Create issue ticket

51 mögliche Ursachen für Hypochromie, Mikrozytose

  • Mukopolysaccharidose

    Mukopolysaccharidosen (MPS) werden zur Gruppe der lysosomalen Speicherkrankheiten gerechnet. Sie beruhen auf vererbbaren Störungen des enzymatischen Abbaus der sauren Mukopolysaccharide (Glykosaminoglykane) durch lysosomale Hydrolasen. Die nicht-abgebauten Glykosaminoglykane werden in den Lysosomen[…][de.wikipedia.org]

  • Mukopolysaccharidose Typ 2

    Zusammenfassung Die Mukopolysaccharidose Typ 2 (MPS II) ist eine lysosomale Speicherkrankheit aus der Gruppe der Mukopolysaccharidosen. Die Prävalenz bei neugeborenen Knaben liegt zwischen 1:72.000 und 1 :132.000. Das klinische Bild reicht von schweren Formen (diese sind am häufigsten) mit früher psychomotorischer[…][orpha.net]

  • Hämoglobin Lepore-beta-Thalassämie-Syndrom

    Im Blutbild fällt eine Mikrozytose und/oder einer Hypochromie - teilweise auch ein erniedrigter Hb-Wert - auf.[medizinische-genetik.de] Heterozygote Träger zeigen eine milde Hypochromie bzw. Mikrozytose, homozygote Träger zeigen eine milde hypochrome, mikrozytäre Anämie.[uniklinik-freiburg.de] Die heterozygote HbE-Anomalie machte sich als geringe Anämie und variable Hypochromie bemerkbar.[aerzteblatt.de]

  • Alpha-Thalassämie

    Im Blutbild fällt eine Mikrozytose und/oder einer Hypochromie - teilweise auch ein erniedrigter Hb-Wert - auf.[medizinische-genetik.de] Die Alpha-Thalassämiea minor führt zu Mikrozytose und Hypochromie mit fehlender oder milder Anämie (die oft erst bei Routine-Bluttests entdeckt wird), in der Regel ohne weitere[orpha.net] Heterozygote Träger zeigen eine milde Hypochromie bzw. Mikrozytose, homozygote Träger zeigen eine milde hypochrome, mikrozytäre Anämie.[uniklinik-freiburg.de]

  • Eisenmangelanämie

    Der rote Blutfarbstoff (Hämoglobin) ist in den roten Blutkörperchen vermindert (Hypochromie), außerdem sind die roten Blutkörperchen zu klein (Mikrozytose).[citypraxen.de] Ihr patient/in hatte bereits bei stat. aufnahme eine mikrozytose bzw eine mikrozytäre anämie. So etwas entwickelt sich langsam, Monate.[mydrg.de] Der rote Blutfarbstoff (Hämoglobin) ist in den roten Blutkörperchen vermindert (Hypochromie), außerdem sind die roten Blutkörperchen zu klein (Mikrozytose).[citypraxen.de]

  • Hämoglobin-E-Thalassämie

    Heterozygote Träger zeigen eine milde Hypochromie bzw. Mikrozytose, homozygote Träger zeigen eine milde hypochrome, mikrozytäre Anämie.[uniklinik-freiburg.de] Auch bei der HbE-Homozygotie ( HbE-Krankheit) besteht eine gering bis mäßig ausgeprägte Anämie mit Mikrozytose, Hypochromie und vielen Targetzellen.[onkopedia.com] Mikrozytose, homozygote Träger zeigen eine milde hypochrome, mikrozytäre Anämie.[uniklinik-freiburg.de]

  • Thalassämie

    Dabei bezeichnet Hypochromie einen verminderten Hämoglobingehalt der Erythrozyten, und der Terminus Mikrozyt bezieht sich auf rote Blutkörperchen mit einem pathologisch verringertem[symptoma.com] Im Blutbild fällt eine Mikrozytose und/oder einer Hypochromie - teilweise auch ein erniedrigter Hb-Wert - auf.[medizinische-genetik.de] Heterozygote Anlageträger sind meist klinisch unauffällig, können aber eine (Thalassämie minor) Hypochromie, Mikrozytose und eine variabel ausgeprägte Anämie aufweisen.[fennerlabor.de]

  • Thalassämie-Hämoglobin C

    Heterozygote Träger zeigen eine milde Hypochromie bzw. Mikrozytose, homozygote Träger zeigen eine milde hypochrome, mikrozytäre Anämie.[uniklinik-freiburg.de] Auch bei der HbE-Homozygotie ( HbE-Krankheit) besteht eine gering bis mäßig ausgeprägte Anämie mit Mikrozytose, Hypochromie und vielen Targetzellen.[onkopedia.com] Mikrozytose, homozygote Träger zeigen eine milde hypochrome, mikrozytäre Anämie.[uniklinik-freiburg.de]

  • Beta-Thalassaemia major

    Auch bei der HbE-Homozygotie ( HbE-Krankheit) besteht eine gering bis mäßig ausgeprägte Anämie mit Mikrozytose, Hypochromie und vielen Targetzellen.[onkopedia.com] Auch bei der HbE-Homozygotie ( HbE-Krankheit) besteht eine gering bis mäßig ausgeprägte Anämie mit Mikrozytose, Hypochromie und vielen Targetzellen.[onkopedia.com] Frauen),10-15 g/dl (Männer) Erythrozytenzahl deutlich erhöht in Relation zu Hb MCH (16) - 20 - 25 pg, MCV 55-70 fl RDW normal MCHC normal bis gering erniedrigt Mikrozytose, Hypochromie[onkopedia.com]

  • Beta-Thalassämie

    […] β-Thalassämie unterschieden: β-Thalassämia minima und minor Keine Krankheitszeichen oder leichte, meist klinisch nicht relevante Anämie (Hb 10 g/dl), evtl. eisenrefraktäre Hypochromie[mgz-muenchen.de] Im Blutbild fällt eine Mikrozytose und/oder einer Hypochromie - teilweise auch ein erniedrigter Hb-Wert - auf.[medizinische-genetik.de] Auch bei der HbE-Homozygotie ( HbE-Krankheit) besteht eine gering bis mäßig ausgeprägte Anämie mit Mikrozytose, Hypochromie und vielen Targetzellen.[onkopedia.com]

Weitere Symptome