Create issue ticket

32 mögliche Ursachen für Harnsäure erhöht, Schrumpfniere

  • Essentielle Hypertonie

    Organschäden bei chronischen Organschäden: kardial: Linksherzhypertrophie/-dilatation, Angina pectoris, Herzinfarkt, Herzinsuffizienz, Herzrhythmusstörungen renal: Nierenversagen, Schrumpfniere[medizin-kompakt.de] Letztere kann zur arteriolosklerotischen Schrumpfniere mit Niereninsuffizienz führen. • Gehirn: Die Arteriosklerose der Hirngefäße als Hochdruckfolge ist häufig Ursache von[linus-geisler.de]

  • Chronische Niereninsuffizienz

    So kennt man eine glomerulonephritische, pyelonephritische oder vaskuläre Schrumpfniere.[apotheken.de] Mithilfe des Ultraschalls beurteilt er die Größe der Nieren (verkleinerte Nieren oder auch Schrumpfnieren sind typisch für das chronische Nierenversagen).[apotheken.de] Das Endstadium der aufgeführten Erkrankungen sind Schrumpfnieren, deren Gewicht dann einseitig oder beidseitig nur noch bei einem Bruchteil ihres Normalgewichts liegt.[apotheken.de]

  • Hypertonie

    Nieren: Ausbildung einer Schrumpfniere durch die Arterienverkalkung. Die daraus resultierende Minderdurchblutung der Niere führt über den sog.[bluthochdruck.medhost.de]

  • Chronische Gicht-Nephropathie

    Die Gicht resultiert aus einem erhöhten Harnsäure-Spiegel im Blut (Hyperurikämie) und ist mit einem metabolischen Wohlstands-Syndrom assoziiert.[sonnenscheinapotheke.de] Besonders gefährdet sind die Nieren, eine schlecht behandelte Gicht führt zu Nierensteinen und schweren Niernschäden bis hin zur Schrumpfniere.[medmix.at] Primäre Hyperurikämie Die primäre Hyperurikämie wird auch als idiopathische oder familiäre Hyperurikämie bezeichnet.[chemie.de]

  • Renale Hypertonie

    Letztere kann zur arteriolosklerotischen Schrumpfniere mit Niereninsuffizienz führen. • Gehirn: Die Arteriosklerose der Hirngefäße als Hochdruckfolge ist häufig Ursache von[linus-geisler.de]

  • Nephronophthise 13

    Neben der eingeschränkten Nierenfunktion sind noch Hyperurikämie und Gicht mit der medullären zystischen Nierenerkrankung assoziiert.[de.wikipedia.org] Es entwickelt sich eine interstitielle Nephritis mit tubulärer Dilatation und Atrophie, im Vollbild Schrumpfnieren mit Zysten von 1–10 mm Größe.[urologielehrbuch.de] Neben der eingeschränkten Nierenfunktion sind noch Hyperurikämie und Gicht mit der Krankheit assoziiert. [6] Einzelnachweise orpha.net: Nierenkrankheit, medulläre zystische[biologie-seite.de]

  • Bleivergiftung

    Bleikolik (Leibschmerzen, Verstopfung durch Darmkrampf, eingezogener Bauch), Bleilähmung (Neuritis besonders des Radialis), Gelenkschmerzen (Arthralgia saturnina), Bleigicht, Schrumpfniere[textlog.de] Zu 4: Spätkrankheiten, wie Schrumpfniere oder chronische Encephalopathie, sind beschrieben worden.[web.archive.org]

  • Nierensteine

    Ein hoher Puringehalt der Nahrung erhöht die Harnsäure im Blut, kann Gichtanfälle auslösen und Harnsäuresteine bilden.[kwm-klinikum.de] […] können eine Schrumpfniere verursachen.[chirurgie-portal.de] Personen, die wegen erhöhter Harnsäure auch verstärkt zu Gicht neigen, sollten bei der Ernährung auf purinarme Kost achten.[krankheiten-portal.de]

  • Nierenkolik

    Menge an Cystin im Urin gekennzeichnet ist) Dünndarmerkrankung Gicht (Art von Arthritis, verursacht durch Ansammlung von Harnsäure in den Gelenken) Hyperkalziurie (erhöhte[symptomeundbehandlung.com] In besonders schweren Fällen bildet sich das Nierengewebe zurück (Schrumpfniere).[nierensteine-entfernen.de] Daneben können solche Nierensteine Symptome eines Harnstaus und einer chronischen Entzündung des Nierenbeckens mit Schwund des Nierengewebes hervorrufen (Schrumpfnieren).[netdoktor.de]

  • Akute Pyelonephritis

    Kreuzschmerzen, Lumbago Hexenschuss) Schmerzen beim Wasserlösen (Harnbrennen, Schmerzen beim Harnlassen, Dysurie, Algurie, Miktionsschmerzen) Verwandte Krankheitsbilder Gicht, Hyperurikämie[sprechzimmer.ch] Zerstörung von Nierenparenchym durch chronische Entzündung, Verlauf symptomarm, schleichend, kann zur Niereninsuffizienz führen) Urosepsis Abszessbildung renale Hypertonie Schrumpfniere[medizin-kompakt.de] Bildgebende Verfahren Als erste Bildgebung dient die Sonographie : Harnstauung, Steine, Abflusshindernis (Obstruktion des Harnleiters), Schrumpfniere, Überlaufblase, Stauung[medicoconsult.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome