Create issue ticket

533 mögliche Ursachen für Myalgie, Petechien, Schwitzen

  • Bakterielle Endokarditis

    Weitere Symptome: Schwäche, Fieber, häufiges Schwitzen, Gliederschmerzen, Tachykardie, Herzinsuffizienz, Splenomegalie, Osler-Knötchen Osler-Knötchen (schmerzhaft, violettgefärbt[eref.thieme.de] Petechien (Knötchen durch Mikroembolien, z. B. an den Fingern) und Nierenbeteiligung mit Protein- und Hämaturie[eref.thieme.de] Abgeschlagenheit, Appetitlosigkeit, Gewichtsverlust, Gelenkschmerzen ( Arthralgien ) und Muskelschmerzen (Myalgien), Kopfschmerzen, Nachtschweiß Kardiale Symptome: Herzgeräusche[de.wikipedia.org]

  • Infektiöse Endokarditis

    […] vorbestehendem Herzfehler): Fieber bzw. subfebrile Temperaturen; beeinträchtigter Allgemeinzustand mit Müdigkeit („Leistungsknick“), Appetitlosigkeit, Gewichtsabnahme, nächtlichem Schwitzen[eref.thieme.de] Petechien Petechien (vaskulitisch) an Konjunktiven, Mundschleimhaut, Körperstamm[eref.thieme.de] […] unspezifische Symptome wie Nausea, Myalgien, Arthralgien und Bauchschmerzen (10 – 30%).[eref.thieme.de]

  • Philadelphia-Chromosom-positive chronische myeloische Leukämie

    Im späten Stadium können Petechien und andere Blutungszeichen (z.B. Zahnfleischblutung, Nasenbluten, gastrointestinale Blutung ) hinzu kommen.[medicoconsult.de] […] wurden, waren Übelkeit/Erbrechen (20%), Ausschlag (19%) und Durchfall (18%), und bei Imatinib-intoleranten oder -resistenten Patienten waren es Übelkeit/Erbrechen (31%), Myalgie[arznei-news.de]

  • Septikämie

    W er im gerade vergangenen Jahr mit Fortschritten bei der Behandlung der Sepsis, einer außer Kontrolle geratenen Infektion , gerechnet hat, wird enttäuscht worden sein. Im Januar gab das japanische Unternehmen Eisai bekannt, dass sein Wirkstoff Eritoran in einer großen klinischen Studie durchgefallen ist. Im[…][faz.net]

  • Denguefieber

    Durch gleichzeitiges Schwitzen kann so schnell ein Flüssigkeitsmangel entstehen. Es empfiehlt sich deshalb, viel zu trinken.[tk.de] Petechien (stecknadelkopfgroße Haut- und Schleimhauteinblutungen) können als Zeichen einer erhöhten Blutungsneigung auftreten.[eref.thieme.de] Begleitende Symptome sind starke Kopfschmerzen, Myalgien, Arthralgien, retroorbitale Schmerzen, gastrointestinale Beschwerden und manchmal ein generalisiertes makulopapulöses[eref.thieme.de]

  • Babesiose

    Es wird begleitet von: Schüttelfrost starkem Schwitzen Muskelschmerzen Gliederschmerzen starken Kopfschmerzen Manchmal kommt es zusätzlich noch zu: schwerer Blutarmut (Anämie[lifeline.de] In Einzelfällen Schleimhauthämorrhagien, Petechien, Purpura . Inkubationszeit: 1-4 Wochen.[enzyklopaedie-dermatologie.de] Typische Symptomatik: Akut auftretendes hohes Fieber mit Schüttelfrost, Kopfschmerzen, Myalgien, sowie Splenomegalie.[eref.thieme.de]

  • Hitzschlag

    Kopfschmerzen, Schwindel, Übelkeit, Erbrechen, Tachykardie, Hypotension, Schwitzen, Muskelschmerzen, Schwäche und Krämpfe[eref.thieme.de] Dehydrierung (kritische Zustände bei Verlust von 10 % des Körpergewichts) Tachykardie, Kollaps; bei Wasserverlust durch Schwitzen gleichzeitig Salzverlust![eref.thieme.de] Hyperthermie 40 C, trockene und überwärmte Haut, Schwitzen ist möglich,[eref.thieme.de]

  • Rocky-Mountain-Fleckfieber

    Weitere Symptome sind: Fieber, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Schwitzen, Muskel- und Gelenkschmerzen.[labor-enders.de] Wer von Petechien befallen ist sollte nicht lange warten und so bald als möglich seinen Hausarzt aufsuchen![petechien.de] Synonyme: Muskelkater, Myalgie Allgemeines Myalgie ist der medizinische Fachbegriff für Muskelschmerzen.[biofitt.com]

  • Ornithose

    Zunächst kommt es zu einer grippeähnlichen Symptomatik mit Schüttelfrost und Fieber, Kopfschmerzen, Arthralgie und Myalgie.[symptoma.de]

  • Pfeiffersches Drüsenfieber

    Weitere Symptome, die Anhaltspunkte für Pfeiffersches Drüsenfieber liefern können, sind Fieber, Schüttelfrost, Schwitzen und Myalgien.[gesundheitsstadt-berlin.de] Im Bereich des weichen Gaumens und der Uvula Rötung der Schleimhaut, oft mit Petechien. Tonsillopharyngitis[eref.thieme.de] Durch das Fieber und das damit verbundene Schwitzen, kommt es zu einem Flüssigkeitsverlust, der durch eine entsprechende Zufuhr wieder auszugleichen ist.[netmoms.de]

Ähnliche Symptome