Create issue ticket

2.160 mögliche Ursachen für Niesen, Rachenreizung, Schwitzen

  • Infektion der oberen Atemwege

    An diesem Punkt entwickelt sich die typische Erkältungssymptomatik mit Entzündung, Schwellung, Reizung der Schleimhäute, Niesen und Halsschmerzen.[blausen.com] Durch Niesen, Husten und sogar beim Sprechen werden die feinen Tröpfchen verteilt und gelangen so schnell an die Menschen in unserem nächsten Umfeld.[experto.de] Denk daran, dass du jedes Mal, wenn du hustest, niest oder sogar sprichst, Gefahr läufst, eine andere Person anzustecken. 2 Bedecke beim Husten und Niesen deinen Mund und[de.wikihow.com]

  • Streptokokken-Infektion

    Die Übertragung erfolgt durch Niesen oder Husten, über direkten Kontakt mit infizierten Wunden oder während der Geburt von der Mutter auf das Kind.[netdoktor.at] Die verschiedenen Arten dieser Bakterien werden in unterschiedlichster Weise übertragen - beispielsweise durch Husten oder Niesen, durch Kontakt mit infizierten Wunden oder[msdmanuals.com] Lokalisierte Infektionen: Mandelentzündung (Angina): Die Streptokokken-Rachenentzündung wird hauptsächlich durch Niesen oder Husten übertragen.[netdoktor.at]

  • Grippaler Infekt

    Da das Schwitzen mit Salzverlust verbunden ist, muss für Salzersatz — beispielsweise durch Fleischbrühe — gesorgt werden.[lecturio.de] Niesen Aus evolutionsbiologischer Sicht ist Niesen – für die Viren! - sinnvoll, denn dabei können die sich verteilen.[br.de] Versuchen Sie Ihre Kleidung immer so anzupassen, dass Sie in geheizten Räumen nicht schwitzen, aber draußen auch nicht frieren.[dhu-meine-homoeopathie.de]

    Es fehlt: Rachenreizung
  • Heuschnupfen

    Typische Symptome sind Rhinorrhoe, Pruritus, behinderte Nasenatmung und Niesen.[symptoma.com] Der Name Heuschnupfen kommt daher: Früher hat man gesehen, dass Menschen in der Nähe von Heuhaufen oft anfangen mussten zu niesen.[klexikon.zum.de] Menschen, die unter Heuschnupfen leiden, haben immer zur selben Zeit starken Schnupfen: Sie müssen niesen, ihre Augen jucken und sind rot, oder sie haben so viel Schleim in[klexikon.zum.de]

    Es fehlt: Schwitzen
  • Atopie

    Es kommt zu den typischen Merkmalen wie Rhinorrhoe, verstopfte Nase, Niesen, tränende Augen und Druckgefühl im Ohr.[symptoma.de]

    Es fehlt: Schwitzen
  • Nahrungsmittelallergie

    Niesen, Ausschläge, Hautirritationen, Schwellungen, laufende Nase, Mattigkeit, Durchfall und Erbrechen sein.[food-detective.de] […] folgende Symptome auftreten: Haut: Juckreiz, Ekzem ( Neurodermitis ), Nesselsucht, Rötungen; Mund: Schwellungen und Brennen an Lippen, Zunge und Hals; Nase: Schwellungen, Niesen[kindergesundheit-info.de] Des Weiteren treten noch harmlosere allergische Reaktionen auf, wie Juckreiz, Rötungen, Ausschlag, Niesen und Nasenlaufen.[web.archive.org]

    Es fehlt: Schwitzen
  • Allergische Rhinitis

    Je nach Auslöser können die Symptome variieren: Die pollenbedingte Rhinitis ist überwiegend durch Niesen und Naselaufen gekennzeichnet.[allum.de] Die größte Wirkung wurde bei der laufenden Nase erreicht, gefolgt von Niesen, verstopfter Nase und Juckreiz.[gesundheitsstadt-berlin.de] Die typischen Reaktionen des Körpers – Rötung, Jucken, Niesen und die laufende Nase – werden durch Histamin und die Leukotriene ausgelöst.[de.wikipedia.org]

    Es fehlt: Schwitzen
  • Influenza

    Kopf- und Gliederschmerzen kommen oft hinzu sowie Schüttelfrost beim Fieberanstieg und vermehrtes Schwitzen danach.[gesundpedia.de] […] und Husten aus dem Wege gehen Das Robert Koch-Institut empfiehlt Grippepatienten durch die Bedeckung von Mund und Nase beim Husten/Niesen und Beachtung einer sorgfältigen[dguv.de] Minuten lüftet, häufig die eigenen Hände wäscht, den Gruß per Handdruck oder Umarmung vermeidet, den Temperaturen angemessene Kleidung trägt und mehrmals wöchentlich bis zum Schwitzen[doktorweigl.de]

    Es fehlt: Rachenreizung
  • Dehydratation

    Übermäßiges Schwitzen bei körperlicher Arbeit ohne einen Wasserausgleich hat den gleichen Effekt, da Schweiß eine hypotone Flüssigkeit ist.Hypotone Dehydratation: Wenn im[de.wikipedia.org] Schwitzen - Der Kühlmechanismus des Körpers gibt eine erhebliche Menge an Wasser frei.[medical-diag.com] Therapie: Infusionen, Elektrolyte, Bilanzierung Hypotone Dehydratation: Wassermangel bei niedrigem Na-Spiegel (ungenügende Natriumzufuhr, Verlust von Natrium) Ursachen: Schwitzen[medizin-kompakt.de]

    Es fehlt: Niesen
  • Anaphylaxie

    Die respiratorischen Symptome sind verstopfte Nase, Niesen, Schnupfen, Heiserkeit, Stridor, Dyspnoe, Bronchospasmus und Hypoxie.[symptoma.com] Heuschnupfen ) Insektenstiche, Skorpionstiche Schlangengift Gabe von Antiserum 3.1 Schweregrad und Symptome Das Ausmaß der Anaphylaxie wird in vier Graden angegeben: I: Niesen[flexikon.doccheck.com]

    Es fehlt: Rachenreizung

Ähnliche Symptome