Create issue ticket

1.056 mögliche Ursachen für Krampfanfall, Morbus Parkinson

  • Demenz vom Alzheimertyp

    Demenz bei Morbus Parkinson[eref.thieme.de] […] früh auftretende Krampfanfälle und Gangstörungen[eref.thieme.de] Alzheimer und Parkinson, 1.12.2016, Salzburg Was ist Demenz?[studylibde.com]

  • Schlaganfall

    Morbus Parkinson (Substantia nigra), kontralaterale Hemiplegie und Tetraplegie (Pyramidenbahn),[eref.thieme.de] Sichelzellanämie Sichelzellanämie (neben klinisch manifesten Infarkten auch silente Infarkte, ZNS-Blutungen, Krampfanfälle, s. Anämie/Blutarmut (hämolytische), Ikterus[eref.thieme.de] Weitere Symptome: Pupillendifferenz, Ataxie, Schwindel, Vigilanzstörung, Kopfschmerzen, Krampfanfall.[eref.thieme.de]

  • Hirntumor

    […] epileptische Krampfanfälle[eref.thieme.de] Lebensjahr vorkommt, ist das desmoplastische infantile Gangliengliom; die häufigsten Präsentationen sind Krampfanfälle und Makrozephalie[eref.thieme.de] Ganglienzellen und Gliaelementen; sie können überall im zentralen Nervensystem auftreten; häufig sind sie im Temporallappen zu finden; ihre häufigste Manifestation sind Krampfanfälle[eref.thieme.de]

  • Kohlenmonoxidvergiftung

    Die Gruppe habe den Rettungsdienst benachrichtigt, nachdem einer der Beteiligten einen Krampfanfall erlitt, teilte die Feuerwehr mit.[spiegel.de] Im weiteren Verlauf folgen meist Herzrhythmusstörungen, Krampfanfälle und Bewusstlosigkeit .[t-online.de] Es kommt rasch zu schweren Vergiftungssymptomen: Kopfschmerzen Benommenheit Schwindel Übelkeit Krampfanfälle Bewusstlosigkeit bis hin zum Tod Schon bei leichten Anzeichen[gesundheitstrends.netdoktor.at]

  • Pseudohypoparathyreoidismus

    Rückseite Im Gegensatz zum Hypoparathyreoidismus normaler PTH Spiegel, aber Endorganresistenz Erbgang: Meist autosomal-dominant Klinik Hypokalzämie, Tetanien, zerebrale Krampfanfälle[karteikarte.com] Die klinischen Symptome sind Parästhesien, Tetanie und in schweren Fällen Krampfanfälle, Enzephalopathie und Herzinsuffizienz.[msdmanuals.com] Krampfanfälle und Spasmen sind eine typische Folge Die Folge davon sind tetanischen Anfälle oder Krampfanfälle.[medizinfo.de]

  • Neoplasie des Frontallappens
  • Creutzfeldt-Jakob-Krankheit

    Morbus Parkinson[eref.thieme.de] Leidens stehen unter anderem klinische Bilder wie Hypokinesen, Akinesen, starke Rigidität, Tetraparesen mit Spastik, Ataxie, Myoklonien, Muskelatrophien und generalisierte Krampfanfälle[eref.thieme.de] Morbus Parkinson, Alzheimer′sche Demenz, senile Demenz vom Alzheimer-Typ[eref.thieme.de]

  • Hypoparathyreoidismus

    Tetanien Tetanie , Krampfanfälle Krampfanfälle[eref.thieme.de] Klinik: Hypokalzämie mit Tetanie und Krampfanfällen, Entwicklungsverzögerung, Zahnanomalien, brüchige Nägel mit Querrillen, Haarausfall, Katarakt.[eref.thieme.de] Neigung zu tetanischen Krampfanfällen.[eref.thieme.de]

  • Kohlenstoffdisulfid-Vergiftung

    Ein Zuviel an Phasin kann zu Übelkeit, Erbrechen, Schüttelfrost und bei einer sehr hohen Dosis sogar zu Krampfanfällen führen - bereits zwei bis drei Stunden nach dem Verzehr[n-tv.de]

  • Subkortikale Arteriosklerotische Enzephalopathie

    Daher die häufige Verwechslung mit Morbus Parkinson.[krankheiten.de] Alzheimer Morbus Parkinson Multiinfarktdemenz Nervenzellen Neurofibrilläre Bündel Neurone Neuropeptide neuropsychologischen Neurotransmitter Nicergolin NINCDS Nootropika[books.google.de] Es ist ein breitbeinig-unsicherer, tapsiger Gang, der zumeist als „frontal“ oder „apraktisch“ beschrieben wird, aber nicht das kleinschrittig-rhythmische „shuffling“ des Morbus[biologie-seite.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome