Create issue ticket

14 mögliche Ursachen für Leukozyten erhöht, Schüttelfrost, unterleibsschmerzen

  • Harnwegsinfektion

    Außerdem sind Leukozyten und Entzündungsmarker Entzündungsmarker (Leukozystenelastase, Interleukin-8) im Prostatasekret oder Exprimaturin erhöht.[eref.thieme.de] Fieber/Schüttelfrost[eref.thieme.de] Geht das Wasserlassen mit Schmerzen oder Brennen einher, kann der Urin nur stoßweise abgesetzt werden, findet sich Blut darin oder kommen starke Unterleibsschmerzen hinzu,[netdoktor.at]

  • Sepsis

    Typisch sind stark erhöhte Entzündungsparameter (PCT, CRP, Leukozyten), häufig auch erhöhte Herzenzyme, D-Di-mere, Leberenzyme und Nierenwerte als Ausdruck der septischen[eref.thieme.de] Fieber und Schüttelfrost Schüttelfrost sind klassische klinische Hinweise für eine Sepsis.[eref.thieme.de] Blinddarmentzündung ): Unterleibsschmerzen Schwere Sepsis (Blutvergiftung): Symptome Blutvergiftungen, die unbehandelt bleiben, führen zur Beeinträchtigung und schließlich[netdoktor.de]

  • Appendizitis

    Sie ist durch hohes Fieber mit Schüttelfrost und Ikterus charakterisiert.[eref.thieme.de] Sie umfasst alle Krankheiten, die sich durch starke Bauch- und Unterleibsschmerzen äußern. Der medizinische Begriff für diesen Komplex ist akutes Abdomen.[de.wikipedia.org]

  • Geschlechtskrankheit

    Die Serumentzündungswerte sind erhöht (BKS, CRP, Leukozyten).[eref.thieme.de] Fieber, Schüttelfrost, Kopfschmerzen[eref.thieme.de] Chlamydia trachomatis: Oft sind keine Symptome vorhanden, manchmal Unterleibsschmerzen, Dysurie oder unregelmäßige Blutungen.[eref.thieme.de]

  • Schwangerschaft

    Die Leukozyten sind auf 9–12000/μl erhöht und können während der Geburt auf Werte 20000/μl anstiegen.[eref.thieme.de] Fieber, Schüttelfrost und Kreuzschmerzen[eref.thieme.de] Unterleibsschmerzen[eref.thieme.de]

  • Chlamydien-Infektion

    erhöhten Leukozyten im Fluor bei Laktobazillenflora und ohne andere Erreger[eref.thieme.de] Nach einer Inkubationszeit von 1–3 Wochen beginnt die Erkrankung mit hohem Fieber, Schüttelfrost und ausgeprägten diffusen Kopfschmerzen.[eref.thieme.de] Salpingitis und Adnexitis verlaufen im Gegensatz zur Gonorrhö weniger stürmisch mit eher milden Unterleibsschmerzen und subfebrilen Temperaturen, können aber auch zu Infertilität[eref.thieme.de]

  • Diabetes mellitus

    S. 505), Hämoglobin, Leukozyten, weißes Blutbild, CRP.[eref.thieme.de] Fieber und Schüttelfrost, Übelkeit und Erbrechen, Flankenschmerz[eref.thieme.de] Bauch- oder Unterleibsschmerzen[eref.thieme.de]

  • Angina pectoris

    Durch die erhöhte Expression von P - und E- Selektinen der Endothelzellen haften Leukozyten, Monozyten und T-Lymphozyten am Endothel an und es wird das sogenannte „ Rolling[flexikon.doccheck.com] Bakterielle Streuung mit hohem Fieber und Schüttelfrost entweder per continuitatem (Spatium parapharyngeum), hämatogen (über kleine Mandelvenen in die V. jugularis interna[eref.thieme.de] Tubenmotilität wird herabgesetzt, was eine Befruchtung zusätzlich erschwert. 6 Unerwünschte Arzneimittelwirkungen Überempfindlichkeit Gewichtszunahme Akne Schmerzen : Kopfschmerzen, Unterleibsschmerzen[flexikon.doccheck.com]

  • Adnexitis

    Die Serumentzündungswerte sind erhöht (BKS, CRP, Leukozyten).[eref.thieme.de] T. mit Temperaturen über 39 C und Schüttelfrost. Meistens bestehen Blasentenesemen und Schmerzen bei der Defäkation.[eref.thieme.de] Entzündliche, zystische oder tumoröse Ovarialveränderungen machen sich klinisch meist durch Unterleibsschmerzen bemerkbar und können bei der gynäkologischen Untersuchung tastbar[eref.thieme.de]

  • Chronisch-entzündliche Darmerkrankung

    In Abhängigkeit von der entzündlichen Aktivität der Erkrankung sind die Entzündungsparameter (Leukozyten, CRP und BSG) erhöht.[eref.thieme.de] Zeichen der Cholangitis können Fieber, Nachtschweiß, Ikterus oder Schüttelfrost sein.[eref.thieme.de] Was sind Unterleibsschmerzen? Von Unterleibsschmerzen spricht man, wenn Beschwerden im Bereich des Unterbauches auftreten.[netdoktor.at]

Ähnliche Symptome