Create issue ticket

25 mögliche Ursachen für Idiopathische Hyperkalzurie, Parathormon normal (weiblich)

Meintest du: Idiopathische Hyperkalzurie, Parathormon normal (weiblich

  • Idiopathische Hyperkalzurie
    Es fehlt: Parathormon normal (weiblich)
  • Vitamin-D-Mangel

    idiopathische Hyperkalzurie Hyperkalzurie idiopathische, OMIM 143870[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Parathormon normal (weiblich)
  • Erkrankung der ableitenden Harnwege

    Idiopathische Hyperkalzurie: Ein ähnlicher Hyperkalzurie idiopathische, Kalziumsteinbildung Pathomechanismus ohne Parathormon-, aber oft mit Vitamin-D-Erhöhung liegt der idiopathischen[eref.thieme.de] Hyperkalzurie zugrunde, bei der es über exzessive intestinale Kalziumabsorption und reduzierte renal tubuläre Kalziumreabsorption zu einer Hyperkalzurie kommt.[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Parathormon normal (weiblich)
  • Harnwegsinfektion

    Eine (idiopathische) Hyperkalziurie ist oft assoziiert mit rezidivierenden Harnwegsinfektionen.[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Parathormon normal (weiblich)
  • Hypertonie

    B. nephropathische Zystinose, hypophosphatämische Rachitis, infantile idiopathische Hyperkalziurie; diese können über die progrediente Niereninsuffizienz zur Hypertonie führen[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Parathormon normal (weiblich)
  • Osteoporose

    Als Indikation für den Einsatz von Thiaziden werden daher Patienten mit erhöhter Kalziumausscheidung, speziell die „idiopathische Hyperkalzurie“ angesehen.[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Parathormon normal (weiblich)
  • Calculus renalis

    B. idiopathische Hyperkalzurie Hyperkalziurie[eref.thieme.de] […] einer idiopathischen Hyperkalziurie Hyperkalziurie,idiopathische Nephrolithiasis (IH). Die genauen Ursachen der IH sind nicht bekannt.[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Parathormon normal (weiblich)
  • Nierensteine

    Idiopathische Hyperkalzurie: Ein ähnlicher Hyperkalzurie idiopathische, Kalziumsteinbildung Pathomechanismus ohne Parathormon-, aber oft mit Vitamin-D-Erhöhung liegt der idiopathischen[eref.thieme.de] Hyperkalzurie zugrunde, bei der es über exzessive intestinale Kalziumabsorption und reduzierte renal tubuläre Kalziumreabsorption zu einer Hyperkalzurie kommt.[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Parathormon normal (weiblich)
  • Urolithiasis

    Calciumoxalat (60%, Hyperoxalurie, primärer Hyperparathyreoidismus, idiopathische Hyperkalzurie) – röntgendicht[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Parathormon normal (weiblich)
  • Hüftfraktur

    Die Messung der Kalziumausscheidung im 24-Stunden-Urin kann insbesondere in Hinblick auf die Diagnosestellung einer idiopathischen Hyperkalziurie als optionaler Bestandteil[web.archive.org]

    Es fehlt: Parathormon normal (weiblich)

Weitere Symptome