Create issue ticket

7 mögliche Ursachen für Normales mittleres Thrombozytenvolumen

  • Haddad-Syndrom

    Im Blutbild findet sich typischerweise eine hochgradige Thrombozytopenie mit kleinen Blutplättchen (niedriges mittleres Thrombozytenvolumen MPV) Die Impfantikörper sind vermindert[orpha-selbsthilfe.de] […] schlecht. [3] Diagnostik Folgende charakteristische Veränderungen lenken den Verdacht auf ein Wiskott-Aldrich-Syndrom: Die IgM-Antikörper sind erniedrigt, die IgG-Antikörper normal[orpha-selbsthilfe.de]

  • X-chromosomale schwere kongenitale Neutropenie
  • Bernard-Soulier-Syndrom

    Thrombozytenvolumen Blutausstrich : ggf.[flexikon.doccheck.com] Makrothrombozyten Gerinnungsdiagnostik verlängerte Blutungszeit bei normgerechter PTT und Quick (INR) normaler von-Willebrand-Faktor negativer Ristocetin-Test siehe auch:[flexikon.doccheck.com] Labordiagnostik Die eindeutige Diagnose des BSS ergibt sich aus den labordiagnostischen Befunden: Blutbild : normgerechte Thrombozytenzahl bis leichte Thrombozytopenie erhöhtes mittleres[flexikon.doccheck.com]

  • Wiskott-Aldrich-Syndrom

    Im Blutbild findet sich typischerweise eine hochgradige Thrombozytopenie mit kleinen Blutplättchen (niedriges mittleres Thrombozytenvolumen MPV).[de.wikipedia.org] Im Blutbild findet sich typischerweise eine hochgradige Thrombozytopenie mit kleinen Blutplättchen (niedriges mittleres Thrombozytenvolumen MPV) Die Impfantikörper sind vermindert[orpha-selbsthilfe.de] Folgende charakteristische Veränderungen lenken den Verdacht auf ein Wiskott-Aldrich-Syndrom: Die IgM-Antikörper sind erniedrigt, die IgG-Antikörper normal hoch, IgA, IgD[de.wikipedia.org]

  • Genetisch bedingte Leukozytenanomalie

    Bei einer ITP ist das mittlere Thrombozytenvolumen ("Mean Platelet Volume", MPV) erhöht, sollte aber nicht über 12 fl liegen [Noris P 2009].[onkodin.de] Bei der Untersuchung des Blutausstriches fällt manchmal auf, dass einige, aber bei weitem nicht alle Thrombozyten im Vergleich zum normalen Blutbild vergrößert sind.[onkodin.de]

  • Thrombozyten-Glykoprotein IV-Mangel

    Bei einer ITP ist das mittlere Thrombozytenvolumen ("Mean Platelet Volume", MPV) erhöht, sollte aber nicht über 12 fl liegen [Noris P 2009].[onkodin.de] Bei der Untersuchung des Blutausstriches fällt manchmal auf, dass einige, aber bei weitem nicht alle Thrombozyten im Vergleich zum normalen Blutbild vergrößert sind.[onkodin.de]

  • Thrombozytopenie 2

    Bei einer ITP ist das mittlere Thrombozytenvolumen ("Mean Platelet Volume", MPV) erhöht, sollte aber nicht über 12 fl liegen [Noris P 2009].[onkodin.de] Bei der Untersuchung des Blutausstriches fällt manchmal auf, dass einige, aber bei weitem nicht alle Thrombozyten im Vergleich zum normalen Blutbild vergrößert sind.[onkodin.de]

Weitere Symptome