Create issue ticket

34 mögliche Ursachen für Hirnventrikel-Dilatation, Kraniale Asymmetrie

  • Wolf-Hirschhorn-Syndrom

    Leitlinien Pädiatrie A25 Wolf-Hirschhorn-Syndrom Sie sind nicht angemeldet. Sie wollen sich erstmalig registrieren und haben noch keinen Freischaltcode? Bitte klicken Sie hier Wegen Wartungsarbeiten ist die Registrierungsfunktion bis Montag, 21.12.2015 leider nicht verfügbar. Wir entschuldigen uns für entstehende[…][www1.us.elsevierhealth.com]

  • Kohlschütter-Syndrom

    Das Kohlschütter-Syndrom gehört zu den Stoffwechselerkrankungen. Es heißt Kohlschütter-Syndrom, weil ein deutscher Arzt namens Kohlschütter in den 70er-Jahren eine Familie mit vielen Kindern aus der Schweiz untersuchte, von denen mehrere an epileptischen Anfällen und einem Zahnschmelzdefekt litten. Daraus[…][heininfo.de]

    Es fehlt: Kraniale Asymmetrie
  • Morbus Crouzon

    Das Crouzon-Syndrom (Morbus Crouzon), Synonym: Dysostosis craniofacialis Crouzon, beschreibt eine genetische Erkrankung, die eine vorzeitige Verknöcherung der Schädelnähte (Kraniosynostose) bei Kindern auslöst. Das Kopfwachstum erfolgt dann in Richtung der noch verbleibenden offenen Schädelnähte, was zu einer[…][de.wikipedia.org]

    Es fehlt: Hirnventrikel-Dilatation
  • Brachyzephalie

    Die Brachyzephalie ist eine Form der Kraniosynostose, die auf einem vorzeitigen Verschluss beider Koronarnähte beruht und das Schädelwachstum in der anterior-posterioren Ebene begrenzt. Unter Umständen kommt es gleichzeitig zu einem verstärkten biparietalen Wachstum des knöchernen Schädels, insgesamt ist das[…][symptoma.com]

    Es fehlt: Hirnventrikel-Dilatation
  • Kraniosynostose

    A rbeitsgemeinschaft der W issenschaftlichen M edizinischen F achgesellschaften Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Kinderchirurgie AWMF-Leitlinien-Register Nr. 006/110 Entwicklungsstufe: 1 Definition: Vorzeitige (prämature) Schädelnahtverknöcherung. Ätiologie: Unklar, genetische Anomalie bei bestimmten Syndromen:[…][web.archive.org]

    Es fehlt: Hirnventrikel-Dilatation
  • Morbus Gaucher, Collodion Typ

    Hintergrund Morbus Gaucher ist eine Erbkrankheit und eine der häufigsten der lysosomalen Speicherkrankheiten. Schätzungen zufolge sind in Mitteleuropa rund 1 von 50.000 Menschen betroffen. Benannt ist die Erkrankung nach Philippe Gaucher (1854–1918), einem französischen Dermatologen, der die Krankheit 1882 erstmals[…][shire.de]

    Es fehlt: Kraniale Asymmetrie
  • Coffin-Lowry-Syndrom

    Zusammenfassung Epidemiologie Schätzungen der Prävalenz liegen zwischen 1:50.000 und 1:100.000. Männliche Patienten sind in der Regel moderat bis schwer betroffen, während die weiblichen Überträgerinnen milde Symptome zeigen (Coffin-Lowry-Syndrom bei weiblichen Überträgerinnen; s. dort). Klinische Beschreibung[…][orpha.net]

    Es fehlt: Kraniale Asymmetrie
  • Saethre-Chotzen-Syndrom

    Zusammenfassung Epidemiologie Die Prävalenz bei der Geburt liegt zwischen 1/25,000 und 1/50,000. Klinische Beschreibung Das klinische Bild des SCS ist unterschiedlich. Patienten mit dem klassischen SCS haben bei der Geburt eine Synostose der Kranznaht (seltener der Pfeilnaht, Metopica oder Lambdanaht), wodurch der[…][orpha.net]

    Es fehlt: Hirnventrikel-Dilatation
  • Freeman-Sheldon-Syndrom

    Das Freeman-Sheldon-Syndrom (FSS), auch bekannt unter den Namen distale Arthrogrypose Typ 2A, kraniokarpotarsale Dysplasie oder im Englischen auch "Whistling Face Syndrome" bzw. "Windmill Vane Syndrome", ist eine seltene genetische Erkrankung, die sowohl mit autosomal dominanten als auch autosomal rezessiven[…][symptoma.de]

    Es fehlt: Hirnventrikel-Dilatation
  • Warburg-Mikro-Syndrom 3

    Synonyme Gene Gen OMIM Locus Exons Erbgang RAB3GAP1 602536 2q21.3 25 (25)* autosomal-rezessiv Akkreditiertes Verfahren: ja (-); nein (RAB3GAP1) Download: Formulare zur Probeneinsendung Methodik Mittels Polymerasekettenreaktion (PCR) werden die Exons der o. g. Gene, inklusive angrenzender Intronbereiche,[…][zhma.de]

    Es fehlt: Kraniale Asymmetrie

Weitere Symptome