Create issue ticket

32 mögliche Ursachen für Peptische Ulkusblutung

  • Alkoholismus

    Alkoholismus (Alkoholabhängigkeit, Dipsomanie, Potomanie, Trunksucht, Alkoholsucht) ist die Abhängigkeit von der Substanz Ethylalkohol. Die durch regelmäßiges und übermäßiges periodisches Trinken von Alkohol hervorgerufene chronische Krankheit, führt zu körperlichen, psychischen und sozialen Schäden.[symptoma.com]

  • Hämophilie

    Hämophilie ist ein allgemeiner Terminus, der verschiedene Erkrankungen beschreibt, die mit einer erhöhten Blutungsneigung einhergehen. Zu dieser Gruppe gehören die Erbkrankheiten Hämophilie A und Hämophilie B, die beide x-chromosomal rezessiv vererbt werden, weitere angeborene Störungen der Gerinnungskaskade, sowie[…][symptoma.de]

  • Penetrierendes Ulcus duodeni

    Druckversion Kein E-Book verfügbar Springer Shop Amazon.de Buch.de Buchkatalog.de Libri.de Weltbild.de In Bücherei suchen Alle Händler » Stöbere bei Google Play nach Büchern. Stöbere im größten eBookstore der Welt und lies noch heute im Web, auf deinem Tablet, Telefon oder E-Reader. Weiter zu Google Play » A.L. Blum,[…][books.google.de]

  • Myeloproliferative Erkrankung

    Der Terminus myeloproliferative Erkrankung umfasst eine Reihe von Neoplasien, die sich durch die unkontrollierte Vermehrung hämatopoetischer Stammzellen im Knochenmark und eine Tendenz zur extramedullären Hämatopoese charakterisieren. Die Definitionen einzelner myeloproliferativer Erkrankungen berücksichtigen die[…][symptoma.com]

  • Philadelphia-Chromosom-positive chronische myeloische Leukämie

    Die Philadelphia-Chromosom-positive chronische myeloische Leukämie (Ph CML) ist eine myeloproliferative Erkrankung und die häufigste Form der chronischen myeloischen Leukämie (CML): Bei mehr als 90% der CML-Patienten lässt sich eine reziproke Translokation von Sequenzabschnitten zwischen den Chromosomen 9 und 22[…][symptoma.de]

  • Chronische Phase der chronischen myeloischen Leukämie

    Die chronische Phase der chronischen myeloischen Leukämie ist die erste Phase der Erkrankung. Der Krankheitsbeginn der chronischen myeloischen Leukämie ist langsam und schleichend und Patienten sind oft über Jahre asymptomatisch. Häufig ist die chronische Phase der chronischen myeloischen Leukämie, die erste[…][symptoma.de]

  • Peptisches Ulkus

    Peptisches Ulkus ( Magen ) Ein Magengeschwür , vom Mediziner als Ulkus ventriculi bezeichnet, kommt häufiger vor als man denkt. Peptisches Ulkus , Magengeschwür, Ulcus ventriculi , Dünndarm geschwür , Zwölffingerdarmgeschwür , Ulcus duodeni , Ulkus, Ulcus , Ulcera, Ulzera, Gastritis , Magenentzündung ... Magen- und[…][de.mimi.hu]

  • Polycythämia vera

    Beschreibung der Studie Dies ist eine zweiteilige, multizentrische, offene, nicht-randomisierte, Phase-Ib/II-Studie, um die Sicherheit und Verträglichkeit, maximal verträgliche Dosis und vorläufige Wirksamkeit von Givinostat bei Patienten mit JAK2V617F-positiver Polycythaemia vera zu beurteilen. Teil A ist der Teil der[…][viomedo.de]

  • Arzneimittelinduziertes Cushing-Syndrom

    Klinik Abstract Das Cushing-Syndrom beschreibt die klinische Ausprägung eines Hypercortisolismus, wobei die Ursache der Mehrzahl der Cushing-Syndrome in der exogenen, iatrogenen Zuführung von Glucocorticoiden liegt. Die endogenen Cushing-Syndrome sind deutlich seltener und lassen sich in zentrale, ektope und[…][amboss.miamed.de]

  • Essentielle Thrombozythämie

    Unter dem Begriff "Myeloproliferative Neoplasien" (MPN) werden verschiedene Krankheitsbilder zusammengefasst, deren gemeinsames Merkmal eine gesteigerte Produktion von Blutzellen ist. Ursache dieser Überproduktion ist eine genetische Veränderung der blutbildenden Stammzellen im Knochenmark. Die Erbgutveränderung[…][mpn-netzwerk.de]

Weitere Symptome