Create issue ticket

83 mögliche Ursachen für Hashimoto-Thyreoiditis, Methylphenidat

  • Alopecia areata

    Zudem besteht eine Assoziation mit verschiedenen anderen – auch autoimmunen – Krankheiten (familiär gehäufte Hypertonie, Down-Syndrom, Turner-Syndrom, Hashimoto-Thyreoiditis[eref.thieme.de] B. der Wirkstoff Methylphenidat, der in der Behandlung von ADHS und Narkolepsie eingesetzt wird) können ebenfalls zu Haarausfall führen.[de.wikipedia.org] -Thyreoiditis.[apotheken-umschau.de]

  • Ektope Schilddrüse

    Verhaltensbedingte Ursachen Ernährung Jodmangel – Menschen in Jodmangelgebieten Europas sind am stärksten betroffen Krankheitsbedingte Ursachen Autoimmunthyreoiditis (AIT; Hashimoto-Thyreoiditis[gesundheits-lexikon.com] Methylphenidat) Durchführung: Zunächst erhalten Sie 30 Tropfen Irenat , um die Schilddrüse zu schützen.[radiologische-allianz.de] – Erkrankungen Amyloidose – Stoffwechselerkrankung, die zur krankhaften Anreicherung von Proteinen (Eiweißen) im Körper und häufig zum Tode führt Autoimmunthyreoiditis ( Hashimoto-Thyreoiditis[gesundheits-lexikon.com]

  • Familiärer Mitralklappenprolaps

    Das führt wiederum zu einer chronischen Entzündung des Organs, die dann Hashimoto-Thyreoiditis genannt wird.[re-nana.de] Hierzu zählen u.a. die Wirkstoffe Methylphenidat (MPH) und Amphetamine (z.B. Ritalin, Medikinet, Equasym, Concerta, D-L-Amphetaminsaft NRF, Attentin, Elvanse).[frax.de] Bei Morbus Basedow (Autoimmunhyperthyreose) handelt es sich um eine eng mit der Hashimoto-Thyreoiditis verwandte Autoimmunerkrankung, bei der das Immunsystem fehlerhaft reagiert[schilddruesenguide.de]

  • Akute Amphetaminintoxikation

    Basedow Schilddrüsenautonomie Struma diffusa Athyreose Hashimoto-Thyreoiditis Akute Thyreoiditis l 6,1 % ** Negro.Oct 14, 2016 the world have gathered in this humble village[mescocredov.xpg.uol.com.br] .: Amphetamin, Methamphetamin, (Speed; und in reiner kristallinen Form Crysal), Dexamphetamin, Amfetaminil, Ephedrin, Methylphenidat, Mephedron ( Badesalz, Angle-dust) 3,4[medizin-wissen-online.de] Dopaminwiederaufnahme im synaptischen Spalt) Amphetamin mit zusätzlicher Methylgruppe als Phenylethylamin abgeleitet Metamphetamin, Methylenedioxymethamphetamin (MDMA), Methylphenidat[arsbrevis.de]

  • Autoimmuner Hypoparathyreoidismus

    Hinzu kommen seltener eine Hashimoto-Thyreoiditis, ein Morbus Basedow und gfls. eine Ovarialinsuffizienz.[enzyklopaedie-dermatologie.de] Koffein Methylphenidat (Ritalin) Hormone Anabole Steroide (bei Sportlern zum "Muskelaufbau") Kortisonpräparate auch lokal auf der Haut, ACTH, Die Pille zur Verhütung.[neuro24.de] - Thyreoiditis ( Autoimmunthyreoiditis) – Autoimmunerkrankung der Schilddrüse, die zu einer Hypothyreose (Schilddrüsenunterfunktion) führt (Nachweishäufigkeit*: 90 %) Primäres[gesundheits-lexikon.com]

  • Insomnie

    […] auf das Erste Staatsexamen / Physikum Handbuch - Vorbereitung auf das Zweite Staatsexamen Harnabflussstörungen Harnblase Harninkontinenz Harnleiter Harnröhre Harnverhalt Hashimoto-Thyreoiditis[amboss.com] Methylphenidat, Modafinil[eref.thieme.de] […] für Schlafforschung und Schlafmedizin in der entsprechenden AWMF-Leitlinie für Substanzen wie Alkohol, Koffein, Kokain, Amphetamine (darunter auch Ecstasy, Crystal) und Methylphenidat[de.wikipedia.org]

  • Medikamenten-induziertes Fieber

    Zu diesen Autoimmunerkrankungen gehören allergischer Schnupfen wie Heuschnupfen durch Pollen Allergie gegen Hausstaubmilben Allergie gegen Tierhaare Hashimoto - Thyreoiditis[leukozyten-info.de] Eine Vielzahl andere Medikamente wie Diphenhydramin, Methylphenidat, Droperidol und Metoclopramid können ebenfalls auslösend sein. Körperliche Erschöpfung.[neuro24.de]

  • Schwangerschaft

    Schwangerschaft Hypothyreose Hypothyreose Schwangerschaft Ursache ist meistens eine Hashimoto-Thyreoiditis Hashimoto-Thyreoiditis Schwangerschaft Schwangerschaft Hashimoto-Thyreoiditis[eref.thieme.de] Zugelassen zur medikamentösen Therapie der ADHS im Erwachsenenalter sind Methylphenidat Methylphenidat und Atomoxetin Atomoxetin.[eref.thieme.de] Häufigste Ursache einer Hypothyreose Schwangerschaft Schilddrüsenunterfunktion im gebärfähigen Alter ist die Hashimoto-Thyreoiditis Hashimoto-Thyreoiditis , eine Autoimmunerkrankung[eref.thieme.de]

  • Adipositas

    Hashimoto-Thyreoiditis), Störungen des Cortisolhaushaltes (Cushing-Syndrom) oder Glucosestoffwechselstörungen mit Hyperinsulinismus.Vermutet wird auch ein Zusammenhang mit[de.wikipedia.org] Therapeutisch ist unter Methylphenidat Methylphenidat und anderen Stimulanzien eine Gewichtsabnahme eine häufig nicht ganz unerwünschte Nebenwirkung.[eref.thieme.de] Hashimoto-Thyreoiditis ), Störungen des Cortisolhaushaltes ( Cushing-Syndrom ) oder Glucosestoffwechselstörungen mit Hyperinsulinismus.[de.wikipedia.org]

  • Diffuse sekundäre interstitielle Lungenfibrose

    Addison , Diabetes mellitus Typ I und Immunthyreopathie (Hashimoto Thyreoiditis) s.u. Polyendokrinologisches Syndrom, autoimmunologisches .[enzyklopaedie-dermatologie.de] Liste: Amphotericin B, Bleomycin, Busulfan, Carbamazepin, Chlorambucil, Kokain, Cyclophosphamid, Diphenylhydantoin, Flecainid, Heroin, Melphalan, Methadon, Methotrexat, Methylphenidat[msdmanuals.com] Injektion von Methylphenidat (Ritalin): Befunde auf Röntgenaufnahmen der Brust und CT-Scans. AJR Am J Roentgenol. 1994; 162: 555-60. [PubMed] Stern EJ, Frank MS.[fascinatio.top]

Weitere Symptome