Create issue ticket

6 mögliche Ursachen für Lange dünne Gliedmaßen

  • Kongenitale Muskeldystrophie Typ Ullrich

    61 Leukozytose 258 62 LymphknotenschwellungenLymphadenopathien 261 63 MeningismusEnzephaloMeningitis 265 64 MeteorismusBlähungen 269 65 MiktionsstörungenDysurie 271 66 MinderKleinwuchs 274 67 MüdigkeitSchlafstörungen 282 68 Muskelschwäche 285 69 Myalgien 292 70 NabelauffälligkeitenBauchwanddefekte 293[…][books.google.de]

  • Autosomal-rezessives nicht-letales multiples Pterygium-Syndrom

    Bei der Form mit Fusion der langen Knochen sind die Gliedmaßen dünn und mit verringerter Muskelmasse, auch sind sie weniger verkürzt.[orpha.net] Bei der Form mit Wirbelfusionen sind die Dornfortsätze der Wirbel fusioniert, die Gliedmaßen sind sehr kurz und breit, die Epiphysenknorpel der langen Knochen sind verschmolzen[orpha.net]

  • Cornelia-De-Lange-Syndrom

    […] unter 2500 g; breiter Nasenrücken; hoher Gaumen, Gaumenspalte, dünne Lippen.[de.wikipedia.org] […] gehören: Microcephalie, Minderwuchs (Männer knapp unter 150 cm, Frauen knapp über 130 cm), exzessive Körperbehaarung (dichtes, kräftiges Kopfhaar, niedriger Haaransatz, lange[de.wikipedia.org] Wimpern, dichte, zusammengewachsene Augenbrauen), Anomalien und Fehlbildungen der Gliedmaßen (beispielsweise ulnare Klumphand); niedriges Körpergewicht – Geburtsgewicht meist[de.wikipedia.org]

  • Weaver-Syndrom

    Zu den Anomalien der Gliedmaßen gehören prominente Finger-Pads, dünne und tiefliegende Nägel, Kamptodaktylie, ausgeweitete Metaphysen der Röhrenknochen, Fußdeformitäten und[orpha.net] Zusätzlich haben die Patienten u.a. kraniofaziale und neurologische Anomalien und Fehlbildungen der Gliedmaßen.[orpha.net] Kraniofaziale Symptome sind: Makrozephalie, breite Stirn, Hypertelorismus, Telekanthus, große und tiefsitzende Ohren, langes und prominentes Philtrum und relative Mikrogenie[orpha.net]

  • Lethales Multiples Pterygium-Syndrom

    Bei der Form mit Fusion der langen Knochen sind die Gliedmaßen dünn und mit verringerter Muskelmasse, auch sind sie weniger verkürzt.[orpha.net] Bei der Form mit Wirbelfusionen sind die Dornfortsätze der Wirbel fusioniert, die Gliedmaßen sind sehr kurz und breit, die Epiphysenknorpel der langen Knochen sind verschmolzen[orpha.net]

  • X-chromosomales letales multiples Pterygium-Syndrom

    Bei der Form mit Fusion der langen Knochen sind die Gliedmaßen dünn und mit verringerter Muskelmasse, auch sind sie weniger verkürzt.[orpha.net] Bei der Form mit Wirbelfusionen sind die Dornfortsätze der Wirbel fusioniert, die Gliedmaßen sind sehr kurz und breit, die Epiphysenknorpel der langen Knochen sind verschmolzen[orpha.net]

Weitere Symptome