Create issue ticket

27 mögliche Ursachen für Marfanoider Habitus, Schlanke Extremitäten

  • Marfan-Syndrom

    Typsiche Symptome sind ein langer, schlanker Körper mit langen Extremitäten und Fingern, Hyperlaxizität der Gelenke, ein hoher Gaumenbogen, Deformitäten der Wirbelsäule, Aortenaneurysma[symptoma.de] […] ist charakterisiert durch die Assoziation von marfanoidem Habitus und Darmdivertikeln.[orpha.net] […] auffällig langen Extremitäten und Fingern ( Arachnodaktylie ) Handgelenkzeichen bzw.[flexikon.doccheck.com]

  • Multiple endokrine Neoplasie

    Körperbau, lange Extremitäten, Arachnodaktylie, Überstreckbarkeit der Gelenke).[de.wikipedia.org] Die MEN-2b charakterisiert sich weiterhin durch eine Ganglioneuromatose des Gastrointestinaltrakts und den marfanoiden Habitus der Betroffenen.[symptoma.de] Habitus und andere Fehlbildungen des Skeletts.[msdmanuals.com]

  • Ehlers-Danlos-Syndrom

    Marfan-Patienten sind meist groß, sehr schlank, haben auffallend lange Extremitäten und lange Finger, eine markante Thoraxform sowie Wirbelsäulen-Fehlbildungen.[physiotherapeuten.de]

  • Hypermobilitätssyndrom

    Marfan-Patienten sind meist groß, sehr schlank, haben auffallend lange Extremitäten und lange Finger, eine markante Thoraxform sowie Wirbelsäulen-Fehlbildungen.[physiotherapeuten.de] Tennisellenbogen, Sehnenscheidenentzündung, Schleimbeutelentzündung ) Marfanoider Habitus (groß, schlank, Verhältnis Armspanne zu Körpergröße 1.03, Unterkörperverhältnis 0.89[de.wikipedia.org] Tennisellenbogen , Sehnenscheidenentzündung , Schleimbeutelentzündung ) Marfanoider Habitus (groß, schlank, Verhältnis Armspanne zu Körpergröße 1.03, Unterkörperverhältnis[wikivisually.com]

  • Multiple endokrine Neoplasie Typ 1

    Merkmale des marfanoiden Habitus sind z.B. ein schlanker, hochgewachsener Körperbau mit langen Extremitäten sowie eine Überstreckbarkeit der Gelenke.[lecturio.de] Habitus, intestinale Ganglioneuromatosen und Schleimhautneuromatosen an Lippen, Wangen und Zunge, im Nasen- und Rachenraum, sowie an den Augenlidern.[medizinische-genetik.de] Habitus (Skelettanomalien und überstreckbare Gelenke).[dna-diagnostik.hamburg]

  • SPONASTRIME-Dysplasie

    Schwere neonatale Spondylodysplasien Achondrogenesis IA AR Hydrops, kurzer Rumpf, sehr kurze Extremitäten Spondylometaphysäre Sedaghatian AR Kurze Gliedmaßen, breites Gesicht[docplayer.org] X-chromosomale Intelligenzminderung Typ Brooks X-chromosomale Intelligenzminderung Typ Gu X-chromosomale Intelligenzminderung Typ Snyder X-chromosomale Intelligenzminderung mit marfanoidem[se-atlas.de] Leptodaktylie AR Kurze Nase, Mikrogenie, schmaler Thorax AR Kleinwuchs, kurzer Rumpf, schlaffe Gelenke, multiple Luxationen AD Kleinwuchs, Kyphoskoliose, multiple Luxationen, schlanke[docplayer.org]

  • Familiäre Angiolipomatose

    Neue Operationsmethoden garantieren dabei postoperativen Ergebnisse - schlanke(re) Extremität und geringere bzw. beseitigte Ödemneigung - sind zumindest beim Lipödem dauerhaft[praxisklinik-burbach.de] MEN 2a (4) Glioneuromatose (Zunge, Interstitium) (5) marfanoider Habitus FMTC only/ Non MEN (1) nur familliäres medulläres SD Karzinom Tags: MEN Quelle: Wichtige Untersuchungsbefunde[cobocards.com]

  • Ehlers-Danlos-Syndrom Typ 4

    Auffällig war ein ausgeprägt marfanoider Habitus mit Kontrakturen der Beine. Humangenetische Untersuchungen erbrachten den Befund eines Ehlers-Danlos-Syndroms Typ IV.[thieme-connect.com] Marfan-Patienten sind meist groß, sehr schlank, haben auffallend lange Extremitäten und lange Finger, eine markante Thoraxform sowie Wirbelsäulen-Fehlbildungen.[physiotherapeuten.de]

  • X-chromosomale Osteoporose mit Knochenbrüchen

    Cushing-Syndrom Definition: Cushing-Syndrom ErhöhterCortisolspiegel im Blutplasma;Symptome: Vollmondgesicht, Büffelnacken, schlanke Extremitäten, rote bis blaue Gesichtsfärbung[kliniksued-rostock.de] Mikrozephalie - Glomerulonephritis - Marfanoider Habitus. Mikrozephalie - geistige Behinderung - Retinopathie. Thorakale Dysplasie - Hydrocephalus-Syndrom.[uqk.pl]

  • Ehlers-Danlos-Syndrom Typ 10

    Auffällig war ein ausgeprägt marfanoider Habitus mit Kontrakturen der Beine. Humangenetische Untersuchungen erbrachten den Befund eines Ehlers-Danlos-Syndroms Typ IV.[thieme-connect.com] Marfan-Patienten sind meist groß, sehr schlank, haben auffallend lange Extremitäten und lange Finger, eine markante Thoraxform sowie Wirbelsäulen-Fehlbildungen.[physiotherapeuten.de]

Weitere Symptome