Create issue ticket

21 mögliche Ursachen für Peptische Ulkusblutung

  • Alkoholismus

    Ärztin und Patient im Gespräch (Alexander Raths / Shutterstock) Die Therapie alkoholkranker Menschen muss in jedem Fall individuell gestaltet werden. Es ist nicht möglich, alle Betroffenen gleich zu behandeln. Die möglichst effektive Behandlung setzt ein in viele Richtungen offenes Konzept voraus. Den Rahmen für[…][netdoktor.at]

  • Hämophilie

    Die Hämophilie äußert sich klinisch gelegentlich schon bei Geburt durch ein Kephal- oder Subgalealhämatom (Kap. Geburtstraumatische Schädigungen). Bei Blutentnahmen, intramuskulären Impfungen oder bei operativen Eingriffen wie bei der Zirkumzision kann es ebenfalls zu übermäßigen Nachblutungen kommen. Häufig wird die[…][eref.thieme.de]

  • Penetrierendes Ulcus duodeni
  • Myeloproliferative Erkrankung

    Je nach Ausprägung des Knochenmarkbefalls sind mehr fleckförmige oder mehr diffuse Signalveränderungen zu beobachten. Im Falle einer KM-Gabe weisen Areale mit einer vermehrten Mastzellinfiltration eine verstärkte KM-Aufnahme auf. Die KM-Gabe bringt jedoch bei der systemischen Mastozytose keinen wesentlichen[…][eref.thieme.de]

  • Peptisches Ulkus

    Jahrhunderts berichtete Stagnation in der Inzidenz von Ulkusblutungen scheint somit durchbrochen worden zu sein (233).[eref.thieme.de] Über 40% der Blutungen stammten aus peptischen Ulzera, von denen wiederum mehr als die Hälfte mit NSAR assoziiert waren. Die bis Ende des 20.[eref.thieme.de]

  • Philadelphia-Chromosom-positive chronische myeloische Leukämie

    Die Philadelphia-Chromosom-positive chronische myeloische Leukämie (Ph CML) ist eine myeloproliferative Erkrankung und die häufigste Form der chronischen myeloischen Leukämie (CML): Bei mehr als 90% der CML-Patienten lässt sich eine reziproke Translokation von Sequenzabschnitten zwischen den Chromosomen 9 und 22[…][symptoma.de]

  • Chronische Phase der chronischen myeloischen Leukämie

    Die chronische Phase der chronischen myeloischen Leukämie ist die erste Phase der Erkrankung. Der Krankheitsbeginn der chronischen myeloischen Leukämie ist langsam und schleichend und Patienten sind oft über Jahre asymptomatisch. Häufig ist die chronische Phase der chronischen myeloischen Leukämie, die erste[…][symptoma.de]

  • Polycythämia vera

    Unspezifische Beschwerden wie Ohrensausen, Schwindel, Kopfschmerzen, Hypertonie, Dyspnoe, unerklärbarer Gewichtsverlust, Visusstörungen und rasche Ermüdbarkeit sind häufig Kopfschmerzen (s. auch Gesichtsschmerzen) Polycythaemia vera Visusstörung. Klinisch steht die typisch rote Verfärbung des Gesichts (Plethora)[…][eref.thieme.de]

  • Arzneimittelinduziertes Cushing-Syndrom
  • Essentielle Thrombozythämie

    Synonyme: Thrombopoetin, Megakaryozytenwachstumsfaktor Englisch : thrombopoietin, megakaryocyte growth and developement factor, MGDF 1 Definition Thrombopoietin, kurz TPO, ist ein hormonell aktives Glykoprotein, das zu den Zytokinen gezählt wird. Es stimuliert im menschlichen Knochenmark die Bildung und[…][flexikon.doccheck.com]

Weitere Symptome