Create issue ticket

183 mögliche Ursachen für Lyme-Borreliose, Pfeiffersches Drüsenfieber

  • Chronisches Ermüdungssyndrom

    Sie hatte auch eine Myalgische Enzephalomyelitis, ein chronisches Erschöpfungssyndrom, nachdem sie 1997 am Pfeifferschen Drüsenfieber erkrankt war.[deutschlandfunk.de] Gewichtsveränderungen Verlust der Libido Herz-Kreislaufbeschwerden Kurzatmigkeit Eventuelle Auslöser des Syndroms Verschiedene Virusinfektionen, zum Beispiel Pfeiffersches Drüsenfieber oder Lyme-Borreliose[t-online.de] […] chronisches Erschöpfungssyndrom in vielen Fällen nach einer akuten Erkrankung beziehungsweise Virusinfektion wie infektiöse Mononukleose, Pfeiffersches Drüsenfieber oder Lyme-Borreliose[netdoktor.de]

  • Lyme-Borreliose

    Die Lyme-Borreliose wird durch Schildzecken übertragen. In Europa gelten Ixodes ricinus oder Ixodes scapularis als Hauptvektoren.[eref.thieme.de] Die klinischen Manifestationen der Lyme-Borreliose sind vielfältig; es kann zwischen lokalen und generalisierten Befunden sowie einem frühen und einem späten Krankheitsstadium[eref.thieme.de] Die Lyme-Borreliose wurde 1975 erstmals als „Lyme-Arthritis“ beschrieben, als bei Kindern in der Stadt Lyme im US-Bundesstaat Connecticut gehäuft Fälle von Gelenkbeschwerden[eref.thieme.de]

  • Babesiose

    Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten. Bearbeiten Synonyme: Babesieninfektion beim Wiederkäuer, Weidehämoglobinurie, Weiderot Englisch: babesiosis, piroplasmosis, redwater 1 Definition Als Babesiose der Wiederkäuer bezeichnet man eine parasitär bedingte Erkrankung beim Wiederkäuer. 2 Erreger Die Babesiose[…][flexikon.doccheck.com]

  • Pfeiffersches Drüsenfieber

    In diesem Artikel Pfeiffersches Drüsenfieber erkennen Pfeiffersches Drüsenfieber - Ursache Pfeiffersches Drüsenfieber - Übertragung Pfeiffersches Drüsenfieber - Symptome Pfeiffersches[netmoms.de] Hopf-Seidel und „ Die Lyme-Borreliose – Behandlungswege jenseits von Antibiotika “ von Dr. Klinghardt ein und stellte mir meinen eigenen Therapieplan zusammen.[natuerliche-therapie.de] Für die Mehrheit der Patienten mit Pfeifferschem Drüsenfieber ist die Prognose ausgezeichnet.[symptoma.de]

  • Humane Granulozyten-Ehrlichiose

    Ehrlichiose betrifft besonders älter Menschen und Menschen mit schwachem Immunsystem In den meisten Fällen, im Gegensatz zur Lyme-Borreliose, kann die Ehrlichiose vom Immunsystem[medizinfo.de] Die Lyme-Borreliose ist für niedergelassene Ärzte zunehmend ein Problem.[hufrehe-forum.de] Doppelinfektion Borreliose In Endemiegebieten, in denen auch die gefährlichere Lyme-Borreliose durch Zecken übertragen werden kann, besteht die Gefahr von Doppelinfektionen[medizin.de]

  • Konjunktivitis

    Bei der Lyme-Borreliose handelt es sich um eine vorrangig in den Sommermonaten durch eine Schildzecke (Ixodes ricinus) kutan übertragene Krankheit, welche durch Borrelia burgdorferi[eref.thieme.de] […] durch Inhalation anorganischer Stäube Lungenerkrankungen durch Inhalation organischer Stäube Lungenfunktionsuntersuchung Lungenkarzinom Luxationen des Ellenbogengelenks Lyme-Borreliose[amboss.miamed.de]

  • Lemierre-Syndrom

    In der Klinik entdecken die Ärzte in ihrem Blut Hinweise auf Epstein-Barr-Viren, die Pfeiffersches Drüsenfieber auslösen.[t-online.de] Durch Zeckenbisse übertragen: Lyme-Borreliose, durch Kratzverletzungen von Katzen: die Katzenkratzkrankheit (selten kommt es zu schweren Verläufen mit Fieber).[apotheken-umschau.de]

  • Mononukleose durch Zytomegalievirus

    Mehr zum Thema: Diagnose bei Pfeifferschem Drüsenfieber Wie erfolgt die Behandlung beim Pfeifferschen Drüsenfieber?[netdoktor.at] Lyme-Borreliose Eine Borreliose wird durch Erreger (Borrelien) verursacht, die von Zecken übertragen werden.[nervenschmerz-ratgeber.de] Lyme-Borreliose[frauenaerzte-im-netz.de]

  • Hepatitis durch Mononukleose

    Eindeutig nachgewiesen werden kann das Pfeiffersche Drüsenfieber nur durch eine Blutuntersuchung.[healsf.org] Lyme-Borreliose Eine Borreliose wird durch Erreger (Borrelien) verursacht, die von Zecken übertragen werden.[nervenschmerz-ratgeber.de] Lyme-Borreliose[frauenaerzte-im-netz.de]

  • Jarisch-Herxheimer-Reaktion

    Später erkranken 30 bis 60 Prozent der jugendlichen oder erwachsenen Infizierten am Pfeifferschen Drüsenfieber. Ab dem 40.[ptaforum.pharmazeutische-zeitung.de] […] findet nicht nur bei der Behandlung der Syphilis statt, sondern beispielsweise auch während der Therapie folgender Infektionen: Leptospirose Lepra Meningitis Rückfallfieber Lyme-Borreliose[flexikon.doccheck.com]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome