Create issue ticket

24 mögliche Ursachen für Medikamenten-induzierte Kardiomyopathie

  • Akute Amphetaminintoxikation

    Hans-Jürgen Möller Georg Thieme Verlag, 27.09.2006 - 1360 Seiten 0 Rezensionen Alle therapeutischen Möglichkeiten im Überblick - Praxisgerechte Gliederung nach Krankheitsbildern - Darstellung der verschiedenen Therapieoptionen und ihrer Kombinationen Voransicht des Buches » Was andere dazu sagen - Rezension[…][books.google.de]

  • Kardiomyopathie

    Ansonsten sind Medikamenten-induzierte Kardiomyopathien vor allem als Nebenwirkung von Chemotherapeutika bekannt.[deutsche-apotheker-zeitung.de] Eine früh auftretende Myokarditis kommt hier in weniger als 0,1 bis 1,0 Prozent der Fälle vor, später auftretende Kardiomyopathien sind etwa zehnmal seltener.[deutsche-apotheker-zeitung.de]

  • Kongestive Herzinsuffizienz

    Schnell Jeder weiß etwas über Herzkrankheit. von Bluthochdruck & Cholesterin zu Einer Bypass-Betrieb zu Herzinfarkt, Herzerkrankungen ist top-of-mind für sterben Meisten Älteren Erwachsenen und ihre Lieben. Allerdings ist eine weniger Bekannte Gebiet von Herzerkrankungen ist kongestiver Herzinsuffizienz.[…][pugnae.info]

  • Perikarderguss

    Ein Perikarderguss ist eine Flüssigkeitsansammlung im Herzbeutel. Eine geringe Menge von Flüssigkeit von circa 2 bis 10 ml im Herzbeutel ist normal und nicht krankhaft. Wird diese geringe Menge überschritten, spricht man von einem Perikarderguss. Es gibt akute und chronische Perikardergüsse. Der Perikarderguss ist ein[…][de.wikipedia.org]

  • Toxische Myokarditis

    Die Myokarditis kann als entzündliche Erkrankung des Herzmuskelgewebes infektiös (vor allem viral) oder nicht- infektiös verursacht werden. Sie kann akut oder chronisch verlaufen. Anamnestisch sollte eine Aussage wie "Seitdem ich die Grippe hatte, fühle ich mich immer so schlapp und bin gar nicht richtig belastbar!"[…][amboss.miamed.de]

  • Myokardfibrose

    Das Hormon Aldosteron spielt eine wichtige Rolle in der Aufrechterhaltung der Natrium-Kalium-Homöostase im Körper, vor allem durch renale und intestinale Gewebeeffekte. Neue Forschungsergebnisse weisen darauf hin, dass eine spezifische kardiale Aldosteron-Aktivität an der Pathogenese von Herzerkrankungen beteiligt[…][praxis-depesche.de]

  • Kardiomegalie

    Mit dem Begriff Kardiomegalie bezeichnet man eine Vergrößerung des Herzens, die außerhalb der Norm liegt. Kardiomegalie ist kein eigenständiges Krankheitsbild, sondern eine sekundäre Organveränderung, die sich auf andere Grunderkrankungen zurückführen lässt. Eine sehr starke Vergrößerung des Herzens wird im[…][de.wikipedia.org]

  • Herzerkrankung

    Herr Prof. Dr. Krüger, welche Behandlungsmöglichkeiten bieten Sie hier in der HELIOS Klinik Schleswig an? In unserem Krankenhaus verfügen wir über alle diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten der modernen Kardiologie , um Herz-Kreislauf-Erkrankungen effektiv behandeln zu können. Für unsere Patienten stehen[…][kn-online.de]

  • Lenegre-Erkrankung

    Myokarditis (Herzmuskelentzündung) Stress-Kardiomyopathie (Tako-Tsubo) Schwangerschaftskardiomyopathie Tachykardie-induzierte Kardiomyopathie Neugeborene diabetischer Mütter[de.pluspedia.org] […] mit schlechter Stoffwechsellage 4.4 Sekundäre Kardiomyopathien sind Folge anderer Erkrankungen oder der Einwirkung von Giftstoffen oder Medikamenten.[de.pluspedia.org] Polymorphic Ventricular Tachycardia“ 4.2 Gemischte (angeborene und erworbene) primäre Kardiomyopathien Dilatative Kardiomyopathie Restriktive Kardiomyopathie 4.3 Erworbene primäre Kardiomyopathien[de.pluspedia.org]

  • Melarsoprol

    Melarsoprol ist ein Arzneistoff mit Arsen, Dimercaprol und Melamin als Strukturelementen. Es wird zur Behandlung des späten Stadiums der afrikanischen Trypanosomiasis (Schlafkrankheit) verwendet und ist unter den Handelsnamen Mel B oder Arsobal erhältlich; eine Zulassung in Europa liegt nicht vor. Da Melarsoprol eine[…][de.wikipedia.org]

Weitere Symptome