Create issue ticket

11 mögliche Ursachen für Mastitis, Schlupfwarze

  • Abszess der Brust

    Die meisten Brustabszess entwickeln sich im Puerpuralzeitraum als sogenannte Mastitis post partum.[symptoma.com] So können beispielsweise Hohlwarzen ("Schlupfwarzen") oder Zysten und Knötchen in der Brust, sogenannte fibrozystische Veränderungen, Brustentzündungen unabhängig vom Stillen[apotheken-umschau.de] Auch eingezogene Brustwarzen (Schlupfwarzen) können einen Risikofaktor für die Entstehung einer Brustentzündung darstellen.[9monate.de]

  • Mastitis

    Eine Mastitis außerhalb des Wochenbettes ist selten (sog. Mastitis non puerperalis).[de.wikipedia.org] Die Brustwarze ist mitunter eingezogen, ähnlich einer Schlupfwarze. Kapselt sich die Entzündung ab und schmilzt eitrig ein, folgen Abszesse und Fisteln sowie Fieber.[meine-gesundheit.de] Auch eingezogene Brustwarzen (Schlupfwarzen) können einen Risikofaktor für die Entstehung einer Brustentzündung darstellen.[9monate.de]

  • Adenokarzinom der Brust

    Normalgewebe Kein pathologischer Befund, kein histologisches Korrelat für klinischen Befund B2 Gutartig Fibrös-zystische Mastopathie Fibroadenom Sklerosierende Adenose Periduktale Mastitis[senolog.de] Differentialdiagnostisch ist in jedem Fall eine Mastitis non-puerpalis abzugrenzen, welche mit Schmerzen und Fieber einhergeht und plötzlich auftritt.[lecturio.de] Eine besondere Form des Mammakarzinoms, das sogenannte inflammatorische Mammakarzinom, ist rein morphologisch schwer von einer Mastitis zu unterscheiden.[flexikon.doccheck.com]

  • Abszess der Areola

    Bei einer Mastitis (Synonyme: Brustdrüsenabszess; Brustdrüsenentzündung; Mastadenitis; Mastitis im Wochenbett; Mastitis lactantium; Mastitis nonpuerperalis; Mastitis puerperalis[gesundheits-lexikon.com] Dazu gehören zum Beispiel die sogenannten Schlupfwarzen (auch: Hohlwarzen ).[dr-gumpert.de] Pfleiderer: Das Rezidiv der non-puerperalen Mastitis. Geburtsh. u. Frauenheilk. 49 (1989) 99-103. 17 Peters, F.: Gutartige Erkrankungen der Brust.[ojike.de]

  • Carcinoma in Situ der Brustdrüse

    Normalgewebe Kein pathologischer Befund, kein histologisches Korrelat für klinischen Befund B2 Gutartig Fibrös-zystische Mastopathie Fibroadenom Sklerosierende Adenose Periduktale Mastitis[senolog.de] Damit ähnelt das inflammatorische Mammakarzinom oft einer Brustentzündung ( Mastitis ).[dr-gumpert.de] Beschreibung B 1 Nicht verwertbar oder ausschließlich Normalgewebe B 2 Benigne (gutartig) u. a. fibrös-zystische Mastopathie, Fibroadenom, sklerosierende Adenose, periduktale Mastitis[patho-trier.de]

  • Galaktozele

    Zitat von Spatz Ich hatte vor fast drei Jahren bei unserem ersten Kind mehrmals Mastitis und dann einen schwarzen Knoten in der Brust.[eltern.de] So können beispielsweise Hohlwarzen ("Schlupfwarzen") oder Zysten und Knötchen in der Brust, sogenannte fibrozystische Veränderungen, Brustentzündungen unabhängig vom Stillen[apotheken-umschau.de] Bakteriologischer Abstrich bei beidseitiger Mastitis oder fehlendem Therapieerfolg unter Antibiotika nach 24 h.[obsgyn-wiki.ch]

  • Familiäre überzählige Mamillen

    Klinische Untersuchung 396 12.2.2 Radiologische Methoden 398 12.2.3 Mammasonografie 401 12.2.4 Magnetresonanztomografie 403 12.2.5 Biopsie 403 12.2.6 Labordiagnostik 405 12.3 Mastitis[medizinwelt.elsevier.de] Schlupfwarzen können beim Stillen Probleme bereiten, stellen ansonsten jedoch ausschließlich eine anatomische Besonderheit dar.[de.wikipedia.org] Tipps Eine verstopfte Milchdrüse kann sich zu einer Mastitis (einer schmerzhaften Entzündung der Brust) entwickeln, ignoriere die Angelegenheit also nicht.[de.wikihow.com]

  • Polymastie

    Mastitis Brustdrüsenentzündung - Mastitis non puerperalis: Alle Brustentzündungen ausserhalb von Geburt und Stillzeit - Mastitis puerperalis: Entzündungen der Brustdüse im[quizlet.com] Schlupfwarzen, Hohlwarzen – Flachwarzen Brustwarzenhyperplasie – zu groß angelegte Brustwarzen Die Trichterbrust und Hühnerbrust gehören nicht zur Brustfehlbildung, sondern[yuveo.de] Schlupfwarzen: Auch Hohlwarzen genannt. Die Warze ist eingezogen und kann nur schwer oder gar nicht herausgezogen werden.[plastische-chirurgie-scheele.de]

  • Laryngeale Stenose

    148, 149 Mastitis, periduktal 148 Mastopathie 146 mediale Halszyste 268 Melanin-Pigmentierung 98 Melanom 60, 145, 186 Melanom, blutend 186 Meningeom 64, 162 Meningitis 163[biologisches-heilwissen.de] Schleimhautschwellung der Blase 137 Schleimhusten 224 Schluckauf 222 Schluckbeeinträchtigungen 234 Schluck-Stenose 234 Schluckstörungen 210 Schlundbögen, Ulzeration 272 Schlupfwarzen[biologisches-heilwissen.de] Mamma-Karzinom, lobäres, adenoides 144 Mandelentzündung 240 Mandeln, eitrige 240 Mandeln, vegrößert, zerklüftet 240 Marfan Syndrom (MFS) 117 Masern 196 Mastdarmkarzinom 154 Mastitis[biologisches-heilwissen.de]

  • Bromocriptin

    Bromocriptin wird für folgende Indikationen angewendet: zur Hemmung der Prolaktinproduktion- und sekretion bei Mastitis puerperalis oder sonstigen medizinischen Gründen des[de.wikipedia.org] Hab eine Schlupfwarze und da ja die Milchkanäle verkürzt sind bei den Dingern, hat sich ein kleiner Entzündungs-Herd breitgemacht.[urbia.de] Mastitis puerperalis ) Prolaktinom Behandlung einer/eines Hyperprolaktinämie -bedingten Infertilität Amenorrhoe Hypogonadismus Morbus Parkinson : in Kombination mit L-Dopa[flexikon.doccheck.com]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome