Create issue ticket

47 mögliche Ursachen für Knochenschwellung

  • Fraktur

    Kleinfragmentinstrumentarium und Schrauben; Drittelrohrplatten, ggf. 3,5-mm-LC-Platten LCP Locking Compression Plate Sprunggelenkfraktur (oder LC-DCP, bei schlechter Knochenqualität oder multifragmentärer Schädigung des distalen Fragments ggf. 2,7/3,5-mm-Formplatten); ggf. kanülierte 3,5-mm-Schrauben;[…][eref.thieme.de]

  • Periostitis

    Synonym: Knochenhautentzündung Englisch : periostitis, periostalgia 1 Definition Unter einer Periostitis versteht man eine degenerativ -entzündliche Veränderung des Periosts (Knochenhaut). ICD10 -Code: M90.1 2 Pathologie Das Periost ist verdickt und ödematös verändert. Die Periostitis findet sich meist in Bereichen,[…][flexikon.doccheck.com]

  • Osteomyelitis

    Häufig treten lokale Knochenschwellungen und Druckempfindlichkeit sowie Humpeln und Funktionsverlust auf.[printo.it]

  • Polyartikuläre juvenile idiopathische Arthritis

    Die polyartikuläre juvenile idiopathische Arthritis (PJIA) ist eine entzündliche Erkrankung, die bei Kindern im Alter von unter 16 Jahren auftritt und sich innerhalb weniger Monate auf fünf oder mehr Gelenke ausbreitet. Der Krankheit liegt wohl eine Autoimmunreaktion zugrunde, die durch genetische und umweltbedingte[…][symptoma.de]

  • Fibrosarkom

    Das Fibrosarkom des Knochens gibt sich an lokalen Schmerzen, manchmal auch an einer palpablen Schwellung zu erkennen. Offenbar treten diese subjektiven und objektiven Befunde verhältnismäßig spät auf; denn ein Großteil der Fibrosarkome wird an langen Röhrenknochen erst entdeckt, wenn der Tumor 5 und mehr[…][eref.thieme.de]

  • Lipom

    Lipomatöse Metaplasien des Stützgewebes treten insbesondere im Alter auf. Sie sind Ausdruck einer lipomatösen Atrophie des Drüsenkörpers. Bisweilen werden diese lipomatösen Strukturen unkorrekt als Lipome bezeichnet, entsprechen aber nicht solchen. Liegt ein fettgewebsreicher und pseudokapsulär begrenzter Tumor[…][eref.thieme.de]

  • Riesenzelltumor des Knochens

    Er kann sowohl benigne als auch maligne Formen annehmen. Der Riesenzelltumor des Knochens ist vom grundsätzlich benignen synovialen Riesenzelltumor Riesenzelltumor synovialer ( pigmentierte, villonoduläre Synovitis), abzugrenzen. Knöcherne Riesenzelltumoren können, auch wenn die Primärläsion keine Malignitätszeichen[…][eref.thieme.de]

  • Chondrom

    Nach ihrer Lage unterscheidet man Enchondrome Enchondrom (Markraum) und periostale Chondrome (innere Periostschicht). Bei multiplem Auftreten der Chondrome spricht man von Enchondromatose oder Morbus Ollier Ollier, Morbus , bei zusätzlichen Hämangiomen vom Maffucci-Syndrom Maffucci-Syndrom . Benigne Chondrome[…][eref.thieme.de]

  • Osteosarkom

    Die derzeit wirksamsten Zytostatika beim Osteosarkom Osteosarkom sind Doxorubicin, Cisplatin, hoch dosiertes Methotrexat mit Folinsäure-Rescue und Ifosfamid. Aufgrund der limitierten Aktivität der Einzelsubstanzen kommen ausschließlich Kombinationsregime zum Einsatz [309].[eref.thieme.de]

  • Ewing-Sarkom

    Knochenschwellung, meist über Wochen bis Monate entstehend[eref.thieme.de] […] schmerzhafte Knochenschwellung, über Wochen bis Monate entstehend[eref.thieme.de]

Weitere Symptome