Create issue ticket

10 mögliche Ursachen für Netzhautnarbe, Pigmentverschiebungen

  • Netzhautrisse

    Veränderungen des myopen Auges gelten Verdünnungen der hinteren Skleraabschnitte, zirkumpapilläre Aderhautatrophie, Rarefikation der Aderhaut, Sklerose der Chorioidalgefäße, Pigmentverschiebungen[die-internet-praxis.de]

  • Arterienastverschluss der Netzhaut

    Glaukom) Maculaforamen, linkes Auge (Loch an der Stelle des schärfsten Sehens) beginnende Pigmentverschiebungen am anderen, rechten Auge Netzhautentzündung rechts, (helle[augenaerzte-lb.com]

  • Morbus Stargardt

    In der Frühphase, die noch nicht zu Sehstörungen führt, sind im Makulabereich so genannte Drusen (gelblich-weiße, rundliche Stoffwechseleinlagerungen) oder irreguläre Pigmentverschiebungen[augenarzt-nittendorf.de] Normalsichtigkeit (Emmetropie) oder geringe Fehlsichtigkeit (Ametropie) · Hintere Augenabschnitte : Veränderungen der Stelle des schärfsten Sehens ( Makula) mit fehlenden Reflexen, Pigmentverschiebungen[snd-netz.de] […] ein exaktes Gesichtsfeld nicht zu bestimmen sei, weil dabei nicht hinreichend gewürdigt werde, dass bei der Klägerin mit großflächigem Zentralskotom und einer ausgedehnten Pigmentverschiebung[gesetze-bayern.de]

  • Vitelliforme Makuladystrophie

    Makulafältelung Makulafalte Makulaforamen Makulaloch Makulaveränderung Makulazyste Makulöse Retinadegeneration Netzhautfalten, nicht postoperativ Nichtexsudative Makuladegeneration Pigmentverschiebung[icdscout.de]

  • Blutung der Chorioidea

    Makulanarbe Makulanarbe durch Sonnenexposition Narbe des hinteren Augenpols Narbe des hinteren Pols der Macula lutea Narbe des hinteren Pols der Macula lutea nach Entzündung Netzhautnarbe[icdscout.de] Meist tritt eine Pigmentverschiebung der Netzhaut auf, welche zunächst nur optisch auffällt. Mehr erfahren Was tun?[pxe-groenblad.de] Glaukom) Maculaforamen, linkes Auge (Loch an der Stelle des schärfsten Sehens) beginnende Pigmentverschiebungen am anderen, rechten Auge Netzhautentzündung rechts, (helle[augenaerzte-lb.com]

  • Verschluss eines Venenastes der Retina

    Da diese unter der Netzhaut liegen, werden durch die benötigte hohe Energie auch die Netzhautzellen selbst geschädigt, was zu einer Netzhautnarbe mit Sehverlust führt.[augen-zehlendorf.de] Die Progredienz der Erkrankung bei 16 nachuntersuchten Patienten zeichnet sich durch Veränderung des Fundus (Pigmentverschiebung, Gefäßverengung) und weiteren Visusabfall[onjoph.net]

  • Vitreoretinale Degeneration

    Netzhautloch Flüssigkeit zwischen die Netzhaut und das darunterliegende Pigmentepithel eindringen (Sie werden nur durch osmotische Kärfte zusammengehalten) - An der Stelle von Netzhautnarben[brainscape.com] Makulafältelung Makulafalte Makulaforamen Makulaloch Makulaveränderung Makulazyste Makulöse Retinadegeneration Netzhautfalten, nicht postoperativ Nichtexsudative Makuladegeneration Pigmentverschiebung[icdscout.de] Veränderungen des myopen Auges gelten Verdünnungen der hinteren Skleraabschnitte, zirkumpapilläre Aderhautatrophie, Rarefikation der Aderhaut, Sklerose der Chorioidalgefäße, Pigmentverschiebungen[die-internet-praxis.de]

  • Serpiginöse Choroiditis

    Makulanarbe Makulanarbe durch Sonnenexposition Narbe des hinteren Augenpols Narbe des hinteren Pols der Macula lutea Narbe des hinteren Pols der Macula lutea nach Entzündung Netzhautnarbe[icdscout.de] Landkartenartige Hautveränderungen, Pigmentverschiebungen, Hyperkeratosen der Fußsohlen. Formen: Tuberkuloid, lepromatös, dimorph (Borderlinelepra), unbestimmt.[de.wikibooks.org]

  • Keratosis obturans

    Sonnenexposition H31.0 Narbe des hinteren Augenpols H31.0 Narbe des hinteren Pols der Macula lutea H31.0 Narbe des hinteren Pols der Macula lutea nach Entzündung H31.0 Netzhautnarbe[azslide.com] Makulafältelung H35.3 Makulaforamen H35.3 Makulaloch H35.3 Makulaveränderung H35.3 Makulazyste H35.3 Netzhautfalten, nicht postoperativ H35.3 Nichtexsudative Makuladegeneration H35.3 Pigmentverschiebung[azslide.com]

  • X-chromosomaler rezessiver okulärer Albinismus

    Die häufigsten Ursachen sind Katarakt, Albinismus, zentrale Netzhautnarbe, Aniridie und Optikusatrophie.[augenart.at] Leukoderm – eine fleckförmige Pigmentierungsstörung der Haut durch eine geschädigte Pigmentzellfunktion meist im Rahmen von entzündlichen Hauterkrankungen, bei einem atopischem[de.answers.yahoo.com]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome