Create issue ticket

228 mögliche Ursachen für Hochfrequente Darmgeräusche, Muskelzucken

  • Cholinerge Krise

    Gemeinsames Leitsymptom ist eine rasch zunehmende Muskelschwäche mit Atemnot, dazu kommen Hyperhidrose, Harn- und Stuhldrang, ängstliche Unruhe, Verwirrtheit sowie Benommenheit ( Tab. 9.11).[eref.thieme.de]

  • Exposition gegenüber Nervengas
  • Hyperventilation

    Auslöser einer Hyperventilation sind Angst, Schmerz, Stress, Aufregung und Panik. Vor allem Jugendliche und junge Frauen sind betroffen. Deutlich seltener sind organische Erkrankungen (z.B. eine diabetische Ketoazidose) ursächlich, hier führt die metabolische Azidose zu einer kompensatorischen Hyperventilation.[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Hochfrequente Darmgeräusche
  • Hypoglykämie

    […] aktivierende Mutationen am Glutamat-Dehydrogenase-Gen (Hyperinsulinismus-Hyperammonämie-Syndrom), milderer Verlauf, Ansprechen auf Diazoxid; früher: leuzinsensible Hypoglykämie; Hypoglykämie nach eiweißreichen Mahlzeiten, AD[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Hochfrequente Darmgeräusche
  • Akute Hyperventilation
    Es fehlt: Hochfrequente Darmgeräusche
  • Periphere Neuropathie

    […] insbesondere in den Beinen, Wärme- und Kälteparästhesien, Taubheitsgefühle oder auch schmerzlose Wunden manifestieren, aber auch durch motorische Reiz- und Ausfallerscheinungen wie Muskelzucken[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Hochfrequente Darmgeräusche
  • Hyperventilationssyndrom

    Das in der Regel durch seelische Ursachen ausgelöste Hyperventilationssyndrom Hyperventilationssyndrom/-tetanie bedeutet eine erhebliche Steigerung der Atemtätigkeit, in erster Linie über eine Erhöhung der Atemfrequenz. Durch die gesteigerte Atemtätigkeit wird vermehrt CO2 abgeatmet. Die entstehende[…][eref.thieme.de]

    Es fehlt: Hochfrequente Darmgeräusche
  • Angststörung

    Angstauslösende Situationen und Vermeidungsverhalten können sich bei verschiedenen Angststörungen, aber auch bei Angststörungen und der PTBS stark ähneln. So könnte eine Person, die eine starke Angst in Menschenmengen berichtet, sowohl die Kriterien einer PTBS oder die einer Agoraphobie, aber auch die einer[…][eref.thieme.de]

    Es fehlt: Hochfrequente Darmgeräusche
  • Chronische Niereninsuffizienz

    Dem häufigen Hypertonus Hypertonie, arterielle Niereninsuffizienz liegt eine vermehrte Wasser- und Natriumretention (Hypervolämie) zugrunde. Herzinsuffizienz begünstigt das Auftreten eines Lungenödems („fluid lung“) mit nachfolgender respiratorischer Insuffizienz. Nicht selten findet man bei chronisch[…][eref.thieme.de]

    Es fehlt: Hochfrequente Darmgeräusche
  • Akute Amphetaminintoxikation
    Es fehlt: Hochfrequente Darmgeräusche

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome