Create issue ticket

10 mögliche Ursachen für Hoher Augeninnendruck, Sarkoidose

  • Glaukom

    Augeninnendruck ist.[symptoma.com] Hauptrisikofaktor ist ein zu hoher Augeninnendruck. Thinkstock Snoop/CreativeCommons Die Netzhaut eines Patienten mit Glaukom.[vitanet.de] […] unterschiedlicher Ursache, welche mit mit typischer Schädigung des Nervus opticus und des Gesichtsfeldes einhergehen und deren gemeinsamer pathogenetischer Faktor ein individuell zu hoher[symptoma.com]

  • Sekundäres Glaukom

    Durch den höheren Augeninnendruck, kann sich Wasser in der äußersten Hornhautschicht des Auges ansammeln. Man spricht dann auch von einem Epithelödem.[medikamente-per-klick.de] Primar sklerosierende Cholangitis PSC 295 Prolaktinom 297 Psoriasis 299 RaynaudSyndrom 302 RestlessLegsSyndrom 304 Rheumatoidarthritis 306 Röteln 310 Rückenschmerzen 312 Sarkoidose[books.google.de] Letztlich gilt aber auch beim Normaldruckglaukom, dass das Hauptproblem ein individuell zu hoher Augeninnendruck ist.[apotheken-umschau.de]

  • Marfan-Syndrom

    Aortenklappe) Aortendissektion (Aufspaltung oder Zerreißung der Aortenwand) Augen Lockerung des Halteapparates der Linsen (Linsenluxation) Kurzsichtigkeit Glaukom (Grüner Star hoher[de.wikipedia.org] Seltene Erkrankungen A bis Z“ stellen wir Ihnen demnächst folgende Themen vor: Neurofibromatose Osteogenesis imperfecta Progressive Supranukleäre Blickparese Rett-Syndrom Sarkoidose[diepta.de] Augeninnendruck) Katarakt (Grauer Star Linsentrübung) Keratokonus (Erkrankung der Augenhornhaut) Netzhautablösung: Hierdurch kommt es zu dem Symptom der Lichtblitze (Differentialdiagnose[de.wikipedia.org]

  • Verschluss eines Venenastes der Retina

    Auch ein zu hoher Cholesterinwert oder Harnsäuregehalt des Blutes erhöht das Risiko.[visusvital.de] Waldenström, Polyzythämie, Sichelzellerkrankung, Leukämie, Höhenretinopathie) Retinale Vaskulitis (Sarkoidose, Lupus erythematodes, M.[augenklinik-sulzbach.de] Im Auge selbst kann ein erhöhter Augeninnendruck oder ein sogenanntes Glaukom (auch „Grüner Star“) einen Venenverschluss auslösen.[visusvital.de]

  • Xerophthalmie

    Ursache: Überwiegend zu hoher Augeninnendruck, der den Sehnerv schädigt. Der Betroffene spürt zunächst keine Schmerzen.[woche-des-sehens.de] Kollagen ose, Autoimmun , Vaskulitis , Rheuma , Lunge , Lymphknoten, Erythema Nodosum , Sarkoidose , Morbus Boeck , Auto- Immun -Krankheit, Binde gewebe -Entzündung, Lupus[de.mimi.hu]

  • Arterienastverschluss der Netzhaut

    Begünstigende Krankheiten (Risikofaktoren) Hoher Blutdruck und erhöhter Augeninnendruck (Weitwinkelglaukom) begünstigen das Auftreten von Venenverschlüssen.[dr-ober.de] Waldenström, Polyzythämie, Sichelzellerkrankung, Leukämie, Höhenretinopathie) Retinale Vaskulitis (Sarkoidose, Lupus erythematodes, M.[augenklinik-sulzbach.de] Auch ein zu hoher Cholesterinwert oder Harnsäuregehalt des Blutes erhöht das Risiko.[visusvital.de]

  • Vitamin-A-Mangel

    Auslöser ist meist ein zu hoher Augeninnendruck, der den Sehnerv schädigt.[cbm.de] Auch wer an einer Neigung zur Bildung kalziumhaltiger Nierensteine, einer Nierenschwäche, einer Sarkoidose oder einer Nebenschilddrüsenerkrankung leidet, sollte Vitamin D[ndr.de]

  • Erkrankung des Chiasma opticum

    Häufig sind Schäden am Sehnerv durch einen im Verhältnis zu hohen Augeninnendruck ( Glaukom, Grüner Star).[portal-der-augenmedizin.de] Tuberkulose, Sarkoidose, entzündliche Gefäßerkrankungen sowie sogenannte Vaskulitiden.[endokrinologie.charite.de]

  • Blindheit

    Auslöser ist meist ein zu hoher Augeninnendruck, der den Sehnerv schädigt.[cbm.de] Ursache: Überwiegend zu hoher Augeninnendruck, der den Sehnerv schädigt. Der Betroffene spürt zunächst keine Schmerzen.[woche-des-sehens.de]

  • Makulaforamen

    Yvonne Rabe: Es ist wohl ein Zusammenhang zwischen dem Blutdruck und dem Augeninnendruck bekannt. Der zu hohe Augendruck kann initial mit Augentropfen therapiert werden.[mdr.de] Kann das evtl. mit der sarkoidose zusammenhängen?[mdr.de] Drer Augendruck wurde gesenkt von 24 auf 16.Frage: Kann Streß ein Auslöser sein, bzw. zu hoher (Spitzen-)Blutdruck. Frage 2.[mdr.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome