Create issue ticket

25 mögliche Ursachen für Hyperhidrose - Hände und Füße

  • Lipödem

    […] und Füße oder stark sichtbare Schweißflecken in den Achseln – ca. 1-2% der Menschen leiden unter der sog.[sophienklinik-stuttgart.de] Hyperhidrose. mehr zu Hyperhidrose Injektionslipolyse („Fett-weg-Spritze“) Wenn lediglich kleine Fettpölsterchen verschwinden sollen und eine Operation nicht gewünscht ist[sophienklinik-stuttgart.de] […] dadurch stark zwischen den großen Schamlippen herausragen, kann dies für Betroffene zur Belastung werden. mehr zu Schamlippenkorrektur Vermehrtes Schwitzen Schweißnasse Hände[sophienklinik-stuttgart.de]

  • Dyskeratosis congenita

    Die Dyskeratosis congenita (DC, DKC, Zinsser-Cole-Engman-Syndrom) ist eine mehrere Organsysteme betreffende Erbkrankheit, die sich typischerweise an Haut und Schleimhäuten mit den Symptomen abnorme Hautpigmentierung, Nageldystrophie und Leukoplakie zeigt. Die Dyskeratosis congenita ist klinisch und genetisch sehr[…][de.wikipedia.org]

  • Autismus

    Nach 2–4 Wochen kalte, feuchte, zyanotische, geschwollene Hände und Füße mit groblamellöser palmoplantarer Desquamation. Evtl. generalisierte, juckende Erytheme.[enzyklopaedie-dermatologie.de] Starke Hyperhidrose bis hin zur Miliaria rubra. In schweren Fällen Verlust der Haare, Nägel und Zähne.[enzyklopaedie-dermatologie.de]

  • Hämangiom

    Bei der lokalisierten Form der Hyperhidrose (übermäßiges Schwitzen an Achseln, Händen, Füßen, Stirn) hilft eine Schweißdrüsenbehandlung, z.[ethianum-klinik-heidelberg.de] Schweißdrüsenbehandlung bei Hyperhidrose[ethianum-klinik-heidelberg.de] Fachärztliche Akne-Ambulanz in Heidelberg / Hyperhidrose Schwitzen ist menschlich, doch leider nicht gesellschaftsfähig.[ethianum-klinik-heidelberg.de]

  • Colitis ulcerosa

    Weitere Informationen Übermäßiges Schwitzen (Hyperhidrose) Symptome: Starke Feuchtigkeit, vor allem unter den Achseln, an Händen und Füßen.[berliner-zeitung.de] Ursachen: Kann man ein Stoffwechselerkrankung, eine Hormonstörung oder eine andere Krankheit ausschließen, bezeichnet man die Hyperhidrose als primär.[berliner-zeitung.de]

  • Lumbale Sympathektomie

    Schwitzen an den Händen, den Füßen und den Achseln.[gegen-starkes-schwitzen.de] Vorteile der endoskopischen Sympathikusblockade: Die ESB ist die Methode mit den höchsten Erfolgsaussichten bei der effektiven Behandlung der Hyperhidrose, sowohl bei starkem[gegen-starkes-schwitzen.de]

  • Schwitzen

    Iontophorese Eine Möglichkeit bei der Therapie von Hyperhidrose an Händen und Füßen ist die Iontophorese.[meine-gesundheit.de] Leitungswasser-Iontophorese Wer dagegen unter Hyperhidrose an Händen oder Füßen leidet, kann entweder die sogenannten Leitungswasser-Iontophorese anwenden.[karrierebibel.de] […] und Füßen.[meyer-rogge.de]

  • Verruca

    Lokalisation Vor allem an Händen und Füßen lokalisiert (schlechte Durchblutungssituation). Befall des gesamten Integumentes ist möglich.[enzyklopaedie-dermatologie.de] Prädisponierende Faktoren sind Hyperhidrose, Immunsuppression oder atopische Diathese (Kinder mit atopischer Dermatitis scheinen empfänglicher für eine Virusinokulation zu[enzyklopaedie-dermatologie.de]

  • Hyperpituitarismus

    , Füßen, Schädel Vergrößerung der inneren Organe ( Kardiomegalie, Splanchomegalie) Vorwölbung der Stirn Vergrößerung der Zunge und des Unterkiefers mit Auseinanderweichen[med2click.de] […] der Zähne Hyperhidrose Gelenkschmerzen Karpaltunnelsyndrom Acanthosis nigricans Obstruktion der oberen Atemwege mit Schlafapnoe pathologische Glucosetoleranz Diagnostik zu[med2click.de] Akromegalie Die Klinik der Akromegalie ist geprägt durch: Veränderung der Physiognomie -- Vergröberung der Gesichtszüge, verdickte und faltige Gesichtshaut Vergrößerung von Händen[med2click.de]

  • Akrozyanose

    Lokalisation Hände, Füße, evtl. auch Unterarme, Unterschenkel, Nase, Wangen, Ohren, Glutäen.[enzyklopaedie-dermatologie.com] Meist Hyperhidrose, evtl. teigige, kissenartige Schwellungen, Taubheitsgefühl, Irisblendenphänomen.[enzyklopaedie-dermatologie.de] Meist Hyperhidrose, evtl. teigige, kissenartige Schwellungen, Taubheitsgefühl, Irisblendenphänomen .[enzyklopaedie-dermatologie.com]

Weitere Symptome