Create issue ticket

32 mögliche Ursachen für Papillom, Parasiten

  • Vulvitis

    Dafür stehen Medikamente und Salben gegen Pilze, Bakterien, Viren und Parasiten zur Verfügung.[docjones.de] Krebsrisiko durch Humane Papillom-Viren Eine Infektion mit einer anderen Gruppe von Humanen Papillom-Viren birgt das Risiko, Jahre später an Gebärmutterhalskrebs zu erkranken[lifeline.de] Vulv i tis Englischer Begriff: vulvitis Entzündung des äußeren Genitales, meist durch Bakterien, Viren, Pilze, Trichomonaden oder Parasiten im Gefolge mechanischer, therm.[gesundheit.de]

  • Geschlechtskrankheit

    Ausgelöst werden sie entweder durch Bakterien, Viren, Pilze oder Parasiten.[geschlechtskrankheiten.de] Verursacht werden sie von Humanen Papillom-Viren (HPV). Davon gibt es sehr viele verschiedene Arten.[berliner-zeitung.de] Ausgelöst werden sie entweder durch Bakterien, Viren, Pilze oder Parasiten .[geschlechtskrankheiten.de]

  • Vaginitis

    Es handelt sich um einen einzelligen Parasiten. Viren können auch Scheidenentzündungen bedingen.[chirurgie-portal.de] Eine Infektion mit bestimmten humanen Papillom-Viren birgt das Risiko, Jahre später an Gebärmutterhalskrebs zu erkranken.[lifeline.de] Gonokokken, Mykoplasmen oder Chlamydien Pilze: vorwiegend Candida albicans (Hefepilz), seltener auch Candida krusei oder Candida glabrata ( mehr dazu auf scheidenpilz.de ) Parasiten[lifeline.de]

  • Mammazyste

    Schließlich können auch Tumore oder Parasiten sowie eine Ablaufstörung (etwa bei Talgdrüsenzysten) zur Bildung von Zysten führen.[gesundheit.de] Diese Papillome können in zehn bis 15 Prozent entarten.[9monate.de] So können aus der Wand der Zyste Papillome entstehen.[dr-gumpert.de]

  • Humane Papillomviren-Infektion

    Infektionen und Krebs Die WHO schätzt, dass etwa 18 % der Krebserkrankungen weltweit auf chronische (persistierende) Infektionen mit Viren, Bakterien oder Parasiten zurückzuführen[krebshilfe-tirol.at] […] venerische Verruca; venerische Warze; venerische Warze der Anogenitalregion; venerische Warze der äußeren Geschlechtsorgane; Verruca acuminata; Vulvakondylom; weibliches Papillom[gesundheits-lexikon.com] Hauptrisikofaktor für Gebärmutterhalskrebs und sind eine Gruppe von Viren, die beim Menschen Oberflächen-(Epithel) Zellen befallen und zur Bildung von Zellwucherungen wie Warzen (Papillome[krebshilfe-tirol.at]

  • Balanitis

    Parasiten : Hier sind vor allem Milben ( Krätze ), Filzläuse und Trichomonaden (einzellige Parasiten) zu nennen.[lifeline.de] Neben Hefepilzen und bakteriellen, auch anaeroben Erregern kommen seltener auch Viren und Parasiten als Auslöser der infektiösen Balanitis infrage.[springermedizin.de] Viren : Stark verbreitet sind insbesondere das Herpes simplex-Virus und verschiedene Formen des Humanen Papillom Virus (HPV).[lifeline.de]

  • Fibrom

    Läuse Läuse sind blutsaugende Parasiten, die sich von Blut ernähren. Läuse können den Kopf, die Kleidung und den Genitalbereich des Menschen befallen.[meine-gesundheit.de] Sie sind Folge einer Infektion mit Papillom-Viren (HPV).[rund-ums-baby.de] Die Papillom-Viren können in Untergruppen gegliedert werden. Einige davon sind behandlungsresistenter als andere.[rund-ums-baby.de]

  • Heuschnupfen

    […] durch ihre zusätzlichen Schadstoffe die Heftigkeit der Allergie.Im menschlichen Immunsystem war die ursprüngliche Aufgabe des Antikörpers Immunglobulin E die Abwehr von Parasiten[de.wikipedia.org] Adenoide Vegetationen (wichtige Differenzialdiagnose bei Kleinkindern) Hypothyreose (Schilddrüsenunterfunktion) Neoplasien (Gewebeneubildungen), zum Beispiel invertiertes Papillom[de.wikipedia.org]

  • Blasenpolyp

    Eine parasitäre Infektion (Schistosomiasis genannt) kann Blasenpolypen (und ein erhöhtes Risiko von verursachen Blasenkrebs ), wenn die Eier von Parasiten sammeln sich in[neselo.napsat.eu] […] der Blasenvorderwand Papillom der Blasenwand Papillom der Harnblasenvorderwand Papillom der Harnblasenwand Papillom der Übergangszellen der Harnblase Papillomatöser Tumor[med-kolleg.de] Der Parasit, der diese Bedingung Releases Eier verursacht, die bei einem Patienten Blasenwand aufbauen kann, was zur Bildung von Polypen führen und möglicherweise Krebs.[refreshin.xyz]

  • Trichomonaden-Vaginitis

    Dabei handelt es sich um ein Antibiotikum, das den Parasiten effektiv abtötet.[deximed.de] Eine Infektion mit bestimmten humanen Papillom-Viren birgt das Risiko, Jahre später an Gebärmutterhalskrebs zu erkranken.[lifeline.de] Eine Ansteckung mit dem Parasiten erfolgt überwiegend über Geschlechtsverkehr.[dred.com]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome