Create issue ticket

615 mögliche Ursachen für Pigmentverschiebungen

  • Hautatrophie

    Von Nicole Schuster / Einer neuen Studie zufolge ist die topische Cortisonbehandlung weniger belastend für die Haut als angenommen. Australische Forscher haben dies an pädiatrischen Neurodermitis-Patienten festgestellt, von denen ein Teil mit Cortison zum Einreiben therapiert wurde. Die Haut dieser Kinder wies[…][pharmazeutische-zeitung.de]

  • Diskoider Lupus erythematodes

    Es bilden sich dabei unterschiedlich große, scharf begrenzte, schuppende, infiltrierte Erytheme, die dazu neigen mit Atrophie, Narbenbildung und Pigmentverschiebungen abzuheilen[dermis.net]

  • Vaginale Candidose

    Checkliste Dermatologie Venerologie Allergologie Phlebologie Andrologie 21 Genodermatosen 340 Checkliste Dermatologie Venerologie Allergologie Phlebologie Andrologie 22 Pigmentierungsstörungen[books.google.de]

  • Rosazea

    Hauptsächlich bei dunklen Hauttypen oder gebräunten Menschen kann es, wenn man dazu neigt, in sehr seltenen Fällen zu leider über Wochen anhaltenden Pigmentverschiebungen[laserklinik.de]

  • Aktinische Keratose

    Die Therapie kann schmerzhaft für den Patienten sein und bietet mögliche Nebenwirkungen wie Wundinfektionen, Wundheilungsstörungen und Pigmentverschiebungen.[akdae.de] Häufig finden sie sich daher auch auf chronisch lichtgeschädigter Haut, die durch Pigmentverschiebungen, Äderchenbildung, Hautverdünnung und verstärkter Faltenbildung gekennzeichnet[dermatologie-am-dom.de] Neben den Pigmentierungsstörungen treten auch Teleangiektasien auf, wobei es sich um erweiterte Hautgefäße handelt, die im betroffenen Bereich stärker hervortreten.[dr-gumpert.de]

  • Orale Candidose

    Checkliste Dermatologie Venerologie Allergologie Phlebologie Andrologie 21 Genodermatosen 340 Checkliste Dermatologie Venerologie Allergologie Phlebologie Andrologie 22 Pigmentierungsstörungen[books.google.de]

  • Dermatitis

    Vergleich mit 19 Kindern nicht unterscheiden. 17 Die Störwirkungen externer Kortikosteroide umfassen Follikulitiden, Steroidakne, periorale Dermatitis und Kontaktdermatitis, Pigmentverschiebungen[arznei-telegramm.de]

  • Atopie

    Vergleich mit 19 Kindern nicht unterscheiden. 17 Die Störwirkungen externer Kortikosteroide umfassen Follikulitiden, Steroidakne, periorale Dermatitis und Kontaktdermatitis, Pigmentverschiebungen[arznei-telegramm.de]

  • Atopische Dermatitis

    Vergleich mit 19 Kindern nicht unterscheiden. 17 Die Störwirkungen externer Kortikosteroide umfassen Follikulitiden, Steroidakne, periorale Dermatitis und Kontaktdermatitis, Pigmentverschiebungen[arznei-telegramm.de] Dazu zählen Hautverdünnung (Atrophie), Pigmentierungsstörungen, starke Behaarung (Hypertrichose), Dehnungsstreifen sowie partielle Unterdrückung des örtlichen Immunsystems[de.wikipedia.org]

  • Fibrom

    Pigmentverschiebungen oder Narben sind nicht ausgeschlossen, aber sehr selten.[hautzentrum-nordwest.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome