Create issue ticket

12 mögliche Ursachen für Leukoplakie, Ösophagitis

  • Kongenitale AIDS-Erkrankung

    Kongenitale AIDS-Erkrankung entsteht durch die Übertragung von HIV von Mutter zu Kind entweder in utero, während der Geburt oder während des Stillens. Abhängig von verschiedenen Faktoren sind 5-50% aller Kinder HIV-positiver Mütter ebenfalls infiziert. Die Mehrzahl der Kinder ist meist asymptomatisch bis zum 3.[…][symptoma.com]

  • Ösophageale HSV-Infektion

    Bei etwa 20% der Patienten, die an einer Herpes-Ösophagitis leiden, können tatsächlich entsprechende Läsionen gefunden werden.[symptoma.de] Bei Menschen mit einem geschwächten Immunsystem kann es reaktiviert werden und eine „Leukoplakie“ (Weißschwielenkrankheit) der Zunge verursachen, die mit Schleimhautveränderungen[roche.de] Allerdings kann die Ösophagitis der Herpes labialis oder genitalis auch vorausgehen, auf diese folgen, oder in gar keinem Zusammenhang mit diesen auftreten.[symptoma.de]

  • Glossitis

    Bläschen, Geschwüre, Leukoplakien oder Fissuren. Bakteriologische oder mykologische Untersuchung einer Abstrichprobe von der Schleimhaut.[de.wikipedia.org] Leukoplakien beim Melkersson-Rosenthal-Syndrom... ( mehr ) G. gummosa gummöse Zungensyphilis... ( mehr ) G. parenchymatosa Zungenabszess... ( mehr ) G. phlegmonosa Phlegmone[gesundheit.de] .: Erythroplakie Zunge ( K13.2 ) Fokale epitheliale Hyperplasie Zunge ( K13.2 ) Leuködem Zunge ( K13.2 ) Leukoplakie Zunge ( K13.2 ) Haarleukoplakie ( K13.3 ) Makroglossie[icd-code.de]

  • Orale Candidose

    Unbehandelt kann sich Mundsoor auf den Rachen, die Speiseröhre (Soor-Ösophagitis) oder den Magen-Darm-Trakt ausweiten.[gesundheit.de] Zu den möglichen Differentialdiagnosen gehören zum Beispiel die Diphtherie, Masern (Koplikflecken), die Mundfäule, Syphilis, Lichen planus, Lichen ruber mucosae, Leukoplakien[pharmawiki.ch]

  • Herpes simplex-Infektion

    Eine HSV-Ösophagitis im Rahmen einer HIV-Infektion gilt als AIDS-definierende Erkrankung.[de.wikipedia.org] Bei Menschen mit einem geschwächten Immunsystem kann es reaktiviert werden und eine „Leukoplakie“ (Weißschwielenkrankheit) der Zunge verursachen, die mit Schleimhautveränderungen[roche.de] Sehr selten kann eine HSV-Ösophagitis auch als Begleiterkrankung einer klinisch stark ausgeprägten HSV-Erstinfektion auftreten.[de.wikipedia.org]

  • Keratomalazie

    Wachtlin: Konservative und operative Behandlung einer beidseitigen Karatomalazie bei einem Patienten mit Leberzirrhose und Ösophagitis.[de.wikipedia.org] […] im Frühstadium der Keratomalazie (Vitamin-A-Mangel) Keratitis follicularis - Adenoviren, Chlamydien, bei Mollusca contagiosa Keratomalazie - Vitamin A-Mangel Leukokorie ("Leukoplakie[de.wikibooks.org]

  • Verbrennung des Ösophagus

    Legen die Krankengeschichte und die Symptome den Verdacht auf eine Ösophagitis nahe, bringt eine Spiegelung der Speiseröhre weiteren Aufschluss.[apotheken-umschau.de] L00-L99) Discoider Lupus erythematodes (DLE) Lichenoide Reaktionen – flechtenartige Hautveränderung Oraler Lichen planus (OLP) Pachydermie – mechanisch irritativ bedingte Leukoplakie[gesundheits-lexikon.com] Muskel-Skelett-System und Bindegewebe (M00-M99) Sklerodermie Systemischer Lupus erythematodes (SLE) Neubildungen – Tumorerkrankungen (C00-D48) Carcinoma in situ innerhalb der Leukoplakie[gesundheits-lexikon.com]

  • Erkrankung der Zunge

    Sodbrennen : Häufiges Aufstoßen bei der Reflux-Ösophagitis greift die Mundschleimhaut an.[netdoktor.de] […] zum Thema Rissige Zunge finden Sie unter: Zunge Schmerzen Zunge Zunge brennt Zunge verbrannt Folgende Themen könnten für Sie von Interesse sein: Entzündung Mundschleimhaut Leukoplakie[dr-gumpert.de] Die sogenannte Präkanzerose, also die Krebsvorstufe, kann in den Morbus Bowen, die Leukoplakie, übergehen.[100-gesundheitstipps.de]

  • Herpes-simplex-Enzephalitis

    Eine HSV-Ösophagitis im Rahmen einer HIV-Infektion gilt als AIDS-definierende Erkrankung.[de.wikipedia.org] Bei Menschen mit einem geschwächten Immunsystem kann es reaktiviert werden und eine „Leukoplakie“ (Weißschwielenkrankheit) der Zunge verursachen, die mit Schleimhautveränderungen[roche.de] Sehr selten kann eine HSV-Ösophagitis auch als Begleiterkrankung einer klinisch stark ausgeprägten HSV-Erstinfektion auftreten.[de.wikipedia.org]

  • Mononukleose durch Zytomegalievirus

    Duodenitis ( K93.8* ) durch Zytomegalieviren Gastritis ( K93.8* ) durch Zytomegalieviren Ileitis ( K93.8* ) durch Zytomegalieviren Kolitis ( K93.8* ) durch Zytomegalieviren Ösophagitis[icd-code.de] Bei Menschen mit einem geschwächten Immunsystem kann es reaktiviert werden und eine „Leukoplakie“ (Weißschwielenkrankheit) der Zunge verursachen, die mit Schleimhautveränderungen[roche.de] Epstein-Barr-Viren Mononukleose durch Gamma-Herpes-Viren Morbus Pfeiffer Pfeiffer-Drüsenfieber Pfeiffer-Krankheit B27.0 J17.1* Epstein-Barr-Virus-Pneumonie B27.0 K23.8* Ösophagitis[icdscout.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome