Create issue ticket

1 mögliche Ursachen für Kälte-induziertes Schwitzen entwickelt sich spät im ersten Jahrzehnt

  • Syndrom des kälte-induzierten Schwitzens Typ 1

    Zusammenfassung Das Crisponi-Syndrom (CS) ist eine schwerwiegende Erkrankung mit Muskelkontraktionen bei Geburt, intermittierender Hyperthermie, fazialen Dysmorphien und Kamptodaktylie. Seit der Erstbeschreibung 1996 wurde das CS bei weniger als 30 Patienten aus 13 italienischen (zumeist sardinischen) Familien[…][orpha.net]

Weitere Symptome