Create issue ticket

96 mögliche Ursachen für Interleukin-6 erhöht, Leukozyten erhöht

  • CINCA-Syndrom

    Ist dieser über 100 IU/ml erhöht, wird sie durch eine Bestimmung der Aktivität der Mevalonat-Kinase in weißen Blutkörperchen (Leukozyten) bestätigt.[biologie-seite.de]

  • Sepsis

    Typisch sind stark erhöhte Entzündungsparameter (PCT, CRP, Leukozyten), häufig auch erhöhte Herzenzyme, D-Di-mere, Leberenzyme und Nierenwerte als Ausdruck der septischen[eref.thieme.de] Entzündungsreaktion: erhöhtes Interleukin-6 (IL-6) und/oder lipopolysaccharidbindendes Protein (LBP) weisen auf eine schwere bakterielle Infektion hin, sie dienen zur Frühdiagnostik[eref.thieme.de] Entzündungszeichen (Prokalzitonin [PCT]; C-reaktives Protein [CRP], Leukozyten) sind stark erhöht. Ein niedriges CRP schließt eine bakterielle Meningitis nahezu aus.[eref.thieme.de]

  • Nierenzellkarzinom

    Anzahl neutrophiler Leukozyten und erhöhte LDH prognostisch relevant (Padrick 2003).[eref.thieme.de] In einer Arbeit an 138 Patienten mit einem metastasierten Nierenzellkarzinom wurden die Parameter VEGF, Interleukin(IL)-6 und IL-10 im Serum untersucht (Negrier et al. 2004[eref.thieme.de] […] waren die Faktoren guter Allgemeinzustand, längere krankheitsfreie Zeit, begrenzte Metastasenlokalisationen, Vorhandensein von Knochenmetastasen, niedriger Hämoglobinwert, erhöhte[eref.thieme.de]

  • Spontan bakterielle Peritonitis

    Neutrophilenzahl im Aszites ( 250 Neutrophile/mm 3 bzw. 500 Leukozyten/mm 3 ) immer noch die einzige wesentliche, auch kurzfristig nutzbare Information bezüglich des Vorliegens[hepatitisandmore.de] Die Konzentration von Tumornekrosefaktor und von Interleukin 6 ist bei Patienten mit spontaner bakterieller Peritonitis dramatisch erhöht (9).[eref.thieme.de] Die bei Leberzirrhose verstärkte peritoneale Produktion von Interleukin 6 und anderer Zytokine führt über die Freisetzung von Stickstoffmonoxid zur peripheren arteriellen[eref.thieme.de]

  • Chronisch-entzündliche Darmerkrankung Typ 1

    Dabei sind die Werte für CRP (C-reaktives-Protein), die Blutsenkungsgeschwindigkeit und die Leukozyten erhöht.[springerpflege.de] Diese produzieren in erhöhtem Ausmaß die Zytokine TNF-α (Tumornekrosefaktor), IL-1 und IL-6.[pharmazeutische-zeitung.de] Beim Morbus Crohn überwiegt eine T-Helferzell-Typ-1-Antwort, charakterisiert durch die Produktion der proentzündlichen Zytokine Interferon-γ und Interleukin (IL)-2.[pharmazeutische-zeitung.de]

  • Arteriitis temporalis

    , Leukozyten erhöht, Anämie, Eisen erniedrigt Apparative Diagnostik: Biopsie, Dopplersonographie Differentialdiagnose vasal: Zentralvenenverschluss, Zentralvenenthrombose,[medizin-kompakt.de] Etwas untergeordnet ist die Bedeutung des Nachweises von Interleukin-6 und von Anticardiolipinantikörpern.[eref.thieme.de] Schleiersehen) bis Erblindung, Berührungskopfschmerz, Beeinträchtigung der Kau-/ Zungenmuskulatur Diagnose Inspektion: tastbare, verhärtete Arteria temporalis Labor: BSG stark erhöht[medizin-kompakt.de]

  • Bronchiolitis obliterans mit organisierender Pneumonie

    Die Erhöhung des Interleukin-(IL-)6-Spiegels im Serum - IL-6 ist ein Zytokin der akuten Inflammation - vor der Strahlentherapie kann ein Indikator eines erhöhten Pneumonitisrisikos[onkodin.de] […] ein erhöhtes Pneumonitisrisiko haben [Anscher MS 1998].[onkodin.de] Erste klinische Beobachtungen weisen darauf hin, dass Patienten mit Bronchialkarzinom mit initial erhöhtem und nach Strahlentherapie anhaltend erhöhtem Serum-TGF-ß-Spiegel[onkodin.de]

  • Juvenile idiopathische Arthritis

    In Bluttests können häufig eine deutlich erhöhte Entzündungswerte wie die Blutsenkungsgeschwindigkeit (BSG), eine erhöhte Anzahl von Leukozyten, eine erhöhte Menge an Thrombozyten[deximed.de] Darüber hinaus reguliert TNF-α die Produktion und Sekretion von Interleukin-(IL)-1 und -6.[pharmazeutische-zeitung.de] […] proinflammatorisches Zytokin, dessen Konzentration bei Patienten mit rheumatoider Arthritis in aktiven Krankheitsphasen sowohl im Plasma als auch in der Synovialflüssigkeit erhöht[pharmazeutische-zeitung.de]

  • Nekrotisierende Fasziitis

    Die allgemeinen Entzündungsparameter (Leukozyten, BSG, CRP) sind erhöht.[eref.thieme.de] -1-Rezeptorantagonist, Interleukin-18 und Interferon-γ, sowie die Anzahl der Blutleukozyten signifikant erhöht.[edoc.ub.uni-muenchen.de] Darüber hinaus war bei Aufnahme die Infektion mit Staph. aureus in Patienten mit nekrotisierender Fasziitis mit erhöhten Werten für Interleukin-1β und Interleukin-18 assoziiert[edoc.ub.uni-muenchen.de]

  • De-Quervain-Thyreoiditis

    Bei den Laboruntersuchungen findet sich meist eine deutliche Beschleunigung der BSG (meist 50mm/h), auch CRP und Leukozyten sind oft erhöht.[eref.thieme.de] Im Labor findet sich eine massiv erhöhte BSG, ein erhöhtes C-reaktives Protein (CRP) sowie ein erhöhter Interleukin-6 -Serumspiegel.[flexikon.doccheck.com] Außerdem können das C-reaktive Proteins und die Leukozyten erhöht sein.[schilddruesenguide.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome