Create issue ticket

215 mögliche Ursachen für Hypofibrinogenämie

  • Faktor-I-Mangel

    Kongenitale Fibrinogenopenie Kongenitale Hypofibrinogenämie Kongenitaler Faktor-I-Mangel Kongenitaler Fibrinogenmangel Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr.[averbis.com] 1 Definition Als Hypofibrinogenämie bezeichnet man eine verminderte Menge an Fibrinogen im Blut.[flexikon.doccheck.com] Der Erbgang der kongenitalen Afibrinogenämie unterscheidet sich wesentlich von dem von Wolf und von Revol beschriebenen dominanten Erbgang der schweren Hypofibrinogenämie.[link.springer.com]

  • Hereditärer Faktor-1-Mangel

    Kongenitale Fibrinogenopenie Kongenitale Hypofibrinogenämie Kongenitaler Faktor-I-Mangel Kongenitaler Fibrinogenmangel Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr.[averbis.com] Hageman-Faktor-Mangel Hageman-Faktor-Syndrom Hereditäre Fibrinopenie Hereditäre Hypoprothrombinämie Hereditärer AC-Globulin-Mangel Hereditärer Faktor-I-Mangel Hereditärer[icdscout.de] Dysfibrinogenämie (ICD-10-GM) Angeborene Afibrinogenämie Angeborene Dysfibrinogenämie Angeborener Mangel an Gerinnungsfaktoren Defekt des Hageman-Faktors Dysfibrinogenämie Faktor-I-Mangel[med-kolleg.de]

  • Hereditärer Protein-C-Mangel

    In Blutanalysen dominieren in akuten Phasen jene Abweichungen, die mit der disseminierten intravasalen Gerinnung einhergehen, nämlich Thrombozytopenie, Hypofibrinogenämie,[symptoma.com]

  • Familiäre hämophagozytische Lymphohistiozytose

    Typische Laborbefunde sind Erhöhung von Triglyceriden, Transaminasen, Bilirubin, Ferritin, LDH und löslichem Interleukin2-Rezeptor sowie eine Hypofibrinogenämie.[uke.de] Anamnese mirkobiologische Untersuchung - DD. sekundäre FHL Diagnostische Kriterien Fieber Splenomegalie Blutbild - Zytopenie 2/3 Zelllinien Hypertriglyzeridämie und/oder Hypofibrinogenämie[med2click.de] Diagnosekriterien † 1 Fieber 2 Splenomegalie 3 Zytopenie im peripheren Blut 4 Hypertriglyceridämie und/oder Hypofibrinogenämie 5 Serum- Ferritin 500 ng/ml 6 Lösliches CD25[de.wikipedia.org]

  • Koagulationsstörung

    Hageman-Faktor-Mangel Hageman-Faktor-Syndrom Hereditäre Fibrinopenie Hereditäre Hypoprothrombinämie Hereditärer AC-Globulin-Mangel Hereditärer Faktor-I-Mangel Hereditärer[icdscout.de] […] der Gefäße führt zu einem Verbrauch von zur Blutgerinnung nötigen Blutbestandteilen, hier entsteht vor allem ein Mangel an Thrombozyten ( Thrombozytopenie ), Fibrinogen (Hypofibrinogenämie[de.wikipedia.org] Verursacher von AIDS; es gibt mehrere HIV-Typen, beispielsweise HIV-1 und HIV-2 Humate -P ein hochaktives vWF/F-VIII-Konzentrat (Handelsname in USA und Kanada) von CSL Behring Hypofibrinogenämie[allaboutbleeding.de]

  • Erworbener Faktor-XIII-Mangel

    Angeborene Afibrinogenämie Angeborene Dysfibrinogenämie Dysfibrinogenämie Faktor-I-Mangel Familiäre Afibrinogenämie Familiäre Dysfibrinogenämie Familiäre Hypofibrinogenämie[icdscout.de] Faktor-I-Mangel Der Normalbereich des Fibrinogens (Faktor I) im Blut beträgt 1,5-3,5 g/l (150-350 mg/dl).[allaboutbleeding.de] B. bei Nierenfunktionsstörungen) Mangel an plasmatischen Gerinnungsfaktoren kongenitaler Mangel an Gerinnungsfaktoren: Faktor I-Mangel- Hypofibrinogenämie Faktor II-Mangel[med-college.de]

  • Hereditärer Mangel an Gerinnungsfaktoren

    Hageman-Faktor-Mangel Hageman-Faktor-Syndrom Hereditäre Fibrinopenie Hereditäre Hypoprothrombinämie Hereditärer AC-Globulin-Mangel Hereditärer Faktor-I-Mangel Hereditärer[icdscout.de] Hypoprothrombinämie (ICD-10-GM) Angeborene Afibrinogenämie Angeborene Dysfibrinogenämie Angeborener Mangel an Gerinnungsfaktoren Defekt des Hageman-Faktors Dysfibrinogenämie Faktor-I-Mangel[med-kolleg.de] Faktor-I-Mangel Der Normalbereich des Fibrinogens (Faktor I) im Blut beträgt 1,5-3,5 g/l (150-350 mg/dl).[allaboutbleeding.de]

  • Faktor-II-Mangel

    Hageman-Faktor-Mangel Hageman-Faktor-Syndrom Hereditäre Fibrinopenie Hereditäre Hypoprothrombinämie Hereditärer AC-Globulin-Mangel Hereditärer Faktor-I-Mangel Hereditärer[icdscout.de] Dysfibrinogenämie (ICD-10-GM) Angeborene Afibrinogenämie Angeborene Dysfibrinogenämie Angeborener Mangel an Gerinnungsfaktoren Defekt des Hageman-Faktors Dysfibrinogenämie Faktor-I-Mangel[med-kolleg.de] Faktor-I-Mangel Der Normalbereich des Fibrinogens (Faktor I) im Blut beträgt 1,5-3,5 g/l (150-350 mg/dl).[allaboutbleeding.de]

  • Promyelozytenleukämie

    Ergebnisse in anderen Parametern, wie eine verlängerte Prothrombinzeit (PT) und aktivierte partielle Thromboplastinzeit (APTT), hohe Konzentrationen von Fibrin-D-Dimer und Hypofibrinogenämie[symptoma.com]

  • Pathologischer Retraktionsring des Uterus

    Zusammenhang mit disseminierter intravasaler Gerinnung Intrapartale Blutung (verstärkt) im Zusammenhang mit Hyperfibrinolyse Intrapartale Blutung (verstärkt) im Zusammenhang mit Hypofibrinogenämie[flexikon.doccheck.com] .: Intrapartale Blutung (verstärkt) im Zusammenhang mit: Afibrinogenämie disseminierter intravasaler Gerinnung Hyperfibrinolyse Hypofibrinogenämie Kodierhinweis Benutze eine[praxis-wiesbaden.de] Abruptio placentae) O45.9 ––– in Verbindung mit –––– Afibrinogenämie O67.0 –––– Hyperfibrinolyse O67.0 –––– Hypofibrinogenämie O67.0 –––– Koagul at ionsdefekt O67.0 ––– Placenta[yumpu.com]

Weitere Symptome