Create issue ticket

105 mögliche Ursachen für Hirnstamm-Schaden

  • Restless-Legs-Syndrom

    Möglich sind zudem auch Schäden der Funktionsfähigkeit von Kleinhirn oder im Hirnstamm, die die Entwicklung des Restless Legs Syndroms begünstigen können.[babymarkt.de]

  • Hyponatriämie

    Diese Läsionen verursachen teilweise reversible Schäden inklusive Dysarthrie, Dysphagie, Paraplegie, Quadriplegie, bis zu Koma und Tod [11], [45].[eref.thieme.de] Ein zu schneller Anstieg der Na -Konzentration kann zu einer osmotischen Demyelinisierung, insbesondere Demyelinisierung osmotische an der Brücke des Hirnstamms Myelinolyse[eref.thieme.de]

  • Schädeltrauma

    Die Vorteile bestehen jedoch in der direkten Sichtbarmachung von Schäden im Bereich der Weichteilstrukturen des Gehirns, insbesondere auch des Hirnstamms, des Balkens und[eref.thieme.de] Diffus-axonale Schäden entstehen durch Scherverletzungen und sind vor allem an der Mark-Rinden-Grenze, in Ventrikelnähe oder im Hirnstamm zu finden.[eref.thieme.de]

  • Schlaganfall

    Allerdings können sich in besonders empfindlichen Gehirnregionen wie beispielsweise dem Hirnstamm auch schon kleine Schäden verheerend auswirken.[netdoktor.de]

  • Verschluss der Arteria cerebri posterior mit Infarzierung

    Schäden Hirnstamm: Kontra- ( auf der dem Schaden gegenüberliegenden Körperseite) / ipsilaterale ( auf der gleichen Seite wie der Schaden) Hemiparese/-plegie, stammbetont,[bergen-suelze.de] Werden die oberen Anteile des Hirnstammes erst komprimiert, bleiben ischämische Schäden in diesem Bereich im Falle des Überlebens nicht aus, was sich auch aus der stärkeren[aerzteblatt.de] […] oder Schaden an den Arteriae vertebralis / Arteria basilaris Bedingt durch die enge Lage der Zentren und Bahnen im Hirnstamm (s.[bergen-suelze.de]

  • Verschluss der Arteria inferior posterior cerebelli

    Schäden Hirnstamm: Kontra- ( auf der dem Schaden gegenüberliegenden Körperseite) / ipsilaterale ( auf der gleichen Seite wie der Schaden) Hemiparese/-plegie, stammbetont,[bergen-suelze.de] […] oder Schaden an den Arteriae vertebralis / Arteria basilaris Bedingt durch die enge Lage der Zentren und Bahnen im Hirnstamm (s.[bergen-suelze.de] Dies alles kann Ursache für eine weitere Ausdehnung des Schadens durch Abdrücken von weiteren Gefäßen sein, außerdem kann die Hirndruckerhöhung Druckschäden am Hirnstamm machen[bergen-suelze.de]

  • Schleudertrauma

    Eine weitere Struktur, die während des Unfalls Schaden nehmen könnte, ist die A. vertebralis. [41] und [20] stellen diesbezüglich hochinteressante Thesen auf.[eref.thieme.de] Ihren Daten zurfolge kommt es durch Mikroverletzungen der A. vertebralis zu einer Minderversorgung des Hirnstamms und damit zu einer Beeinträchtigung der Hirnstammfunktion[eref.thieme.de]

  • Strabismus

    Bei einem Schaden innerhalb des Hirnstamms spricht man von einer faszikulären, bei einem Schaden außerhalb des Hirnstamms von einer peripheren Hirnnervenlähmung.[eref.thieme.de] Ein Schaden des 1.[eref.thieme.de] Die Hirnnerven können sowohl innerhalb als auch außerhalb des Hirnstamms von einer Erkrankung betroffen werden.[eref.thieme.de]

  • Arteriell-ischämischer Schlaganfall bei Kindern

    Pontiner Schlaganfall Der Hirnstamm (unterer Teil des Gehirns) wird Brücke genannt.[symptomeundbehandlung.com] Unterbricht die Durchblutung nur für wenige Sekunden, können daraus schwere Schäden an den Hirnzellen entstehen.[symptomeundbehandlung.com] Es gibt drei Hauptabschnitte des Zentralnervensystems: Großhirn, Kleinhirn, Hirnstamm.[symptomeundbehandlung.com]

  • Zerebellärer Schlaganfall

    Allerdings können sich in besonders empfindlichen Gehirnregionen wie beispielsweise dem Hirnstamm auch schon kleine Schäden verheerend auswirken.[netdoktor.de]

Weitere Symptome