Create issue ticket

617 mögliche Ursachen für IgM erhöht

  • Toxoplasmose

    Erhöhte IgM-Antikörper deuten auf eine frische Infektion hin. Weitere Blutuntersuchungen und eine pränatale Diagnostik sind notwendig.[netdoktor.at] Beim Toxoplasmose-Screening gilt: IgG-Titer Erhöhte IgG- und negative IgM-Antikörper sprechen für eine Infektion zu einem früheren Zeitpunkt.[netdoktor.at] Schwach erhöhte Titer-Werte müssen nach zwei Wochen kontrolliert werden, um einen Anstieg der Antikörper und somit eine frische Infektion auszuschließen.[netdoktor.at]

  • Pfeiffersches Drüsenfieber

    Serologie: EBV-Antikörper (IgG, IgM erhöht). Paul-Bunnell-Reaktion positiv ab 4.-10. Tag, Titer 1 : 128.[eref.thieme.de] Die Transaminasen sind fast immer erhöht (Hepatitis).[eref.thieme.de] […] die Antikörper IgM und IgG sowie spezielle Antikörper gegen das Epstein-Barr-Virus.[jameda.de]

  • Hashimoto-Thyreoiditis

    Die chronische Thyreoiditis chronische Thyreoiditis Typ Hashimoto Hashimoto-Thyreoiditis ist eine Thyreoiditis lymphozytäre s. Hashimoto-Thyreoiditis Autoimmunthyreopathie Hypothyreose Autoimmunthyreopathie Autoimmunthyreopathie (AIT), bei der es durch partielle oder vollständige Zerstörung der Schilddrüse bzw. durch[…][eref.thieme.de]

  • Non-Hodgkin-Lymphom

    Knochenbefall bei Patienten mit NHL ist Non-Hodgkin-Lymphom (NHL) NHL (Non-Hodgkin-Lymphom) selten und beträgt weniger als 10%, in Spätstadien bis zu 25%. Der Skelettbefall ist überwiegend im Axialskelett („rotes Knochenmark“) anzutreffen. NHL mit nodulärem Proliferationsmuster im Knochenmark Knochenmark nodulärer[…][eref.thieme.de]

  • Rheumatoide Arthritis

    Es finden sich erhöhte Konzentrationen proinflammatorischer Zytokine (IL-1, IL-6, TNF, TGF und anderer Faktoren einschließlich des Rheumafaktors vom Typ IgM und IgG).[eref.thieme.de]

  • Parasitäre Erkrankung

    Zusatzdiagnostik: Anämie, Leukozytopenie; IgM und Gammaglobuline (stark erhöht).[eref.thieme.de] Anämie, Leukozytopenie, IgM und Gamma-Globuline stark erhöht.[eref.thieme.de]

  • Virushepatitis

    In der Regel finden sich IgG und IgM erhöht, deutlich hohe IgM-Konstellation weist auf eine Hepatitis A hin.[eref.thieme.de] , GPT erhöht, GOT erhöht, Gamma-GT erhöht, AP erhöht, IgM erhöht, Cholinesterase, Quick-Wert erniedrigt, Albumin, Harn-/ Stuhluntersuchungen, Sexualsekrete Apparative Diagnostik[medizin-kompakt.de] Als differenzialdiagnostisch wichtiges Kriterium ist die alkalische Phosphatase höchstens auf das 3-Fache der Norm erhöht.[eref.thieme.de]

  • Primäres Immundefektsyndrom

    Hyper-IgM Syndrom , bei dem das Immunglobulin G vermindert ist, aber das IgM erhöht ist und außerdem die Funktion der T-Zellen, einer weiteren Sorte weisser Blutkörperchen[oespid.org] : Variables Immundefektsyndrom und Hepatosplenomegalie · Mehr sehen » Hyper-IgM-Syndrom Mit Hyper-IgM-Syndrom, auch IgM-Syndrom, wird eine Gruppe von zu den Dysgammaglobulinämien[de.unionpedia.org] […] zählenden seltenen angeborenen Erkrankungen mit erhöhtem Immunglobulin M und gleichzeitig vermindertem bis fehlendem Immunglobulin G und Immunglobulin A im Blutserum bezeichnet[de.unionpedia.org]

  • Leberversagen

    Mit Abklingen der akuten Hepatitis-B-Erkrankung verschwindet das Anti-HBc-IgM im Verlauf von Monaten, während das Anti-HBc-IgG lebenslang persistiert.[deutsche-apotheker-zeitung.de] […] chronische Hepatitis B, wenn auch die Transaminasenwerte und (meistens) das HbeAg erhöht sind, oder weisen auf einen hochvirämischen HBsAg-Status hin, wenn auch das HBeAg erhöht[deutsche-apotheker-zeitung.de]

  • Heroinabhängigkeit

    Bei Heroinsüchtigen kann bei einem Konsum nach einer Karenzzeit eine Querschnittsymptomatik innerhalb von Stunden bis Tagen auftreten. Eine akute Vestibulopathie und eine Hypoakusis – ebenfalls meist spontan rückläufig – sind in diesem Kontext auch beschrieben worden.[eref.thieme.de]

Weitere Symptome