzieht. In den meisten Fällen liegt die Ursache des PM in einer verlängerten Exposition gegenüber Asbestfasern[…][symptoma.com]

  • Lipidpneumonie

    Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten. Bearbeiten Synonym: Fettpneumonie 1 Definition Die Lipidpneumonie ist eine chronische interstitielle Pneumonie, die durch eine Ablagerung von endogenen oder exogenen Lipiden in der Lunge mit begleitender Entzündungsreaktion charakterisiert ist. 2 Epidemiologie Es[…][flexikon.doccheck.com]

  • Silikose

    Die Silikose (von lateinisch silex, Gen. silicis ‚Kiesel‘, ‚harter Stein‘) oder Quarzstaublunge wird durch das Einatmen von Feinstaub mit α-Quarz oder einer anderen kristallinen Modifikation des Siliciumdioxids hervorgerufen, die zu einer Lungenfibrose führt. Sie gehört zu den so genannten Pneumokoniosen[…][de.wikipedia.org]

  • Asbestose

    Die Asbestose ist eine Krankheit der Lunge und gehört zu den so genannten Pneumokoniosen (Staublungenkrankheiten). Sie entsteht durch eingeatmeten Staub von Asbest, dessen Verwendung aus diesem Grunde in Österreich und der Schweiz seit 1990, in Deutschland seit 1993 und EU-weit seit 2005 verboten ist. Je nach[…][de.wikipedia.org]

  • Pleuraadhäsion

    Tuberkulöse Pleuraadhäsion a.n.k. Synonym zu Tuberkulöse Pleuritis ohne Angabe einer bakteriologischen, molekularbiologischen oder histologischen Sicherung A00-B99 Kapitel I: Bestimmte infektiöse und parasitäre Krankheiten A15-A19 Tuberkulose A16.- Tuberkulose der Atmungsorgane, weder bakteriologisch, molekularbiologisch[…][averbis.com]

  • Pleuritis tuberculosa

    Liegt bei einer Tuberkulose zusätzlich ein Pleura- und/oder Perikarderguss vor, ist von einer tuberkulösen Pleuritis/Perikarditis auszugehen. Aus diagnostischen und therapeutischen Gründen sollte bei Pleuraerguss eine Punktion des Ergusses erfolgen. Eine Saugdrainagenbehandlung, ggf. bei einer diagnostischen[…][eref.thieme.de]

  • Pneumokoniose

    Als „Pneumokoniosen“ werden Pneumokoniose durch Inhalation von alveolargängigen Stäuben verursachte Erkrankungen der Lunge bezeichnet. Alveolargängiger Staub, alveolargängiger Staub muss eine Partikelgröße von weniger als 5 µm aufweisen; größere Partikel werden vor Erreichen der Alveolen in den oberen Atemwegen[…][eref.thieme.de]

  • Barytosis pulmonum

    Silik o se Synonyme: Quarzstaublunge; Kieselstaublunge; Steinstaublunge Englischer Begriff: silicosis häufigste, zu fibroplastischem Gewebsumbau führende Pneumokoniose , hervorgerufen durch – meist berufliche – Einwirkung lungengängigen Quarzfeinstaubs (reine S.) oder quarzhaltigen Mischstaubs (Mischstaub-S.).[…][gesundheit.de]

Weitere Symptome