Create issue ticket

78 mögliche Ursachen für Koprolith

  • Konstipation

    Weiterhin können sich als Komplikation der Verstopfung sogenannte Kotsteine ( Koprolithen, Skybala ) bilden.[dr-gumpert.de] Vor allem bei immobilen Patienten können sich aus größeren Stuhlmengen feste Klumpen („Steine“; Koprolithen) im unteren Kolon bilden.[aerzteblatt.de]

  • Koprolith

    Bei einer chronischen Obstipation können sich durch eine extreme Eindickung des Stuhls Koprolithen bilden.[eref.thieme.de] Kotstein Kotsteine, auch Koprolith, Fekalom, Faecalith oder Enterolith genannt, sind steinartige Gebilde, deren Kern aus massiv eingedicktem Kot bestehen, um den herum sich[enzyklo.de] […] durchsetztem Schleim; u.a. im Wurmfortsatz, in Dickdarmdivertikeln; in der Mastdarmampulle evtl. als reiner Kotballen ( Gefunden auf Kotstein (Darmstein, Darmkonkrement, Koprolith[enzyklo.de]

  • Demenz

    Kognitive Störungen Defizite kognitive , amnestische Aphasie (Patienten finden die Wörter nicht mehr, Paraphasien), räumlich-perzeptive Defizite (Schwierigkeiten bei der Manipulation von Gegenständen, beim Essen, Waschen oder Anziehen), Störungen der Aufmerksamkeit (Raumverarbeitung, Prosopagnosie);[eref.thieme.de]

  • Dehydratation

    Exsikkose Der zweithäufigste Grund einer notfallmäßigen Krankenhausaufnahme ist die isotone Dehydratation durch Flüssigkeitsverluste bei Gastroenteritis, Dyspepsie und bei Erkrankungen mit hohem Fieber. Da der Wasserverlust im Kindesalter rasch in eine lebensbedrohliche Situation führen kann, wurde das[…][eref.thieme.de]

  • Plattenepithelkarzinom des Rektums

    01.12.2011 Kasuistiken Ausgabe 12/2011 Eine seltene histologische Entität Zeitschrift: Der Chirurg Ausgabe 12/2011 Zusammenfassung Das reine Plattenepithelkarzinom des Kolons ist mit einer Inzidenz von weniger als 0,025% der Dickdarmmalignome eine extreme seltene histopathologische Entität. Eine Schleimhautmetaplasie soll[…][springermedizin.de]

  • Analfissur

    Im Vordergrund steht die Behandlung der Obstipation (siehe Kap. Obstipation), um eine Abheilung zu ermöglichen. Zur Erleichterung der Defäkation kann vorher eine anästhesierende Creme aufgetragen werden. Als besonders wirksam hat sich ein Gemisch aus Lidocain und Prilocain bewährt, das im Handel verfügbar ist[…][eref.thieme.de]

  • Zystische Fibrose

    Mukoviszidose oder Zystische Fibrose (ICD-10, E84.0) sind synonyme Bezeichnungen für die häufigste angeborene Stoffwechselstörung der weißen Rasse. Beide Begriffe beschreiben die klinischen Folgen der Erkrankung: Mukovizidose bedeutet „visköser Mukus“ oder „zäher Schleim“. Der Begriff der Zystischen Fibrose[…][eref.thieme.de]

  • Akute hepatische Porphyrie

    Akute hepatische Porphyrie (AHP) ist eine Sammelbezeichnung für vier Porphyrie-Typen, bei denen die Produktion toxischer Häm-Vorläufer in der Leber auftritt und akute Attacken hervorruft, die durch Abdominalschmerzen, Übelkeit, neurologische und mentale Veränderungen, Hypertonie, Kopf-, Hals-, und Brustschmerzen[…][symptoma.de]

  • Rückenmarksverletzung

    Rückenmarksverletzungen werden anhand des Ausmaßes der Schäden des Rückenmarks in drei Stadien eingeteilt. Sonderformen sind das Konus-Kauda-Syndrom und das Brown-Séquard-Syndrom. Die Commotio spinalis, auch Rückenmarkserschütterung genannt, ist die einfachste Verletzung des Rückenmarks. Sie tritt häufig bei[…][de.wikipedia.org]

  • Porphyria acuta intermittens

    Die akute intermittierende Porphyrie (AIP) ist die häufigste akute Porphyrie. Symptomatische Patienten und asymptomatische Genträger weisen eine Reduktion der Aktivität des Enzyms PorphobilinogenDesaminase (PBG-D) von 50 Prozent auf, die für die Porphyrinsynthese ausreicht. Akute Porphyrieattacken treten auf,[…][aerzteblatt.de]

Weitere Symptome