Create issue ticket

94 mögliche Ursachen für Krampfanfall, Schüttelfrost, Schwindelgefühl

  • Anaphylaxie

    Krampfanfälle[eref.thieme.de] Dieser Abfall des Blutdrucks kann in schwerem Ausmaß für Schwindelgefühle und Bewusstseinstrübung sorgen.[anaphylaktischer-schock.com] […] zerebrale Krampfanfälle und Bewusstseinsstörungen (Dekompensationszeichen)[eref.thieme.de]

  • Gehirnabszess

    Bei einem Hirnabszess Hirnabszess stehen klinisch fokale neurologische Ausfälle Ausfall neurologischer, fokaler oder Krampfanfälle Krampfanfälle Hirnabszess im Vordergrund[eref.thieme.de] Abgeschlagenheit, Fieber und auch Schüttelfröste sind fakultative Allgemeinsymptome.[eref.thieme.de] Die Zystizerkose Zystizerkose ist die häufigste Ursache von Krampfanfällen Krampfanfälle Zystizerkose in Entwicklungsländern.[eref.thieme.de]

  • Primäre Myelofibrose

    Folglich können sie häufig an Fieber, Nachtschweiß und Schüttelfrost leiden.[symptoma.de]

  • California-Encephalitis

    Krampfanfälle und Koma kommen auch vor. Die Behandlung der California-Enzephalitis ist in erster Linie symptomatisch. Die Prognose ist in der Regel gut.[symptoma.de] In dieser Phase kommt es zu Kopfschmerzen, Fieber, Schüttelfrost, Unwohlsein und anderen unspezifischen Symptomen.[symptoma.de] Antikonvulsiva wie Phenytoin und Diazepam werden bei Krampfanfälle gegeben. Beruhigungsmittel können bei unruhigen und reizbaren Patienten erforderlich sein.[symptoma.de]

  • Polyarteriitis nodosa

    Entsprechend unterschiedlich können die Symptome sein: Krampfanfälle, Neuropathien, myokardiale Ischämien, Glomerulonephritis.[eref.thieme.de] Folge einer zerebralen Arteriitis sind Apoplex, Krampfanfälle und psychische Veränderungen.[eref.thieme.de] Wenn die Nerven betroffen sind, kann es zu Schlaganfall und Krampfanfällen kommen.[symptoma.com]

  • Malaria tropica durch Plasmodium falciparum

    Bewusstseinseintrübung, zerebraler Krampfanfall[eref.thieme.de] Häufige Symptome in diesem Stadium sind Schüttelfrost, Kopfschmerzen, Schweißausbrüche, Myalgien, seltener kommt es zu gastrointestinalen Symptomen mit Übelkeit, Erbrechen[eref.thieme.de] Artemisinin der Behandlung mit parenteralem Chinin deutlich überlegen (22,5% geringere Sterblichkeit und deutlich geringere Rate an schweren Komplikationen wie zerebralen Krampfanfällen[eref.thieme.de]

  • Familiäre Myelofibrose
  • Östliche Pferdeenzephalomyelitis

    Danach stellen sich schwere neurologische Symptome bis hin zu Nervenausfällen, deliranten Zuständen, zerebralen Krampfanfällen und komatösem Zustand ein.[eref.thieme.de] Nach einer Inkubationszeit von 4–10 Tagen beginnt die Erkrankung mit plötzlich einsetzendem hohem Fieber, Schüttelfrost, Erbrechen, generalisierten Myalgien und zunehmend[eref.thieme.de]

  • Japanische Enzephalitis

    Befällt das Virus das ZNS, entwickelt sich eine Enzephalitis mit Bewusstseinstrübung, Krampfanfällen, Reflexstörungen, Paresen und Meningitiszeichen, die in ca. 20% der Fälle[flexikon.doccheck.com] Bei schwererem Verlauf stellt sich nach einer Inkubationszeit von 5-15 Tagen ein Grippe-ähnliches Krankheitsbild mit Fieber, Schüttelfrost, Abgeschlagenheit, Kopfschmerzen[flexikon.doccheck.com]

  • Rabies

    […] später übermäßiger motorische Aktivität, Erregung, Angstzuständen, Aggression, Krampfanfällen, Lähmungen, Meningismus, Halluzinationen und Verwirrtheitszuständen,[eref.thieme.de] Nebenwirkungen: lokales, schmerzhaftes Erythem (ca. 1/3 der Fälle), seltener ausgedehntes, inflammatorisches Ödem des Oberarms, Unwohlsein, Müdigkeit, Fieber und Schüttelfrost[eref.thieme.de] Wenn der Tod nicht während eines Krampfanfalls eintritt, kommt es antefinal zu Lähmungen und Koma.[eref.thieme.de]

Ähnliche Symptome