Create issue ticket

531 mögliche Ursachen für Pertussis, Schwitzen

  • Influenza

    Des Weiteren können Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Fieber, Übelkeit, Unwohlsein, Schwitzen, Frösteln, Kopf-, Muskel- und Gelenkschmerzen auftreten.[tk.de] Kopf- und Gliederschmerzen kommen oft hinzu sowie Schüttelfrost beim Fieberanstieg und vermehrtes Schwitzen danach.[gesundpedia.de] Minuten lüftet, häufig die eigenen Hände wäscht, den Gruß per Handdruck oder Umarmung vermeidet, den Temperaturen angemessene Kleidung trägt und mehrmals wöchentlich bis zum Schwitzen[doktorweigl.de]

  • Bronchitis

    Efficacy of an acellular pertussis vaccine among adolescents and adults. N Engl J Med 353:1555-1563. 16. Braman, S.S. 2006.[allgemeinarzt-online.de] Haut: Blässe, Zyanose, Schwitzen Mund/Rachen/Nase: Inspektion, behinderte Nasenatmung, Klopfschmerz über NNH, Pharyngitis, Angina Hals: Lymphknotenstatus Thorax: Inspektion[medical-tribune.de] Filmtabletten: Wirkstoff: Cimicifugawurzelstock-Trockenextrakt Klimadynon : Pflanzliches Arzneimittel zur Linderung von Wechseljahresbeschwerden wie Hitzewallungen und übermäßigem Schwitzen[bionorica.de]

  • Ornithose

    Bordetella pertussis, Bordetella parapertussis 4. Borrelia recurrentis 5. Brucella sp. 6. Campylobacter sp., darmpathogen 7. Chlamydia psittaci 8.[gesetze-im-internet.de]

  • Infektion der oberen Atemwege

    Bakterium Bordetella pertussis verursacht wird und zu Atembeschwerden führt.[qimeda.de] Die Stadienenteilung erfasst die Ausdehnung des Tumors (Stadium ... mehr Keuchhusten bei Baby und Kind Keuchhusten ( Pertussis ) ist eine Infektionskrankheit, die durch das[qimeda.de]

  • Tetanus

    Die nächste Auffrischimpfungsimpfung sollte als Kombinationsimpfung, die auch gegen Pertussis (Keuchhusten) schützt, gegeben werden.[impfen-info.de] Abgeschlagenheit, Schwitzen und Fieber gehören beispielsweise dazu. Auch Schlafprobleme in Verbindung mit Nackensteifigkeit und Frösteln können Tetanus-Symptome sein.[windeln.de] Anzeichen für eine Erkrankung mit Tetanus Abgeschlagenheit Schwitzen und Fieber Schlaflosigkeit Frösteln Krampf der Kaumuskeln (Trismus) Steife der Nacken-, Brust- und Rückenmuskeln[netmoms.de]

  • Akute Alkoholintoxikation

    Verschlusskrankheit Periphere Fazialisparese Periphere Nervenläsionen Peritonitis Peritonsillar- und Peripharyngealabszess Persönlichkeit und Verhaltensstile Persönlichkeitsstörungen Pertussis[amboss.miamed.de] Neben einer ausgeprägten Entzugssymptomatik treten Desorientiertheit, Bewusstseinsstörungen bis zum Koma, Schwitzen, Zittern sowie optische und akustische Halluzinationen[tk.de] Schlafstörungen Starkes Schwitzen Neurologische Störungen (Zittern, Sprachstörungen, starke Nervosität oder epileptische Anfälle) Psychische Störungen (Unruhe, depressive[netdoktor.at]

  • Diphtherie

    Sie enthalten eine oder mehrere Komponenten zum Schutz gegen Diphtherie, Tetanus und/oder Pertussis (Keuchhusten) und/oder Polio (Kinderlähmung).[impfen-info.de] Boostrix Fertigspritze TdPa- Impfstoff Diphtherie- Tetanus- Pertussis (azellulär, aus Komponenten)- Adsorbat- Impfstoff Verwendung ab einem Lebensalter von 4 Jahren GlaxoSmithKline[pei.de] Die Auffrischimpfung sollte zusammen mit einer Impfung gegen Pertussis (Keuchhusten) gegeben werden. Impfstoffe Es gibt verschiedene Einzel- und Kombinationsimpfstoffe.[impfen-info.de]

  • Alkoholentzugssyndrom

    Verschlusskrankheit Periphere Fazialisparese Periphere Nervenläsionen Peritonitis Peritonsillar- und Peripharyngealabszess Persönlichkeit und Verhaltensstile Persönlichkeitsstörungen Pertussis[amboss.miamed.de] […] hohen Alkoholisierung ( größer 2,5 Promille ) von starker Intensität gekennzeichnet, mit starker Instabilität des kardiovaskulären Systems, grobschlägigem Tremor, starkem Schwitzen[pflegesoft.de] Auch eine psychomotorische Unruhe und Kopfschmerzen sind die Regel, wie auch ein Krankheitsgefühl und Kopfschmerzen und Schwitzen.[heilkundigepsychotherapie.com]

  • Asthma bronchiale

    Ein Anstieg des Blutdrucks, erhöhter Herzschlag und starkes Schwitzen können ebenfalls durch starke Erstickungsangst hervorgerufen werden.[hkk.de] Die unmittelbaren Folgen des Anfalls sind Angst, eine Blutdrucksteigerung mit erhöhtem Herzschlag ( Tachykardie ), vermehrtes Schwitzen und angestrengte, schnellere Atemfrequenz[chirurgie-portal.de]

  • Alkoholismus

    Verschlusskrankheit Periphere Fazialisparese Periphere Nervenläsionen Peritonitis Peritonsillar- und Peripharyngealabszess Persönlichkeit und Verhaltensstile Persönlichkeitsstörungen Pertussis[amboss.com] Körperliche Beschwerden: Morgendliches (Hände-)Zittern, Schwitzen Fahruntüchtigkeit, Unkonzentriertheit Unfähigkeit, Aufgaben, die ein hohes Koordinationsvermögen erfordern[apotheken.de] Zittern, Schwitzen oder Übelkeit) hinter sich. „Der Patient gilt dann zwar als trocken, seine Alkoholsucht hat er aber längst noch nicht überwunden“, sagte Prof.[bild.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome