Create issue ticket

153 mögliche Ursachen für Montelukast, Nasenpolyp

  • Aspirin-induziertes Asthma

    Es wird auch als Leukotrien-Shift bezeichnet. 3 Therapie Leukotrienantagonisten wie Montelukast können den Bronchospasmus und andere Asthmasymptome, die von NSAR durch vermehrte[flexikon.doccheck.com] Eine Entfernung der Nasenpolypen hat in der Regel keinen anhaltenden Erfolg.[iww.de] Die heftige Reaktion auf entsprechende Analgetika könne auch durch die Einnahme des Leukotrien-Antagonisten Montelukast nicht verhindert werden. »Etwa 3 bis 5 Prozent der[pharmazeutische-zeitung.de]

  • Asthma bronchiale

    Als alternativer Controller steht Montelukast zur Verfügung (Evidenz A).[aerzteblatt.de] Dazu zählt ein allergischer Schnupfen genauso wie ein gastroösophagealer Reflux, Nasenpolypen oder Atemstillstände während des Schlafs (Schlaf-Apnoe), um nur einige Erkrankungen[luft-und-lunge.de] In begründeten Fällen kann das inhalierte β2-Sympathomimetikum durch Montelukast und/oder Theophyllin ersetzt werden.[de.wikipedia.org]

  • Allergische Rhinitis

    Montelukast) mit intranasalen Kortikosteroiden verglichen.[aliud.de]

  • Nasenpolyp

    […] von Nasenpolypen.[nasen-ratgeber.de] Dasselbe gilt für die Leukotrienantagonisten ( Montelukast , Zafirlukast ). Sie sind in dieser Indikation nicht zugelassen und müssten Off-Label verschrieben werden.[pharmawiki.ch] Welche Symptome treten bei Nasenpolypen auf?[netdoktor.at]

  • Allergie

    Eine Allergie ist eine Immunreaktion des Körpers auf körperfremde, eigentlich unschädliche Fremdstoffe, die als Allergen erkannt werden. Nach Coombs und Gell unterscheidet man zwischen vier Typen von Allergien: Typ-I-Allergie (IgE-vermittelter Soforttyp), Typ-II-Allergie (Zytotoxischer Typ), Typ-III-Allergie (Immunkomplex[…][symptoma.com]

    Es fehlt: Montelukast
  • Atopie

    Atopie ist eine genetische Veranlagung dazu, Überempfindlichkeitsreaktionen auf Allergene zu entwickeln. Zu den typischen atopischen Erkrankungen gehören allergisches Asthma bronchiale, allergische Rhinokonjunktivitis und atopische Dermatitis. Dunkle Ringe unter den Augen sind sehr häufig Merkmal der Patienten mit[…][symptoma.de]

    Es fehlt: Montelukast
  • Churg-Strauss-Syndrom

    Wie unter dem älteren Leukotrien-Antagonisten Zafirlukast (USA: ACCOLATE) wird jetzt auch unter Montelukast (SINGULAIR, a-t 5 [1998], 46 ) ein CHURG-STRAUSS-ähnliches Syndrom[arznei-telegramm.de] Die Erkrankung kann jahre- oder jahrzehntelang unerkannt bleiben, weil sie sich ganz unterschiedlich äußert, beispielsweise als wiederholte Wucherung von Nasenpolypen oder[autoimmunbuch.de] Sie tritt bei Menschen mit Asthma im Erwachsenenalter, allergischer Rhinitis, Nasenpolypen oder einer Kombination auf.[msdmanuals.com]

  • Sinusitis

    Bei Nasenpolypen oder einer schiefen Nasenscheidewand kann eine Operation hilfreich sein[stada.de] […] häufig Haemophilus influenzae, Pneumokokken, Staphylokokken und Streptokokken), selten durch Pilze Belüftungsstörungen der Nasennebenhöhlen durch anatomische Besonderheiten, Nasenpolypen[rehakliniken.de] „Denn chronische Entzündungen der Nasennebenhöhlen können auch immunologisch verursacht sein.“ Ein Beispiel sind Nasenpolypen mit Asthma und eine Schmerzmittelunverträglichkeit[berliner-kurier.de]

    Es fehlt: Montelukast
  • Chronische Sinusitis

    Bei stark ausgeprägten Nasenpolypen (gutartigen Wucherungen der Schleimhaut) oder komplizierteren anatomischen Verhältnissen sei sie dagegen völlig ungeeignet.[spiegel.de] […] häufig Haemophilus influenzae, Pneumokokken, Staphylokokken und Streptokokken), selten durch Pilze Belüftungsstörungen der Nasennebenhöhlen durch anatomische Besonderheiten, Nasenpolypen[rehakliniken.de] Unter anderem können anatomische Gegebenheiten wie zum Beispiel eine deformierte Nasenscheidewand, große Nasenmuscheln oder Nasenpolypen eine Nasennebenhöhlenentzündung fördern[t-online.de]

    Es fehlt: Montelukast
  • Arzneimittelallergie

    Jetzt im Winter machen Infekte immer wieder die Einnahme eines Antibiotikums erforderlich. Kommt dann ein Hautausschlag hinzu, liegt der Verdacht auf eine Penicillin-Allergie nahe. Ein Allergietest kann diesen Verdacht zuverlässig klären. Antibiotika – vor allem Penicillin oder Cephalosporin aus der Wirkstoffgruppe der[…][hautarztzentrum-kiel.de]

    Es fehlt: Montelukast

Weitere Symptome