Create issue ticket

32 mögliche Ursachen für Knochenmarkshyperplasie

  • Myeloproliferative Erkrankung

    Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten. Bearbeiten (Weitergeleitet von CMPE ) Synonyme: Myeloproliferative Neoplasie (MPN), Chronische Myeloproliferative Erkrankung (CMPE), veraltet: Myeloproliferatives Syndrom (MPS) Englisch : myeloproliferative neoplasm, myeloproliferative disease 1 Definition Unter[…][flexikon.doccheck.com]

  • Polycythämia vera

    Die Erkrankung ist im Anfangsstadium symptomarm. Eine Rötung des Gesichtes (Plethora Plethora ) und der Extremitäten, Pruritus, Schwindel, Kopfschmerzen, Tinnitus, Hypertonie, Müdigkeit, Sehstörungen und Nasenbluten können auftreten. Der klinische Verlauf ist durch 2 Phasen gekennzeichnet:[eref.thieme.de]

  • Anämie

    Lebensjahr mit schwerer Anämiesymptomatik, Wachstumsstörungen, Ikterus, Hepatosplenomegalie und Knochenmarkshyperplasie Knochenmarkhyperplasie mit erweiterten Markräumen ([eref.thieme.de] Typisch sind aufgetriebene Knochen durch eine Knochenmarkshyperplasie bei ineffektiver Erythropoese.[eref.thieme.de] Vor allem die hereditären Erythrozytopathien gehen mit deformierenden und atrophierenden Skelettveränderungen als Folge der Knochenmarkshyperplasie einher.[eref.thieme.de]

  • Beta-Thalassämie

    Klinisch handelt es sich um eine mikrozytäre hämolytische Anämie, die zu einer extramedullären Blutbildung mit Hepatosplenomegalie, einer Knochenmarkshyperplasie, zu Skelettdeformierungen[dna-diagnostik.hamburg]

  • Endokrine Dysfunktion

    Die α-Thalassaemia intermedia gleicht anderen hämolytischen Anämien und führt weniger zur Knochenmarkshyperplasie.[klinikum.uni-heidelberg.de]

  • Hämolytische Anämie

    Typisch sind aufgetriebene Knochen durch eine Knochenmarkshyperplasie bei ineffektiver Erythropoese.[eref.thieme.de]

  • Adenom des Ovars

    […] villöse Adenome des Kolons Zystadenom des Ovars (Thekom) Riesenzelltumor aneurysmatische Knochenzyste Leiomyom Hyperplasien oder Dysplasien Morbus Basedow Morbus Cushing Knochenmarkshyperplasie[nuklearmedizin.de]

  • Atrophie des Pankreas

    .: Hormonell bedingt ( Östrogen -Stimulation des Endometriums im Rahmen des Menstruationszyklus oder reaktive Knochenmarkshyperplasie bei hämolytischen Anämien ) Pathologische[amboss.com]

  • Anämie durch eine Infektion

    […] großen Höhen, Herzfehler, Lungenkrankheiten, Hyperthyreose, Hyperkortizismus, paraneoplastisch bei Nieren-, Leberzell-, Kleinhirntumoren, erythropoetinproduktive Geschwülste, Knochenmarkshyperplasie[med-college.hu]

  • Hypertrophie der Mamma

    .: Hormonell bedingt ( Östrogen -Stimulation des Endometriums im Rahmen des Menstruationszyklus oder reaktive Knochenmarkshyperplasie bei hämolytischen Anämien ) Pathologische[amboss.com]

Weitere Symptome