Create issue ticket

15 mögliche Ursachen für Nausea gravidarum

  • Präeklampsie

    Die Präeklampsie ist eine Schwangerschaftserkrankung, die meist in der zweiten Schwangerschaftshälfte auftritt und durch Hypertonie, Proteinurie und Ödeme gekennzeichnet ist. Die Präeklampsie ist eine Erkrankung des vaskulären Endothels, die in der Regel nach der 20. Schwangerschaftswoche auftritt. Sie ist durch[…][symptoma.de]

  • Polymyalgia rheumatica

    Die Polymyalgia rheumatica ist eine entzündliche Erkrankung, welche häufig mit der Arteriitis temporalis vergesellschaftet ist. Typisch sind nächtliche und morgendliche symmetrische Schmerzen der proximalen Extremitätenmuskulatur, sowie Morgensteifigkeit und allgemeines Krankheitsgefühl.[symptoma.com]

  • Schwangerschaftscholestase

    Schwangerschafts-Cholestase ist eine von vielen möglichen Komplikationen während der Schwangerschaft. Sie ist nicht häufig (in Europa leiden ein bis zwei Prozent an dieser Form der Gelbsucht) aber dennoch sollte eine werdende Mutter wissen, worum es in den Grundzügen geht. Schwangerschafts-Cholestase ist eine[…][muetterberatung.de]

  • Blasenmole

    Die Blasenmole (Mola hydatiformis, Traubenmole) ist eine hydropisch-ödematöse Degeneration der Chorionzotten der Plazenta. Die Blasenmole ist eine gestationsbedingte Trophoblasterkrankung. Man unterscheidet eine invasive und eine nicht-invasive Form, sowie eine partielle oder komplette Ausprägung der Blasenmole.[…][symptoma.com]

  • Chorionepitheliom

    Das Chorionepitheliom (syn. Chorionkarzinom) ist ein infiltrativ wachsender Tumor aus anaplastischen Trophoblastenzellen. Der Tumor tritt bei Frauen im gebärfähigen Alter häufig nach Blasenmolen auf, seltener nach Fehlgeburten, normalen Schwangerschaften und Tubargraviditäten. Das Chorionkarzinom gilt als sehr[…][de.wikipedia.org]

  • Emesis gravidarum

    […] id 10939 (letzte Aktualisierung: Juni 2009) Hyperemesis/Emesis gravidarum.[netdoktor.at] Clinical Evidence 2009; 06: 1405 Griffiths JD et al: Cochrane Database Syst Rev, 2012 Sep 1; www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/22972112 Konnaris C: Hyperemesis gravidarum.[netdoktor.at] Sickness“ der British Medical Journal (BMJ) Group; clinicalevidence.bmj.com/x/pdf/clinical-evidence/en-gb/summary/532566.pdf (letzte Aktualisierung: Oktober 2012) Guideline „Nausea[netdoktor.at]

  • Chemotherapie

    Die Chemotherapie ist eine medikamentöse Therapie von Krebserkrankungen (antineoplastische Chemotherapie) oder Infektionen (antiinfektiöse bzw. antimikrobielle Chemotherapie). Umgangssprachlich (auch als Chemo bezeichnet) ist meistens die zytostatische Behandlung von Krebs gemeint. Eine Chemotherapie kann unter[…][de.wikipedia.org]

  • Orales Kontrazeptivum

    Kreuzschmerzen als Leitsymptom 307 Die Parametropathia spastica Pelvipathie 316 Die gutartigen und bösartigen Neubildungen der Vagina 327 Die gutartigen und bösartigen Neubildungen des Corpus uteri 351 Die gutartigen und bösartigen Neubildungen der Tuben 365 Die bösartigen Neubildungen des Ovars 376[…][books.google.de]

  • Gestagene

    Gestagene: molekulares Grundgerüst. Urban & Fischer 2003 – Roche Lexikon Medizin, 5. Aufl. Gestag e ne Englischer Begriff: gestagens Fach: Gynäkologie Steroidhormone (C 21 -Steroide; Formel), die, durch Bindung an spezifische Steroidrezeptoren, für die Vorbereitung u. Erhaltung einer Schwangerschaft bedeutsam sind[…][gesundheit.de]

  • Danazol

    Danazol ist ein Derivat des Testosterons, das als Androgen die Hypophysentätigkeit unterdrückt und früher verbreitet zur Behandlung der Endometriose eingesetzt wurde. Es wurde 1959 von Sterling Drug patentiert. Danazol ist ein fettlösliches, steroidales Derivat des Testosterons, das reversibel die Freisetzung der[…][de.wikipedia.org]

Weitere Symptome