Create issue ticket

143 mögliche Ursachen für Palpitation, T-Negativierung

  • Kardiomyopathie

    Das EKG ist meist nicht wegweisend und zeigt mitunter Linkshypertrophiezeichen, zum Teil bestehen auch Pseudoinfarktzeichen mit tiefen Q-Zacken und T-Negativierungen [6, 7[wehrmed.de] Oft findet sich eine sekundäre Mitralinsuffizienz, Patienten klagen unter Umständen über Palpitationen und atypischen Brustschmerz. 5 Diagnostik Der Diagnose Kardiomyopathie[flexikon.doccheck.com] Klinisch-relevant: Initialsymptom ist die Luftnot ( Dyspnoe ), gefolgt von Palpitationen, Synkopen aufgrund von Rhythmusstörungen; im weiteren Verlauf nehmen die Symptome[medizin-wissen-online.de]

  • Aortenklappenstenose

    Ein weiteres Symptom sind Herzrhythmusstörungen, die in Form von Palpitation zutage treten.[medizin-wissen-online.de] Veränderungen im EKG, wie eine T-Negativierung in V 4-6, sind auf die Linksherzhypertrophie zurückzuführen, können aber auch vollständig fehlen.[lecturio.de] EKG EKG-Veränderungen finden sich bei höhergradigen Stenosen: Linkstyp Linkshypertrophiezeichen (Sokolow-Lyon-Index für Linkshypertrophie: SV1 R V5 oder V6 3,5 mV) T-Negativierung[medical-tribune.de]

  • Mitralklappenprolaps

    T-Wellen-Abflachung oder Negativierung, gerade in den Ableitungen II/III/aVF. Evtl. Reizleitungsstörungen wie AV-Block, Links- oder Rechtsschenkelblock.[medizin-wissen-online.de] Häufig bleibt ein MKP symptomlos, kann aber auch durch starkes Herzklopfen (Palpitationen) oder in aller Regel harmlose Rhythmusstörungen – wie auch von Ihnen beschrieben[cyberdoktor.de] Die Patienten sind im Allgemeinen beschwerdefrei, Palpitationen kommen vor.[de.wikipedia.org]

  • Arrhythmogene rechtsventrikuläre Kardiomyopathie

    Durch den bindegewebigen Umbau, von dem vorwiegend der rechte Ventrikel betroffen ist, kommt es zunächst zu einer Störung der Reizleitung mit ventrikulären Arrhythmien, Palpitationen[medizinische-genetik.de] Diagnose: I: Anamnese (gerade auch die Familienanamnese), II: EKG : 1) In 10% Nachweis eines Epsilon- Potenzials in den rechtsventrikulären Brustwandableitungen V1-V3. 2) T-Negativierung[medizin-wissen-online.de] Schwindel, Palpitationen und Synkopen sowie Angina-pectoris-Symptome können auftreten. Im Verlaufe der Erkrankung entwickeln sich mitunter schwere Herzrhythmusstörungen.[flexikon.doccheck.com]

  • Herzklappenerkrankung

    Begleitet wird die Atemnot zuweilen von Palpitationen, Schmerzen im Brustbereich und, bei unzureichender Versorgung des Gehirns, Schwindel und Synkopen.[symptoma.com] […] beziehungsweise Druckgefühl im Brustkorb (Angina pectoris), vor allem bei einer Aortenklappenstenose plötzlicher Bewusstseinsverlust (bei Aortenklappenstenose) Herzstolpern (Palpitationen[asklepios.com]

  • Perikarditis

    Etwa die Hälfte der Patienten leidet an Kurzatmigkeit, unproduktivem Husten und Palpitationen.[der-arzneimittelbrief.de] Stadium III : Ab Ende der zweiten bis dritten Woche kommt es zu T-Wellen-Negativierungen.[fokus-ekg.de] Ätiologie Symptome/Klinik Oft asymptomatisch Leichte unspezifische Symptome wie Müdigkeit, Leistungsknick, Palpitationen, Symptome eines grippalen Infektes Thorakale, inspirationsabhängige[amboss.com]

  • Hypertrophe Kardiomyopathie

    Diagnose einer hypertrophischen obstruktiven Kardiomyopathie Körperliche Untersuchung die Abhören (Auskultation), Abtasten (Palpitation) und Inspektion umfasst EKG, ggf.[herzzentrum.immanuel.de] Vorhofflimmern , aber auch ventrikuläre Arrhythmien) Palpitationen Plötzlicher Herztod (wahrscheinlich aufgrund ventrikulärer Tachykardien / Kammerflimmern ) vorwiegend während[amboss.com] II: Belas tungsabhängiges Dyspnoe, Palpitationen durch bradykarde -, aber auch tachykarde Rhythmusstörungen, insbesondere bei bradykarden oder tachykarden Rhythmusstörungen[medizin-wissen-online.de]

  • Akuter Myokardinfarkt

    Infarktzeichen können sein: R-Reduktion, ST-Senkungen, gleichschenkelige T-Negativierung, akut aufgetretener Linksschenkelblock. häufigere Form, entspricht meist einem subendokardialen[de.wikibooks.org] […] der T-Welle entsteht.[lecturio.de] Im weiteren Verlauf kommt es nach etwa einem Tag oft zu einer „Negativierung“ (Ausschlag unterhalb der sogenannten Nulllinie) von T-Wellen.[de.wikipedia.org]

  • Myokardinfarkt

    […] der T-Welle kommt?[medi-learn.de] Palpitation) ist ein subjektiv unangenehmes, durch stärkere Schläge des Herzens hervorgerufenes Gefühl.[de.symptomed.com] Palpitationen? Differentialdiagnosen/Stolperfallen [ Bearbeiten ] Tiefes T mit ST-Senkung - instabile Angina pectoris oder NSTEMI![de.wikibooks.org]

  • Virale Myokarditis

    Symptome einer Virusinfektion Müdigkeit Fieber Diarrhoe Husten Exantheme Thoraxschmerz Palpitationen Herzrhythmusstörungen Sekundär können dann Zeichen einer Herzinsuffizienz[flexikon.doccheck.com] Bei ausgeprägter Myokardbeteiligung zeigen sich ST-Senkungen, konkavbogige ST-Hebungen oder T-Negativierungen in allen Ableitungen. 5.3 Bildgebung Initial können mittels Röntgen-Thorax[flexikon.doccheck.com] Bei folgenden Symptomen sollte jedenfalls ein Arzt aufgesucht werden: Anhaltende Müdigkeit Leistungsschwäche Fieber Brustschmerzen Atemnot Palpitation (Fühlen des eigenen[netdoktor.at]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome