Create issue ticket

562 mögliche Ursachen für Myxödem, Wortfindungsstörung

  • Demenz

    Myxödem, Kälteempfindlichkeit, trockene Haut, Polyneuropathie, Myopathie, Depressivität, Schlafstörungen, Reizbarkeit, Lethargie; D: vermindertes T3 und T4, erhöhtes TSH[eref.thieme.de] Wortfindungsstörungen (bei VD, PSP und FTD eher nicht)[eref.thieme.de] Wortfindungsstörungen[eref.thieme.de]

  • Hypercholesterinämie

    Zeichen von Arteriosklerose, koronare Herzkrankheit, Schlaganfall, pAVK, Diabetes mellitus[eref.thieme.de]

  • Hyperlipidämie

    Weitere Krankheiten die diese Fetteinlagerungen im Lidbereich produzieren sind die fettinduzierte Hyperlipidämie , aber auch das nephrotische Syndrom und last not least, das Myxödem[loadmedical.com] Eine Hyperlipidämie ist ein wesentlicher prädisponierender Faktor für die Arteriosklerose und damit für ihre Komplikationen, wie Herzinfarkt und Schlaganfall , sowie für eine[medicoconsult.de] Weitere Krankheiten die diese Fetteinlagerungen im Lidbereich produzieren sind die fettinduzierte Hyperlipidämie, aber auch das nephrotische Syndrom und last not least, das Myxödem[loadmedical.com]

  • Myxödemkoma

    Ein Myxödem Koma ist eine der schwerwiegendsten Ergebnisse der Hypothyreose.[pckarl.net] Entzündungen: In seltenen Fällen können Entzündungen an den Hirngefässen zu plötzlichen Gefässverschlüssen und damit zu Schlaganfällen führen Den meisten Schlaganfällen liegt[skolamed.de] ) zurück vor Hypothyreotes Koma (Myxödem-Koma) Lebensbedrohliches Endstadium einer unbehandelten Hypothyreose mit schlechter Prognose zurück vor[megru.ch]

  • Arteriosklerose

    Art der Ereignisse: ca. ½ nicht behindernder Schlaganfall, ¼ behindernder und ¼ tödlicher Schlaganfall[eref.thieme.de] Reduktion jeglicher Schlaganfall-Ereignisse oder perioperativer Tod nach 5 Jahren von 11,8 % auf 6,4 %, für schwere oder tödliche Schlaganfälle von 6,1 % auf 3,5 %; nach 10[eref.thieme.de] Jahren kein weiterer Gewinn durch OP; signifikante Risikoreduktion durch OP auch für kontralaterale Schlaganfälle, wahrscheinlich aufgrund Besserung Kollateralversorgung[eref.thieme.de]

  • Anämie

    Die Gefäßverschlüsse können in verschiedenen Organen auftreten (mögliche klinische Manifestationen: Schlaganfall, Myokardinfarkte, Milzinfarkte, Knochennekrosen, viszerale[eref.thieme.de] Eine Anämie gilt auch als Risikofaktor für Herzinfarkt, Schlaganfall und für postoperative Komplikationen wie Wundheilungsstörung und Anastomoseninsuffizienz.[eref.thieme.de]

  • Depression

    Wortfindungsstörungen[eref.thieme.de] Wortfindungsstörungen, Vorbeireden, Weitschweifigkeit, Perseverationen[eref.thieme.de] Als Beispiel soll ein 80-jähriger Patient dienen, der seit 3 Jahren unter einem progredienten Demenzsyndrom mit Orientierungs-, Merkfähigkeits- und Wortfindungsstörung leidet[eref.thieme.de]

  • Obstruktive Schlafapnoe

    Die pathophysiologischen Beziehungen zwischen Schlaganfall und OSAS sind komplex.[eref.thieme.de] […] ischämischer Schlaganfall[eref.thieme.de] Häufige Begleiterscheinungen des OSAS sind Hypertonie, koronare Herzkrankheit, pulmonale Hypertonie, Schlaganfall und eine erhöhte Unfallneigung.[eref.thieme.de]

  • Hypertonie

    Kortisolwerten ( Cushing-Syndrom Diabetische Nephropathie Nierenerkrankung, mit Entzündung der Nierenfilterchen ( Glomerulonephritis ) Hyperthyreose (Schilddrüsenüberfunktion) Myxödem[brackenheim-hausarzt.de] Die Hypertonie ist der wichtigste Risikofaktor für einen Schlaganfall Schlaganfall . 80% aller Schlaganfälle sind ischämisch bedingt, 20% hämorrhagisch Schlaganfall hämorrhagischer[eref.thieme.de] Kortisolwerten (Cushing-Syndrom) Diabetische Nephropathie Nierenerkrankung, mit Entzündung der Nierenfilterchen (Glomerulonephritis) Hyperthyreose (Schilddrüsenüberfunktion) Myxödem[drreh.de]

  • Hashimoto-Thyreoiditis

    Weitere klinische Zeichen sind Bradykardie, Myxödem, Myxödem Hyporeflexie.[eref.thieme.de] Wassereinlagerungen trockene, teigige Haut stumpfe Haare, Haarausfall Augenprobleme, Sehstörungen, trockene, tränende Augen große Müdigkeit und Erschöpfung Konzentrationsstörungen, Wortfindungsstörung[leben-mit-ohne.de] Menstruation (typischerweise eine verlängerte Monatsblutungsdauer, Menorrhagie genannt) Schwierigkeiten schwanger zu werden Depression, Demenz und Gedächtnisverlust Haarausfall Myxödem[symptomeundbehandlung.com]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome